Danke Danke:  11
Gefällt mir Gefällt mir:  5
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 71

Thema: Gaming-PC für ca. 1800 ¤ Intel, NVidia, ASUS

  1. #26
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.329
    Post Thanks / Like

    Standard

    Die Frage DRP3 stellt sich hier nicht, da der nicht in das Phanteks passt.

  2. #27
    Lieutenant Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    9.918
    Post Thanks / Like

    Standard

    Du hast natürlich völlig recht, das Thema hatten wir ja gestern bereits in einem anderen Thread.
    Also auch hier den DRP3 ersetzen durch den Scythe Mugen 5 Rev.B Tower Kühler
    Gruß Mav
    Spoiler

  3. #28
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    Die Frage DRP3 stellt sich hier nicht, da der nicht in das Phanteks passt.
    Was passt denn da nicht? würde auf den DRP3 ungerne verzichten. Was gäbe es beim Gehäuse für Alternativen? Mit ähnlicher Optik?

  4. #29
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    119
    Post Thanks / Like

    Standard

    Der DRP3 ist halt 163mm hoch und in das Gehäuse passen nur bis max 160mm CPU Lüfter.
    Du hattest von schwarz/rot gesprochen? Ich schau gerade mal, aber alle die ich bisher in Verwendung hatte gehen auch nur bis 160mm.

  5. #30
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    36.134
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Domjaw Beitrag anzeigen
    Was passt denn da nicht? würde auf den DRP3 ungerne verzichten.
    da das case nur bis 160mm kühler aufnehmen kann, passt kein 163mm großer hinein...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Gaming-PC für ca. 1800 ¤ Intel, NVidia, ASUS
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  6. #31
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich habe nun schon öfter gelesen, dass Leute den Lüfter da hinein bekommen haben. Ausprobieren, will ich es aber ungern selbst
    Ansonsten würde ich zu einem Cryorig R1 Ultimate oder Universal wechseln.

  7. #32
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    119
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich hab auch mal einen Brocken 2 in ein Gehäuse gequetscht, wo er eigtl nicht hineingepasst hat. Geht ja, aber es werden halt die Schwingungen an die Seitenwand übertragen, was halt nicht Sinn und Zweck leiser Kühlung sein sollte

    Hier zwei Alternativen von mir: Corsair Carbide 270R oder Corsair Crystal 460X - gibt es auch direkt mit 3 Lüftern vorne, wobei ich dann einen nach hinten verfrachten würde, weil der hintere komischerweise weg gelassen wurde.

  8. #33
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.329
    Post Thanks / Like

    Standard

    Xeelee und ich hatten uns ja kürzlich erst über das CM MasterBox lite RGB unterhalten. Auch da gehen leider nur Kühler bis 160mm rein, vielleicht kannst du dir ja sowas wie den neuen Arctic vorstellen?

    Kühler:
    Arctic Kühler Freezer 33 sSports 2066/2011-13/1151/AMD rot - CPU Kühler | Mindfactory.de

    Gehäuse:
    MasterBox Lite 5 RGB | Cooler Master

    Als Alternative zum Crystal (das Corsair würde ich persönlich niemals kaufen):
    Thermaltake - Global - View 31 Tempered Glass RGB Edition - CA-1H8-00M1WN-01

  9. #34
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Das Gehäuse ist schon mein Favorit, evtl. noch das Thermaltake, aber werde eher zu einem Cryorig R1 wechseln.

  10. #35
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.329
    Post Thanks / Like

    Standard

    Macht sicher Sinn, weil der mit über 168mm garantiert überall reinpasst.

  11. Danke Black & White  , Masutari Hat sich für diesen Post bedankt.
  12. #36
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.962
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Domjaw Beitrag anzeigen
    Ansonsten würde ich zu einem Cryorig R1 Ultimate oder Universal wechseln.
    Die gehen erst recht nicht rein, denn die sind nochmal eine ganze Ecke größer.

    Rein biegen wie Masutari konnte man bei Blechgehäusen noch machen, bei Hartglas wird das aber in einem Scherbenhaufen enden.

    Jonsbo CR-201 rot - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de
    Würde mir noch einfallen.
    Aber den habe ich noch nicht getestet. Der liegt noch unausgepackt irgendwo rum.
    Der sah dem Arctic Freezer sehr ähnlich weshalb ich mich bisher nicht darum gekümmert habe.

  13. #37
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Oh, ich hab mich verlesen bei den Maßen, sorry. Aber der DR3 würde dann wohl passen, ja?
    Geändert von Domjaw (12.10.2017 um 13:17 Uhr)

  14. #38
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.962
    Post Thanks / Like

    Standard

    Der DR3 sollte passen.
    Dessen einziges Argument ist halt die Lautstärke aber das ist schon lange kein Alleinstellungsmerkmal mehr.

    Der aufgerufene Preis steht dagegen in keinem Verhältnis zur Leistung:
    CPU Air Cooler Mega Test | Performance and Testing | Cases & Cooling | OC3D Review

  15. #39
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ahh, danke, dann gehe ich doch zu Cryorig und nehme den H5 Ultimate. Muss nur den passenden RAM finden von der Höhe Warum bietet Mindfactory kein Cryorig an?

  16. #40
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    119
    Post Thanks / Like

    Standard

    Welches Gehäuse hast du denn jetzt vor zu nehmen? Denn auch der Cryorig H5 Ultimate ist 168mm hoch.
    Wir möchten ja nicht, dass du die Katze im Sack kaufst

    edit: https://forum.mindfactory.de/f28-produktwuensche hier kannst du ja mal nachfragen, nach dem Lüfter. Bestimmt können die den beschaffen.

  17. #41
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Danke nochmal In einem Test stand (finde ich nun nicht mehr), dass die Gesamthöhe 160mm seine. Das war knapp!

  18. #42
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.329
    Post Thanks / Like

    Standard

    Lässt halt leider den interessantesten Kühler aus deren portfolio weg

    H7
    CRYORIG H7 | Research Idea Gear

    H7 quad lumi
    H7 QUAD LUMI | Research Idea Gear

  19. #43
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    Lässt halt leider den interessantesten Kühler aus deren portfolio weg

    H7
    CRYORIG H7 | Research Idea Gear

    H7 quad lumi
    H7 QUAD LUMI | Research Idea Gear
    Wirso ist der H7 der interessanteste?

    Wenn man sich bei dem H5 Ultimate ganz unten die Maße anschaut, steht dort, dass die Höhe verstellbar ist zwischen 160mm und 168,3mm.Sollte der dann doch in das Gehäuse passen??? Dann würde die Entscheidung leichter sein! Also habe ich mich doch nicht verlesen!

    BTW der H5 Unisversal hat ebenfalls 160 mm Höhe.

    CRYORIG H5 Ultimate | Research Idea Gear
    Geändert von Domjaw (12.10.2017 um 20:17 Uhr)

  20. #44
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    6.329
    Post Thanks / Like

    Standard

    Lesen alleine reicht manchmal nicht- Cryorig hat gottlob Skizzen auf deren homepage, schau dir die einfach mal an und dann wirst du feststellen, dass der reine Kühlkörper 160mm hoch baut. Lüfter lassen wir dann weg? Oder alternativ den RAM, dann kannste garantiert den Lüfter so weit nach unten schieben, dass Kühler+Lüfter dann auch 160mm hoch bauen.

    Warum der H7 so interesdant ist? Weil er in fast jedes Gehäuse reingeht und die RGB-Version ultragut aussieht.

  21. #45
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Die SKizzen habe ich "gottlob" gesehen und angeschaut. Und auf der ersten Skizze ist der Kühlkörper SAMT Lüfter (Lüfter mit 140mm) und gesamt steht danaben 160mm. Ebenso steht darunter ebenso 160mm-168,3mm gesamt mit Lüfter.
    Und beim H5 Universal steht genauso 160 mm wie beim Ultimate. Deswegen frage ich überhaupt!
    Geändert von Domjaw (12.10.2017 um 21:56 Uhr)

  22. #46
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    36.134
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ebenso steht darunter ebenso 160mm-168,3mm gesamt mit Lüfter.
    na damit ist doch dann aber auch alles klar oder nicht?
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Gaming-PC für ca. 1800 ¤ Intel, NVidia, ASUS
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  23. #47
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hat denn jemand Erfahrung mit den Cryorig Kühlern oder kennt sich besser aus als ich? Würde der H5 Ultimate denn RAM Slots blockieren, und wenn ja wieviele?

  24. #48
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.962
    Post Thanks / Like

    Standard

    Würde der H5 Ultimate denn RAM Slots blockieren, und wenn ja wieviele?
    Ja.
    Den ersten und sehr wahrscheinlich auch den zweiten. Dadurch musst du den Lüfter am Kühler hochschieben weshalb der ganze Kühler bis zu 168mm hoch werden kann.

    Beim H5 Universal hast du das Problem nicht, denn der Kühler ist asymmetrisch aufgebaut und schlanker als beim Ultimate und hat damit kein Problem mit dem RAM.
    Dadurch kannst du den Lüfter ganz nach unten schieben womit du die 160mm erreichst.

    Bei den H7 gibts überhaupt kein Problem denn die sind in allen Richtungen klein genug dass nichts im Weg umgeht.

  25. #49
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    So habe nun mein Farbschema etwas geändert und bin nun bei weiß/schwarz, da mir der Cryorig H5 Universal besser gefällt als der DR 3.

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

    Dazu kommt noch der H5 Universal und ein zusätzlicher Gehäuselüfter Cryorig QF120 Performance

  26. #50
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    30
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich brauche nun noch Kabelverlängerungen mit weißen Sleeves. Ich habe mich bei diesem Build inspirieren lassen und wüsste gerne, was für Kabel bzw. wieviele ich wovon brauche.

    jayus_yt's Completed Build - Core i5-6600K 3.5GHz Quad-Core, GeForce GTX 1060 6GB 6GB Dual, S340 Elite (White) ATX Mid Tower - PCPartPicker

    Ich sehe dort nur die weißen Kabel vom Mainboard und von der Grafikkarte. Könnte mir da noch jemand helfen?

    Habe mir das schonmal angeschaut:

    BitFenix Alchemy 2.0 Verlängerungskit - weiß

    Wäre da alles nötige dabei?
    Geändert von Domjaw (13.10.2017 um 22:14 Uhr) Grund: Fremdshoplink entfernt. Hausordnung bitte beachten

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gaming-PC ca.1800¤
    Von luke4498 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2016, 09:59
  2. Asus GTXTITANX-12GD5 Nvidia GeForce Gaming Grafikkarte
    Von CapriSonne im Forum Produktwünsche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 18:57
  3. Budget-Gaming PC ca.650€ Intel/NVidia
    Von grebnek im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 18:45
  4. Gaming Notebook: Intel + Nvidia 485M / 570M / 580M
    Von Cerb im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 19:58
  5. 1800€ - Intel High-End Gaming-Rechner
    Von Sascha im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 17:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •