Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Richtiger Monitor für 1080Ti

  1. #1

    Standard Richtiger Monitor für 1080Ti

    Hallo,

    ich habe vor mir in diesem Jahr noch eine 1080Ti zu kaufen. Z.B.: 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

    Ich habe leider keine Ahnung was die Auswahl von Monitoren dazu betrifft und brauche daher bitte ein paar Vorschläge, Ratschläge oder Ideen, was für eine Art Monitor dazu am besten passen würde.

    Ganz allgemein interessiert mich dabei erstmal wenig der Preis, Ausstattungsmerkmale, Größe oder sonstiges, sondern einfach nur eine Antwort auf die Frage, welcher Monitor am Besten mit der Grafikkarte zusammenarbeiten wird.

    Am meisten spiele ich Shooter und Strategiespiele, z.B. Battlefield1, 7 days to die oder Cities Syklines. (Die obere Grenze meines Spielerepertoires bildet dabei ganz klar Battlefield1.)

    Gerne nehme ich auch Vorschläge von anderen Grafikkarten/Monitor-Kombinationen an.

    System:

    Intel Core i5 6600K 4x4.00GHz
    Noctua NH-U12S
    Asus Z170 Pro Gaming
    16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    550Watt be quiet! Dark Power Pro11 80+ Platinum

    (wird je nach Lust und Laune auch noch in dem Jahr aufgewertet)

    Vielen Dank im Voraus.

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.266

    Standard

    welcher Monitor am Besten mit der Grafikkarte zusammenarbeiten wird.
    jeder der mit der karte verbunden werden kann

    wenig der Preis, Ausstattungsmerkmale, Größe oder sonstiges
    genau dann gilt punkt 1

    mal im ernst. was du dir für ne größe und für ne auflösung und sonstigen firlefanz erwartest, solltest du einem schon mitteilen, sonst wirds mit der auswahl essig...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Richtiger Monitor für 1080Ti
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.764

    Standard

    Gerade die Größe ist wichtig, denn Ergonomie bei längeren Gsmesessions sollte man nie ausser Acht lassen.
    Wenn du nur 50cm vom Monitor entfernt sitzt, bringen Diagonalen über 24" nicht viel.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Richtiger Monitor für 1080Ti

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Richtiger Monitor für 1080Ti
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  4. #4
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    3.555

    Standard

    sondern einfach nur eine Antwort auf die Frage, welcher Monitor am Besten mit der Grafikkarte zusammenarbeiten wird.
    Ein Monitor mit G-Sync.

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Der erste Teil meiner Frage ist ja schon gut beantwortet worden, vielen Dank dafür.
    Da ich tatsächlich wohl nicht weiter als 50cm von meinem Monitor entfernt sitzen werde und ein Monitor mit G-Sync empfohlen wurde, habe ich jetzt mal das Modell heraus gesucht:

    24" (60,96cm) AOC AGON AG241QG schwarz 2560x1440 1xDisplayPort / 1xHDMI

    Ist das denn ein ratsamer Bildschirm? Oder sollte ich vielleicht meinen Arbeitsplatz ändern um einen größeren Bildschirm zu nehmen, mit höherer Auflösung, höherer Wiederholungsrate, etc. zu wählen?
    Mir geht es bei dem Bildschirm nicht um irgendwelchen Schnickschnack wie Ambilight, ich brauche auch keine Lautsprecher oder USB-Anschlüsse.
    Ich bitte nur um einen Ratschlag, mit welchem Monitor ich die beste Performance für Spiele aus der Grafikkarte rausholen kann. Für mich ist eine hohe Auflösung mit einer vernünftigen Wiederholungsrate wichtig.

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.855

    Standard

    moin!

    Zitat Zitat von Yavis Beitrag anzeigen
    Ich bitte nur um einen Ratschlag, mit welchem Monitor ich die beste Performance für Spiele aus der Grafikkarte rausholen kann. Für mich ist eine hohe Auflösung mit einer vernünftigen Wiederholungsrate wichtig.
    das ist ja das ding, "beste performance" beißt sich mit "hohe auflösung"... je besser die performance sein soll, desto kleiner sollte die Auflösung sein. bei 24" würde ich persönlich bei fullhd bleiben, der einzige Vorteil hoher Auflösung bei "kleiner" diagonale wäre, dass man bei heruntergeschraubter grafikqualität nur wenig optische bildverschlechterung hat. kenne ich von meinem lappy, 15" mit fullhd, das bild sieht merklich schärfer aus, als fullhd und 24", selbst bei niedrigeren grafikeinstellungen.

    in deinem fall würde ich persönlich zum 27" mit 2560x1440 tendieren (immer noch hohe fps bei größerer diagonale und höherer auflösung), ich spiele jedenfalls auch schon seit längerem mit dem Gedanken auf so einen umzusteigen. beim g-sync musst du auch gucken, ob du den Mehrpreis bezahlen willst. seit es aber diesen hier gibt... 24,5" (62,23cm) Dell Alienware AW2518H schwarz 1920x1080 1xDisplayPort | Mindfactory.de... hat natürlich auch was, super fps, 240hz, g-sync. dafür muss man aber hardcore-ego-shooter-spieler sein... das bin ich auch nicht...
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

  7. #7
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    3.555

    Standard

    Ich hab zwei AOC AGON AG271QG (also das 27"-Modell) und bin extrem zufrieden mit denen.
    24" wäre mir persönlich zwar etwas zu klein - aber das musst du wissen.
    Plus sind da auch gleich über 200¤ Preisunterschied...

  8. #8
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    37.266

    Standard

    in deinem fall würde ich persönlich zum 27" mit 2560x1440 tendieren
    aber nicht bei nur 50cm abstand zum monitor

    das sollte man sich schon vorab mal im real life anschauen, den meisten ist das zu groß
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Richtiger Monitor für 1080Ti
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.855

    Standard

    angucken sollte man sich das auf jeden fall! ich sitze jetzt gerade vor einem 27"er in einem abstand von sogar etwas weniger als 50cm und habe kein Problem damit, aber klar, jemand anders kann es blöd finden.
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Also vorab schon einmal vielen Dank für die Antworten. Ich glaube, ich befinde mich auf dem richtigen Weg...
    Die Idee mit 27'', 2560x1440 und 144Hz ist, glaube ich, das, was ich als nächstes suche.
    Jetzt ist nur noch die Frage, welches Modell bei der riesigen Auswahl. Hat vielleicht jemand neben der Empfehlung des AOC AGON AG271QG noch gute Erfahrungen mit anderen Monitoren?
    Kann jemand etwas zu Dell S2716DG sagen? Der gefällt mir eigentlich ganz gut.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mainboard für 2x 1080ti Sli
    Von Lykroptic im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 18:24
  2. richtiger CPU Kühler ?
    Von Eclipse1977 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 15:34
  3. TT 10.05.2014 - Als richtiger Fan..
    Von Spieluhr im Forum Chaosecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 02:24
  4. Richtiger CD-Brenner
    Von Swat im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 23:02
  5. Richtiger Transport von TFT`s
    Von bastelhamster im Forum Displays
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 11:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •