Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Suche GTX 770 Founders Edition

  1. #1

    Standard Suche GTX 770 Founders Edition

    Hallo Zusammen,

    ich weiss nicht ob ich in diesem Unterforum richtig bin, habe aber kein Passenderes gefunden :/

    Ich suche seit einiger Zeit eine GTX 770 Founders edition, kann aber nirgends eine Finden. Hat jemand von euch eine Idee?

    MfG
    Zerevian

  2. #2
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    210

    Standard

    In der Bucht-Kleinanzeigen

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Hab ich bereits vorher alles durchsucht, nichts gefunden.

    Gibt es eventuell grössere IT-Ausstatter welche die mittlerweile älteren PCs & deren Einzelteile verkaufen? Oder andere Wege, um an ältere Hardware zu kommen?

  4. #4

    Standard

    Die 770 als FE war so eine typische OEM-Karte, weshalb die nur sehr schlecht zu bekommen ist. Versuch doch mal über Kleinanzeigen an eine GTX960FE zu kommen, die bekommste (allerdings zu Schweinepreisen) auch noch neu.

  5. #5
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.688

    Standard

    Zitat Zitat von Zerevian Beitrag anzeigen
    ich weiss nicht ob ich in diesem Unterforum richtig bin, habe aber kein Passenderes gefunden :/
    Der richtige Foren-Bereich wäre dieser gewesen ==> Forum => Marktplatz => Suche ... aber macht ja nix

    Darf man fragen, warum es zwingend eine FE sein muss? Geht nicht auch ne Custom die auf dem Referenz-Design von Nvidia aufgebaut ist?
    Gruß Mav
    Spoiler

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Danke für den Hinweis, allerding suche ich genau die 770er. Der Hintergrund ist, dass ich bereits eine 770 FE eingebaut habe, auch damit sehr zufrieden bin, aber doch langsam mit den höheren Anforderungen der neueren Spiele ein wenig meine Leistung aufbessern möchte. SLI mit einer zweiten 770er scheint mir da das beste Preis/Leistungs-Verhältnis zu sein. 770er bekommt man zu hauf, die FE würde ich aber aufgrund des Aussehens und der Gleichheit mit meiner bestehenden Karte bevorzugen.

    @Maverick64
    Was meinst du mit Referenzdesign? Ein Ähnliches Design wäre für mich i.O., aber die mit den riesen Lüftern drauf finde ich nicht schön. Dazu kommt, dass mein Gehäuse das In win 303 Nvidia Edition ist, es soll thematisch einfach passen

  7. #7

    Standard

    Was versprichst du dir denn von einem GTX770 SLI-Gespann ?

    Die hatte doch nur 2GB VRam und es bleiben auch 2GB auch wenn es "in Summe" natürlich 4GB sind !

    Also wenn das Board nicht "Asbach Uralt" ist würde ich da beispielsweise eine GTX 1060 drauf setzen !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  8. #8

    Standard

    Hmmmm- rechne doch einfach mal: für ne 770FE zahlste um die 100,- (grad geschaut, klar gibts die unter Kleinanzeigen), was passiert denn, wenn du die vorhandene 770 verkaufst und eine GTX1060 kaufst? Sowas wie eine 6GB Zotac Mini kostet ¤250,- , wenn du die 770 für eben die 100,- verkauft bekommst, Unterschied wäre dann ¤150,- die du mehr draufzahlen würdest, zu 100,- wenn du eine gebrauchte 770 kaufst. Dafür erhältst du eine Karte mit voller Garantie, 6GB VRAM und musst dich nicht mit dem SLI-Krempel auseinandersetzen.

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Ich habe mit meiner 770 in den letzten Jahren sehr sehr gute Erfahrungen gemacht, keine Aussetzer, alles super. Von einer zweiten verspreche ich mir relativ kostengünstig eine Leistungssteigerung, die mich übers Studium sprich die nächsten zwei-drei Jahre bringt, ohne dass ich auf gute Grafikeinstellungen verzichten muss.

    Ich könnte mir natürlich auch eine 1070 oder dergleichen besorgen, es fällt mir aber schwer meine komplett funktionstüchtige 770 aufzugeben, sowie dass die Benchmarks einer einzelnen 1070 wesentlich unter denen von zwei 770er liegen, wenn ich korrekt informiert bin.

    Wäre eine andere Lösung besser?

    @Ralf
    Wo hast du die gefunden? Habe ca. 3 Stunden erfolglos gesucht, verrate mir deinen Trick

  10. #10

    Standard

    Den Benchmark hätte ich gerne mal gesehen wo zwei GTX770 schneller sind als eine GTX1070 !

    Da bist du wohl falsch informiert !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  11. #11

    Standard

    GEFORCE GTX 770 2GB GDDR5 in Beckum, 120,- VB war der erste Treffer, noch verfügbar. Leider ist das verlinken von Fremdshops hier nicht erlaubt, Anzeigenummer 734509698

  12. #12
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Erstellungsdatum heute, muss grad im Verlaufe des Tages nach meiner Suche eingegangen sein. Danke für deinen Hinweis!

  13. #13

    Standard

    Dir ist aber schon klar dass ein SLI-Gespann wesentlich mehr Strom zieht, ich habe einen Test gefunden da war "Power consumption" unter Volllast 552 Watt !

    Außerdem wird dein NT wohl kaum vier PCIe-Anschlüsse haben oder ? Da müsstest du dann mit irgendwelchen Adaptern rumfrickeln !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  14. #14

    Standard

    Denk halt dran- die 770 waren nicht ohne, was Leistungsaufnahme angeht. Die muss dein NT auch abkönnen.
    Dann überlegst du noch, dass eine 1060 mit 120W gegen eine einzelne 770 mit 230W steht und knapp doppelt so schnell in games ist, ohne den Makel von nur 2GB VRAM zu haben.

    Hihi- danke Matti, zwei Doofe und so

  15. #15
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Habe ein 750 Watt Netzteil von BeQuiet (4x PCIe), daran sollte es nicht scheitern

    Könnte betreffend der 770er ein Problem sein, dass die jeweils nur 2gb Vram haben und das sich nicht mit meiner bildschirmseitigen 4k-Auflösung verträgt? In Spielen wir League of Legends oder CS:GO hat meine einzelne 770er bisher allerdings auch bei 4K stabile 60+FPS erreicht...

    Ich denke ihr habt grundsätzlich mit euren Einwänden betreffend neuere Technik = Besser und Leistungsverluste durch SLI recht, jedoch hab ich aktuell kein Geld für ne 1070, und die 1060 sollte leistungstechnisch (Sprich FPS) nicht zwingend zwei 770er überbieten, oder doch?

  16. #16
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.131

    Standard

    oder doch?
    DOCH!!
    Denn ist gibt langsam überhaupt gar kein Spiel mehr das SLI noch unterstützt - von Vernünftig will ich gar nicht anfangen.
    Also im Schlimmsten Fall hast du zwei 770 in der Kiste die vor sich hin brutzeln aber 0% Mehrleistung liefert.

    PS:
    Auch noch wichtig für SLI
    Was hast du denn für eine CPU/MoBo?

  17. #17

    Standard

    und die 1060 sollte leistungstechnisch (Sprich FPS) nicht zwingend zwei 770er überbieten, oder doch?
    Geh doch ganz konservativ da ran und geh davon aus, dass beide Varianten ungefähr gleich schnell sind. CS:GO hatte ich grad erst meine Erfahrungen in einem anderen thread mitgeteilt, das Spiel ist derart CPU-gebunden, dass die Graka fast keine Rolle spielt.
    Bleibt der Energieverbrauch:
    1xGTX1060: nur die Graka ca. 120W beim gaming
    Leistungsaufnahme im Detail - Nvidia GeForce GTX 1060 FE 6GB: Pascal fur den Mainstream
    2xGTX770: ca. 380W beim gaming
    Leistungsaufnahme - Testbericht Nvidia GeForce GTX 770: Die Radeon HD 7970 im Fadenkreuz

    macht eine Differenz von 260W bei der Leistungsaufnahme. Meinen eigenen Kunden würde ich jetzt empfehlen, die 770 in die Mülltonne zu hauen, weil sich die 1060 alleine über den Energieverbrauch amortisieren würde.
    Bei nur 2h/Tag bei 300Tagen/Jahr sind das bereits 156kWh, bei 30Ct/kWh also ¤47,-/Jahr nur über die Energiekosten, von den ganzen SLI-Problemen und der 2GB VRAM-Problematik mal ab.

  18. #18
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Das mit dem Energieverbrauch ist ein wichtiger Punkt, auch wenn ich den Strom nicht selber zahlen muss, aber dennoch. Wie gesagt, Student...

    Mein MoBo ist ein ASRock Z87 Extreme3, mein CPU ist ein i5-4460. In dem Sinne bin ich "SLI-Ready".

    @Ralf
    Was für eine 1060 würdest du mir denn empfehlen, sprich von welchem Hersteller, die Mini-variante die es ja glaube ich gibt oder die normale, etc...?

  19. #19

    Standard

    Die bereits erwähnte Zotac Mini auf Grund des Preises und des supports und der Garantiebedingungen, dann aber bitte auch in der 6GB-Variante. Ich kannte die auch nicht, bis unser Xeelee die hier im Forum empfohlen hatte. Mittlerweile habe ich davon wohl mehrere hundert im Einsatz- laufen VÖLLIG problemlos und sind sehr leise.

  20. #20
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.131

    Standard

    LoL z.B. macht mit SLI nur Probleme.
    Entweder hast du Bildflackern, hässliche Mikroruckler oder bösen Input-Lag.

    Edit:
    Schade - hab gerade nachgesehen - letztings gabs die PNY 1060 für unter 260¤ aber inzwischen kostet sie wieder mehr...

  21. #21
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Hat die Mini-Version irgendwelche Leistungstechnischen Nachteile oder ist nur die Kühlung geringer?

  22. #22

    Standard

    Leistung? Nein. Kühlung- ja klar. Identische Verlustleistungen mit einem Lüfter weniger auf kleinerer Fläche. Klar ist die Karte ein wenig lauter als Lösungen mit größerer Fläche und zwei Lüftern.

  23. #23
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    0

    Standard

    Ich danke euch auf jeden Fall, werde es mir gut überlegen was ich mache! Das Thema kann dann von mir aus geschlossen werden, falls das hier so gemacht wird.

  24. #24
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.892

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Der richtige Foren-Bereich wäre dieser gewesen ==> Forum => Marktplatz => Suche ... aber macht ja nix
    Geht aber erst ab 50 Beiträgen im Topic Bereich

    Wie gewünscht auch gleich abgeschlossen
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Suche GTX 770 Founders Edition

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Suche GTX 770 Founders Edition
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zotac 1080 extreme vs founders edition
    Von Andreas123 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 09:24
  2. PNY GTX 1070 Founders Editon
    Von Tropfi im Forum Grafikkarten
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 02:07
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2016, 09:27
  4. GTX 1080 Founders Edition Rechnungsnummer: 6079527
    Von ZanqrueL im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2016, 14:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •