Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 4 Case-Fans aber nur 2 Header

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    47
    Post Thanks / Like

    Standard 4 Case-Fans aber nur 2 Header

    (vorweg: mein Asus Z370f hat 2x Gehäuselüfter-Header, 1x CPU-Lüfter-Header, 1x opt. CPU-Lüfter-Header, 1x AiO-Lüfter-Header)

    Ich habe 4 Lüfter in meinem Gehäuse verbaut. Die beiden vorderen (140 mm) habe ich per Y-Kabel an einen Gehäuselüfter-Header angeschlossen. Den hinteren (120 mm) und den oberen (140 mm) wollte ich eigentlich trennen, und habe einen an den 2. Gehäuselüfter-Header angeschlossen und den hinteren an den AiO-Lüfter-Header. Das Problem hierbei ist, dass ich den Anschluss für die AiO nicht regeln kann und der permanent mit 100% läuft und sich mein PC anhört wie ein startendes Triebwerk.
    Mein Lösungsansatz wäre jetzt den hinteren (120 mm) und oberen (140 mm) Lüfter doch per Y-Kabel anzuschließen? Kann mir jemand sagen, ob das so in Ordnung ist, da ich irgendwo gelesen habe, dass man dies nicht tun sollte. Wahrscheinlich aufgrund der unterschiedlichen RPM. Oder ist PWM so "klug" und erkennt dies? Oder kann ich einfach einen der Lüfter an den opt. CPU anschließen?

  2. #2
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.634
    Post Thanks / Like

    Standard

    Oder ist PWM so "klug" und erkennt dies?
    Nein, weil du nur ein einziges Signal verarbeitest, nicht beide.

    dass ich den Anschluss für die AiO nicht regeln kann
    Natürlich kannst du den regeln, das ist ein hundsordinärer PWM-Anschluss. Wenn der Hecklüfter ein 3-pin ist, musste halt im UEFI auf Spannung umstellen, wenns ein 4-pin ist auf PWM. Der AiO-Anschluss bei Asus hat keine auto-detection, musst du also manuell machen.

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    47
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    Natürlich kannst du den regeln, das ist ein hundsordinärer PWM-Anschluss. Wenn der Hecklüfter ein 3-pin ist, musste halt im UEFI auf Spannung umstellen, wenns ein 4-pin ist auf PWM. Der AiO-Anschluss bei Asus hat keine auto-detection, musst du also manuell machen.
    Es ist ein PWM-Lüfter. Ich habe im UEFI gesucht ohne Ende, aber keine Möglichkeit zum einstellen des Headers gefunden. Er war auf 100% eingestellt und daran konnte ich nichts machen.

  4. #4
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.634
    Post Thanks / Like

    Standard

    Mit Q-fan control? Kannst du jeden einzelnen Anschluss ansteuern wie du lustig bist.

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    47
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    Mit Q-fan control? Kannst du jeden einzelnen Anschluss ansteuern wie du lustig bist.
    Ja, ich kann bei allen Headern etwas einstellen, außer bei dem AiO-Header. Der ist dort gelistet, aber läuft immer mit 100%, ohne dass ich dort etwas einstellen kann.

  6. #6
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.634
    Post Thanks / Like

    Standard

    Das gibts doch nicht! Hab leider kein Z370A hier, aber die werden doch wohl kaum das UEFI unterschiedlich gestalten?!

    Also- UEFI - Monitor - QFan configuration

    Jetzt kannst du doch bei der AiO-Pump sämtliche Parameter samt eigener Kurve einstellen oder?

    Lüfterkurve.jpg

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    47
    Post Thanks / Like

    Standard

    Alles klar, ich war immer nur in der QFan control und nicht unter Monitor - QFan configuration. Danke, werde ich nachher sofort testen! Und das funktioniert dann analog den CHA_Header?

  8. #8
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    3.093
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hab jetzt auch nur einen Auszug aus dem Handbuch hier.
    So sollte das bei dir doch aussehen:
    Z370A.JPG

    Dort wählst du links die AIO-Pump aus. Oben rechts auf PWM stellen
    Dann unten mitte auf "Manual". Und jetzt solltest du die Lüfterkurve ändern können.
    Geändert von Xeelee (05.12.2017 um 14:10 Uhr) Grund: Anhang korrigiert

  9. #9
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.634
    Post Thanks / Like

    Standard

    Und das funktioniert dann analog den CHA_Header?
    Musst halt eine eigene Lüfterkurve erstellen, ansonsten kein Unterschied!

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    47
    Post Thanks / Like

    Standard

    Alles klar, viele Dank!
    Geändert von Domjaw (05.12.2017 um 14:19 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bad Pool Header
    Von Chiller im Forum Windows
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 11:30
  2. Sharkoon Rapid-Case, aber welche 1 TB Platte?
    Von gnuffix im Forum Gehäuse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:00
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 15:48
  4. IDE HDD in ein externes Case - aber wie?
    Von balu im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 16:40
  5. Soundkarte mit Header für Frontanschluss
    Von grigi im Forum Webcams, Sound & Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 22:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •