Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    190

    Standard Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?

    Guten Tag allerseits,

    Meine Frage ist ob ein Netzteil vor Überspannung aus dem Netz schützen kann.

    Ein Bisschen zum Hintergrund:
    Ich habe bis heute früh um 03:00 oder 03:30Uhr Netflix geschaut. Es hat nebenbei gewitter aber es war weit weg und nach einer Weile war es still. Plötzlich hat es aber vom Dach gekracht als wenn der nächste Krieg losgeht und der Strom war weg. Ich wollte es nicht unbedingt darauf anlegen und hab den FI aus gelassen (war rausgeflogen)
    Habe dann so einen Geruch nach Strom ähnlich wie in der U-Bahn wahrgenommen. Unser Haus ist überirdisch ans Netz angeschlossen, weswegen der Verteilerkasten (nicht Sicherungskasten) auf dem Dachboden ist. Bin also mit Taschenlampe hoch und man konnte klar erkennen dass aus dem Metallkasten ein großes Stück gefehlt hat(!). War ausserdem verdammt warm.
    Ich habe dann heute morgen mit RWE telefoniert, welche auch gerade an der Reparatur sind, allerdings kam eben mein Nachbar hoch und meinte dass seine Sicherungen (alte Keramik Sicherungen) blau angelaufen sind und sein PC nicht mehr hochfährt. Nun ist er wohl 200m von mir entfernt angeschlossen.
    Meinen PC konnte ich bisher nicht testen. Ich habe allerdings PC und Peripherie an eine Schutzleiste (weiss nicht inwiefern die was bringt) angeschlossen und er war aus.
    Besteht eine Chance dass selbst wenn der FI für die Überspannung zu langsam war das Netzteil sie „absorbiert“ hat? Wenn nein muss ich damit rechnen dass ausser Mobo noch GPU und CPU + MEM hinüber sind?
    Und wenn selbst das eintritt ist bei einer normalen Blitzschlagversicherung sowas gedeckt? Sonst wird das Ganze ziemlich teuer (1080Ti . )
    Danke

  2. #2

    Standard

    Meine Frage ist ob ein Netzteil vor Überspannung aus dem Netz schützen kann.
    Nein, exakt so wenig wie der FI und eine Steckdosenleiste mit Überspannungs-Feinschutz.

    Wenn nein muss ich damit rechnen dass ausser Mobo noch GPU und CPU + MEM hinüber sind?
    Klar, kann passiert sein.

    Ist bei einer normalen Blitzschlagversicherung sowas gedeckt?
    Normalerweise deckt das die Hausratversicherung ab. Musst halt in die Police schauen, ob da Überspannungsschäden abgedeckt sind.

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Wenn der Blitz bei dir im haus direkt eingesschalgen ist kann es durchaus sein, dass dein Rechner durch das EM Feld des Blitzes "gegrillt" wurde. Kann aber auch sein, dass du Glück hast und noch alles läuft.
    Der FI schützt nicht vor Überspannungen sondern trennt allpolig wenn die Summe aus Lx, N und PE != 0 er arbeitet als Trafo und ist Frequnzabhängig. Ein Blitz sorgt zwar für eine Fehlersumme aber da dieser Fehler durch einen Fehlerstrom erkannt wird ist das Ding kein Überspannungsschutz.
    Das Netzteil kann nichts absorbieren, was weit außerhalb des Netzstandarts liegt und ein Blitz ist weit außerhalb dessen, was das Netz als Normal charakterisiert.
    Wenn nichts verbrannt oder verschmort riecht und auch nicht danach aussieht ist keine Überspannung ins Hausnetz gelangt.
    Wie gesagt, ist der direkte Einschlag nicht wirklich ein Problem (wenn das Haus über einen Blitzableiter verfügt), es ist das EM Feld des Blitzes, das den meisten Schaden anrichtet. Ich denke du mußt es einfach ausprobieren. Das Netzteil sollte noch luafen, da dort keine Programmierbare Logik verbaut ist. Beim Mainboard kann es anders aussehen.
    Wenn du eine Hausratversicherung hast sollte die das aber als Schaden anerkennen. Im schlimmsten Fall muß du die defekten Sachen einschicken
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  4. #4
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    190

    Standard

    Hu,

    Danke für eure Antworten

    SAG hat mittlerweile einen neuen Verteiler montiert. Wir haben am Haus Blitzableiter verbaut, allerdings ist der Blitz direkt in den „Strommast“ auf dem Haus eingeschlagen. Kurioserweise funktionieren im Garten und in der Auffahrt die Lampen nicht mehr, im EG funktioniert alles und im 1.u 2. OG geht nur das Licht. Mein PC und die Monitore habe ich über Kabeltrommel getestet und es scheint alles zu funktionieren. Die easybox allerdings ist tot und riecht auch entsprechend. Nun frage ich mich ob evtl mein Netzwerkchip mit gestorben ist da das Datenkabel laut Internet auch Ladungen überträgt.
    Wie dem auch sei, ich werde morgen nen neuen VDSL Router kaufen und mal testen was funktioniert.

    Edit: es wird noch kurioser: Ich war den Nachmittag nicht zuhause während ein Elektriker da war. Er hat festgestellt dass ein Drucker und zwei Telefone die am selben Kreis hingen kaputt sind. Mein PC aber nicht. Kann man das irgendwie erklären oder ist er evtl durch die Überspannung „geschädigt“?
    Geändert von Tritron (01.06.2018 um 22:42 Uhr)

  5. #5
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.614

    Standard

    Der FI schützt nicht vor Überspannungen sondern trennt allpolig wenn die Summe aus Lx, N und PE != 0
    oha, einfach nur mal kurz in den raum gestellt: ein FI bildet nur die summe aus l und n, aber niemals dem pe! sonst wäre das ganze ja auch völliger käse
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  6. #6
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    190

    Standard

    Was mich jetzt wundert ist warum mein Hub der an der selben Steckerleiste wie Monitore + PC hängt kaputt ist, während der Rest noch lebt..

  7. #7
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.614

    Standard

    das kann mal so und mal so kommen...letztes jahr hatten wir hier in der unmittelbaren umgebung (<100m) einen einschlag und es gab diverseste schäden. bei einem fernseher hats das netzteil geschrottet, beim zweiten sind sämtliche hdmi eingänge tot und bei nr 3 der tuner. der rest bei denen aber funktioniert weiterhin. ebenso hat es bei meinem pc-monitor den dvi eingang mitgerissen, bei der fritzbox einen der telefonanschlüsse und die gigaset bassistation blieb seitdem duster

    das alles trotz blitzableiter auf dem dach, der dir bei sowas aber eben auch nicht helfen kann. seit dem letzten einschlag in der firma ist die usv hinüber und server-netzteil, wie auch ein simples be quiet piepen fröhlich mit konstantem und ekelhaften ton, laufen aber trotzdem einwandfrei. bis dahin wusste ich nichtmal, dass bq pc netzteil sowas kann...

    schäden durch überspannung sind nix neues und was dann wo geschrottet wird, kann dir niemand vorhersagen! ergo vergiss es einfach herausfinden zu wollen warum und wieso dies oder jenes, sondern finde einfach raus, was alles betroffen ist und melde das deiner versicherung
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  8. #8
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    190

    Standard

    Das ist ja interessant. Den Schaden werde ich am Montag melden und mal hoffen dass ich am PC nichts entdecke was nicht funktioniert.
    Damit dann abschließend noch ein Danke

  9. #9

    Standard

    Ich habe auch mal eine Frage dazu da es bei uns in letzter Zeit auch ziemlich abgeht.

    Ich trenne immer fast alle Geräte vom Strom wenn es Blitzt. Ich habe aber vergessen den Router von Strom zu trennen und mein PC ist über LAN mit dem Netz verbunden. Ist es möglich, dass über das LAN Kabel etwas passieren kann sollte es den Router erwischen?
    CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 256GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit

  10. #10
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.614

    Standard

    jupp, alles möglich
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  11. #11

    Standard

    Und sowas bringt nichts?
    xxx

    Hab mir sowas damals extra geholt damit ich mir keine Sorgen machen muss.

    Edit: Links werden zensiert?? Oo

    Brennenstuhl Eco-Line, Steckdosenleiste 6-fach mit Überspannungsschutz (mit Schalter und 1,5m Kabel - besonders stromsparend) Farbe: anthrazit
    Geändert von Black & White (03.06.2018 um 13:06 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung beachten!
    CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 256GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit

  12. #12
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.614

    Standard

    das hilft in gewissem maße bei überspannungen. sollte der blitz aber direkt ins haus einschlagen hilft sowas bei weitem nicht
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  13. #13
    Master Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    993

    Standard

    Ein Blitz trägt halt einen großen Haufen Energie mit sich. Hier hilft es also nichts, das ohmsche Gesetz auszupacken und nachzurechen, was eventuell heile geblieben ist oder nicht. Selbst wenn eigentlich alles elektronische einen gewissen Minimalschutz gegen leichte Überspannung hat (z.B. Varistor), bringt es nichts, wenn der selbst beim "schützen" um 1 Ohm Innenwiderstand hat, denn dann kann bei einem Blitz die Spannung dennoch zerstörerisch hoch werden.

    Also alles irgendwie Zufall. Was nicht durch die direkte Spanung gegrillt wird, wird vermutlich durch die EM-Spitze getötet. Oder man hat unwarscheinliches Glück.

    Ich selbst habe noch eine FritzBox im Betrieb, wo aufseiten des DSL-Anschluss der Varistor hochgegangen war (Ich kann mich an keine Ursache erinnern) und dennoch kann sie nun seit 9 Jahren DSL "empfangen".

  14. #14

    Standard

    Der Blödsinn mit den Steckdosen+Feinschutz als alleinige Lösung wird schon daran deutlich, dass uns in einer Halle über 40 Monitore nach einem Gewitter und direktem Einschlag hops gegangen sind- die waren nichtmals eingesteckt.

  15. #15
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.029

    Standard

    Es heißt ja auch nicht ohne Grund "höhere Gewalt" und nicht Überspannung Blitze sind komplett raus bei sowas. Für die zählt das alles nicht.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?

  16. #16

    Standard

    Okay, dann wäre es ganz cool wenn Mindfactory endlich mal ein PC-Gehäuse mit integriertem faradayschem Käfig anbieten würde
    CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 256GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit

  17. #17
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.614

    Standard

    dein gehäuse ansich ist bereits ein solches...nutzt nur nix, wenn du von außen nach innen leitungen legst...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bietet Netzteil überspannungsschutz bei Blitzschlag?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PC-Komplettsystem bietet kein Bildschirmsignal!
    Von Julian Jeschke im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 16:42
  2. Bietet MF Zusammenbau an? | Gamer PC bewerten
    Von pcselfbuilder im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 21:39
  3. Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz zeigt Verkabelungsfehler
    Von Coprophiliac im Forum Archiv Hardwareberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 19:05
  4. Alice bietet DSL ohne Telefonanschluss
    Von mpa72160 im Forum Internet
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 14:18
  5. Neues Mainboard bietet SATA, also fix umrüsten.
    Von KartoffelKiffer im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 11:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •