Danke Danke:  3
Gefällt mir Gefällt mir:  2
Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Sapphire Radeon R9 390 - Problem

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard Sapphire Radeon R9 390 - Problem

    Hallo liebes Forum,

    ich hatte mir vor ca. 2 Jahren bei Mindfactory einen PC zusammengestellt.
    Leider hatt sich heute, ca. 2-3 Wochen nachdem die Garantie abgelaufen ist, mein GPU verabschiedet. Oder zumindestens glaube ich das.
    Ich hatte in letzter Zeit einige Abstürze wegen eines "Kernel Errors" unter Windows. An dem Tag, an dem ich Windows neu aufsetzten wollte, da ich keine Lösung gefunden hatte, bekam ich einen erneuten Absturz beim sichern meiner Daten.
    Nach diesem Absturz wurde mein GPU nichtmehr erkannt. Es drehen sich auch keine Lüfter. Im Geräte Manager ist der GPU auch nichtmehr zu finden.
    Ich hab die Kabelverbindungen überprüft und auch den Slot der Grafikkarte gewechselt, aber es passiert nichts.
    Leider habe ich keine andere Grafikkarte oder PC um die Grafik woanderst zu testen. Nächste Woche könnte ich einen Freund fragen.
    Wegen den Kernel Error hatte ich einen bereits mit einem Freund geredet gehabt, er meinte es Läge nicht an der Grafikkarte/Hardware sondern wäre ein Windows Problem.

    Meine Fragen:
    Wie wahrscheinlich ist es, dass die Grafikkarte tod ist?
    Was kann ich noch testen/tun, bis ich die Grafikkarte am Rechner meines Freundes ausprobiere?

    Und für den worst case Szenario und damit es auch ins Mindfactory-Forum passt: Welche Grafikkarte kann empfohlen werden? Absolutes Preislimit wäre bei 500 Euro, wenn diese Karte deutlich besser wäre als meine vorherige. Lohnt es sich jetzt zu kaufen, oder doch lieber ein paar Monate zu warten? Meine jetzige Grafikkarte ist momentan ja teurer als vor 2 Jahren...

    Liebe Grüße,

    Marson

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.962
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hey Marson,

    bitte erst mal deine Hardware auflisten.

  3. Danke Marson Hat sich für diesen Post bedankt.
  4. #3
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Du kannst dir mal "WhoCrashed" downloaden, damit lässt sich die Ursache für einen Crash recht simpel eingrenzen ! Resplendence Software - Free Downloads (Symbol blauer Kreis mit Blitz)
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  5. Danke Marson Hat sich für diesen Post bedankt.
  6. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hallo, vielen dank für Eure antworten.

    @Xeelee
    Mein System:
    MB: Asus H170-PLUS D3 Intel H170 So.1151
    Intel Core I5 6600
    RAM: 2x4GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
    GPU:Sapphire Radeon R9 390
    PSU:550 Watt Super Flower Golden Green HX Non-Modular 80+ Gold

    Läuft alles auf Windows 10 pro 64

    @Matti38, danke für den guten Tipp! Leider habe ich mein System bereits zurückgesetzt, da ich erhofft habe, das würde das Problem mit dem GPU lösen... :/

  7. #5
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hatte vorhin überlesen dass die Graka im Gerätemanager nicht mehr auftaucht !

    Kriegst du über die iGPU vom Prozessor ein Signal, ist evtl. im BIOS die Priorität/Einstellung der Grafikausgabe verschwunden oder geändert ?

    Ist nur so ne Idee, einen Defekt der Graka kann man leider auch nicht gänzlich ausschließen !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  8. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.962
    Post Thanks / Like

    Standard

    Kriegst du über die iGPU vom Prozessor ein Signal, ist evtl. im BIOS die Priorität/Einstellung der Grafikausgabe verschwunden oder geändert ?
    Wäre auch mein erster Versuch.
    Wenn da ein Bild kommt ist entweder die Karte wirklich tod oder es gibt ein Problem beim MoBo.
    Dann müsste man die Karte noch gegentesten um hier gewissheit zu haben.

  9. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Guten Abend,

    Über dem iGPU des Prozessors bekomme ich ein Signal. Daher kann ich momentan schreiben. Im Bios wurde die Einstellung der Grafikausgabe auf "Auto" umgestellt. Vorher war definitiv zuerst die Grafikkarte.
    Problem beim MoBo, wäre mir lieber. Das ist billiger Auszutauschen.

    Kann es denn wirklich sein, dass eine Grafikkarte durch einen Windowsabsturz kaputt gehen kann? Ich dachte immer es kündigt sich langsam an, oder es werden Grafikfehler erkannt (Pinker Bildschirm etc.)

  10. #8
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Mir kommt das so vor als ob es eher ein anderes Problem ist, da die Graka im Geräte-Manager nicht mehr auftaucht !

    Gewissheit hast du aber erst wenn du die in einem anderen PC testest !

    Kannst mal spaßeshalber an der Graka schauen ob die Stecker vom Lüfter noch dran sind aber ich glaube da hat jeder Lüfter einen eigenen Anschluß, ist ja unwahrscheinlich
    dass sich mehrere Stecker lösen !

    Ist das ne Tri-X ,eine Nitro oder welche 390 ?
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  11. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Das ist echt komisch. Es ist so als wäre die GraKa garnicht angeschlossen... leider gibt es auch kein LED Lämpchen oder sonst was was mir auskunft geben kann ob sie überhaupt Saft bekommt etc...
    Die GraKa ist eine Sapphire Nitro Radeon R9 390. (==> 8GB Sapphire Radeon R9 390 Nitro inkl. Backplate Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - | Mindfactory.de)
    Ich habe auch schon als die Crash gestartet haben log über die Temperatur geführt. Die war unter Spielbelastung nie heißer als 62°C. Absolutes Maximum lag mal bei 70 aber das ist ja nichtmal wirklich warm.

  12. #10
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Auch wenn ich nicht wirklich dran glaube dass es daran liegt schau einfach mal nach ob dieser weiße Stecker (auf dem Bild oben rechts) nicht evtl. abgegangen ist !

    R9 390 Nitro.JPG

    Deine Graka hat übrigens ein Dual-Bios, da muss irgendwo ein kleiner Schalter sein, so ziemlich am Ende !
    Geändert von Matti38 (09.10.2017 um 23:24 Uhr)
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  13. Gefällt mir Marson gefällt dieser Post
  14. #11
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Leider steckt der Stecker :/
    Schade, mal sehen was nächste Woche beim ausprobieren am anderen PC passiert.
    Kann man GraKa reparieren? Lohnt es sich?

    Falls nicht, was könnt ihr momentan auf dem Markt empfehlen? Oder lieber bis nach Weihnachten warten?

    P.S. Ich möchte mich herzlich für Eure Hilfe bis jetzt bedanken. Es ist toll, dass es Leute wie Euch gibt die Fremden bei ihren Problemen helfen. Vielen dank =)

  15. Gefällt mir Matti38 gefällt dieser Post
  16. #12
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Nicht dass du es überliest: Deine Graka hat übrigens ein Dual-Bios, da muss irgendwo ein kleiner Schalter sein, so ziemlich am Ende !

    Einfach mal umschalten und schauen was passiert !

    Also für ein Budget von ca. 500¤ würde ich Richtung GTX 1070 schauen wenns eine NVidia sein darf ! Für knapp über 500¤ gibts dann sogar schon eine GTX1080 !

    8GB ZOTAC GeForce GTX 1080 AMP! Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - GTX 1080 | Mindfactory.de
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  17. #13
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hallo Matti38,

    Den kleinen Schalter habe ich entdeckt und jeweils versucht damit den PC neu hochzufahren... nichts :'(
    Danke für dem Tipp mit der GTX 1080. Soweit ich gelesen habe hat Zotac sogar 5 Jahre Garantie nach Registrierung! Das wäre ja Top. Das wäre also Leistungstechnisch ein Upgrade.

    Ich habe selber etwas nach einer gleichwertige GraKa wie meine jetztige geschaut. Leider habe ich nichts zu einem "vernünftigen" Preis gefunden. Teilweise teuerer als vor 2 Jahren und +/- 300 Euro für eine gleichwertige GraKa auszugeben tut weh. Ich denke ich ziehe tendiere daher zu einem Upgrade mit der von dir empfohlenen GraKa.
    Teueres Spielzeug...^^

    Beste Grüße,

    Marson
    Geändert von Marson (09.10.2017 um 23:44 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  18. #14
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ist halt blöd so kurz nach der Garantie, hier war vor kurzem schon einer, das Gleiche wie bei dir-wird doch keine geplante Obsoleszenz sein !

    Was ewig hält bringt kein Geld !

    Na die GTX 1080 ist aber schon einiges schneller als eine R9 390 !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  19. #15
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    120
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Marson Beitrag anzeigen

    Ich habe selber etwas nach einer gleichwertige GraKa wie meine jetztige geschaut. Leider habe ich nichts zu einem "vernünftigen" Preis gefunden. Teilweise teuerer als vor 2 Jahren und +/- 300 Euro für eine gleichwertige GraKa auszugeben tut weh.

    Marson
    Wenn dir die Leistung der 390 ausgereicht hat und du ein wenig Geld sparen möchtest könntest du auch eine GTX 1060 (6 gb) Kaufen. Preis ~270¤ und so grob über den Daumen 15% mehr Spieleleistung als deine 390

  20. #16
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ja, klar. Was ewig hält bringt kein Geld. Aber mit 5Jahren +/- 1 Jahr hatte ich schon als Lebensdauer gerechnet. Vorallem weil ich in 2 Jahren knapp 700 Spielstunden gemacht habe.
    Schade Schade, aber jetzt gibts kein Sapphire mehr und ich springe gleich rüber zu AMD. Zotac hat zum Glück 5 Jahre Garantie
    Ehrlich gesagt wäre ich weniger verärgert, wenn ich sie selber kaputt gemacht hätte, aber einfach aus dem nichts </3.

    @Barönchen, danke ich werde mir mal die GTX 1060 noch anschauen/vergleichen. Aber ich muss ehrlich sagen, 270 Euro, dass ist was de R9 gekostet hat... Aber mal sehen.

    Aufjedenfall, vielen Danke an dir Matti38 für deine Hilfe, und an Xeelee/Barönchen.
    Falls sich was neues ergibt und sie von den Toden aufersteht, werde ich diesen Beitrag bearbeiten.

    Liebe Grüße,

    Marson

  21. #17
    Lieutenant Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    9.918
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Marson Beitrag anzeigen
    Schade Schade, aber jetzt gibts kein Sapphire mehr und ich springe gleich rüber zu AMD. Zotac hat zum Glück 5 Jahre Garantie
    Du willst sicher zu Nvidia rüber springen..., denn Sapphire hat nur AMD und Zotac (eigentich) nur Nvidia...
    Gruß Mav
    Spoiler

  22. Danke Matti38 Hat sich für diesen Post bedankt.
  23. #18
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Sicherlich kann man momentan auch eine GTX 1060 mit 6GB empfehlen !

    Die 1080 wird man aber länger nutzen können und wenn man die dann gebraucht verkauft bekommt man "in Summe" mehr dafür !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  24. #19
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    120
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Matti38 Beitrag anzeigen
    Die 1080 wird man aber länger nutzen können und wenn man die dann gebraucht verkauft bekommt man "in Summe" mehr dafür !
    Leistung hast du natürlich Recht, aber ob man bei einem Verkauf "in Summe" mehr dafür erhält, bezweifle ich Stark.
    Wenn man sich zum Beispiel die Vorgängergenaration anschaut
    GTX 980 hat auch mal ca. 500¤ gekostet. Diese erhält man derzeit für ~200¤. 300¤ Wertverlust.
    GTX 960 lag so bei ca. 220¤. Diese erhält man derzeit für ~90¤. 130¤ Wertverlust.

    Generell ist es meistens so, je teurer die Grafikkarte desto höher ist der Wertverlust.

  25. #20
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    @Maverick64, ups, da habe ich mich vertippt. Meinte natürlich Nvidia.

    @Barönchen, Matti38: Wenn ich dein Beispiel durch rechne im Kopf haben wir bei der GTX980~ 60% Wertverlust, und bei der GTX 960~ 59% Wertverlust. Das 1% ist vernachlässigbar und damit hat man, wie Matti gesagt hat, "In Summe" mehr davon.

    Nach dieser Erfahrung ist bei mir der Garantiefaktor viel wichtiger geworden. Vorallem, wenn ich zu der teureren Karte tendiere. 500 Euro á 5 Jahre ~ 100 Euro im Jahr und alles was darüber hinauslebt Bonus.
    Die Radeon war schön, aber teuer für 2 Jahre. Im direkten Vergleich(Internet pages, "FPS-Test") scheint die GTX 1060 nur leicht besser bzw. der Radeon gleich zu sein. Während die GTX 1080 deutlich mit 50% mehr FPS als die Radeon bei einigen Spielen wie The Witcher 3, GTA IV hat.
    Falls die Karte kaputt ist würde ich 500 Euro investieren und wenigstens mehr Leistung erhalten. Das Gewissen begnüge ich damit, dass die Karte Garantie hat und auch die 5 Jahre halten wird haha

  26. #21
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    120
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Marson Beitrag anzeigen
    @Barönchen, Matti38: Wenn ich dein Beispiel durch rechne im Kopf haben wir bei der GTX980~ 60% Wertverlust, und bei der GTX 960~ 59% Wertverlust. Das 1% ist vernachlässigbar und damit hat man, wie Matti gesagt hat, "In Summe" mehr davon.
    Bei dem Begriff "In Summe" hätte ich eher die 300¤ den 130¤ gegenübergestellt. Der Verlust bei einer GTX 980 wäre demnach mehr als das doppelte
    Kommt halt immer darauf an wie man es betrachtet

  27. #22
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich habe das schon verstanden wie das gemeint war und je nachdem "wie man es rechnet" hat hier jeder recht ! Irgendwie !

    Das Ganze lässt sich sehr gut mit Autos vergleichen ! Kaufst du dir einen neuen 5er BMW und verkaufst den nach 3 Jahren kannst du dir dann davon einen neuen Polo kaufen !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  28. #23
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.10.2017
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    Oh je Wollte keine Diskussion anzetteln. Habe mir das selber nur so im Kopf überlegt und aufgeschrieben ^^

    Kleines Update: Die Grafikkarte läuft auch unter einem anderen Rechner der zuvor die gleiche Grafikkarte hatte auch nicht.
    Holen werde ich mir dann die von Matti empfohlene GTX 1080 AMP! Edition von Zotac wegen der erweiterten Garantie.
    Hatte mir auch überlegt die GTX 980 die von Barönchen empfohlen wurde zu holen mich aber dagegen entschieden, da ich wegen der Garantie die bessere Grafikkarte als Investition sehe, die es mir ermöglicht auch noch in 4 Jahren mit guten Grafikkeinstellungen zu spielen.

    Vielen Dank an alle für die tollen Ratschläge, schöne Communitz =)

    P.S. Ich hatte versucht auf der Zotac Seite etwas über die Garantie/Registrierung zu lesen, aber leider finde ich nichts bzw. die Seite ist bei mir nicht erreichbar? Ist sie down?

    Liebe Grüße,
    Marson

  29. #24
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ja , irgendwie ist Zotac momentan down, ich komme auch auf keine Seite !

    Zotac down.JPG

    Übrigens ist die Graka hier bei MF nicht mehr verfügbar (seit gestern), ich habe sie aber bei Mitbewerbern für ca. 520¤ gesehen, eine Zotac GTX 1070 AMP! Extreme (wäre evtl. eine Alternative allerdings ist das ein ganz schöner "Brecher" mit 33cm und passt nicht in jedes Gehäuse) habe ich übrigens gerade für 444¤ gefunden ! (ich dachte zuerst die Seite verkauft nur Laptops )
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  30. #25
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.820
    Post Thanks / Like
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sapphire Radeon HD 7850 Problem
    Von Asnor im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 15:46
  2. Problem mit der Sapphire Radeon HD 7850
    Von yawsfire im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 13:07
  3. Sapphire Radeon HD 6850 Toxic Problem
    Von Schorni im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 20:27
  4. Problem mit ATI Radeon Sapphire 9800XT
    Von Karl im Forum TV-Karten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 17:01
  5. Sapphire Radeon 7000 Problem
    Von benzman im Forum TV-Karten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 19:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •