Danke Danke:  1
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verkabelung von 5 LED Lüftern

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    6
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hallo

    Ich brauche Hilfe bei meiner Verkabelung.
    mir ist heute meine Lüftersteuerung abgeraucht, deswegen brauch ich eine neue. Zurzeit habe ich die Lampton FC6. Würde die gerne wieder kaufen oder die FC5 V2. Nähere Informationen zu meinem Aktuellen Setup bzw. verbauten Sachen sind unten aufgelistet.

    Mein Ziel ist folgendes. Ich will meine 5 Lüfter (mit LED Beleuchtung) relativ langsam laufen lassen, wobei die LEDs aber auf voller Stärke laufen sollen. Bitfenix hat dabei ja auch einen extra Anschluss(2pol Buchse) am Lüfter angebracht, womit man die LEDs perfekt extra mit Energie versorgen kann.

    Mein Problem ist nun, dass wenn ich die mitgelieferten 2pol Stecker auf 4Pin Molex Buchse verwenden würde, ich ziemlich viel Kabelgewirr in meinem Gehäuse hätte und ich auch nur einen freien 4Pin Molex Stecker habe. Wovon ich viele Stecker frei habe sind die SATA Strom Stecker.
    Meine Frage ist nun, ob es ein Adapter oder eine gute Kabelmanagement Lösung gibt um alles mit wenig Kabeln zu verbinden. Vlt. gibt es ja auch eine Lüftersteuerung wo man die LEDs getrennt anschließen kann?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

    Zusammengefasst nach 38 minutes:

    P.S.
    Ich hatte ja mein SetUp ganz vergessen. Hier ist es:

    Mein Setup:
    Netzteil: Corsair RM650i
    Kabelset: Alchemy 2.0 PSU Cable Kit, CSR-Series
    Lüftersteuerung: Lampton FC6 oder FC5 V2
    Lüfter: Bitfenix Spectre PRO Lüfter blau LED (1x 140mm und 4x 200mm)
    Lüfter Kabel: jeweils: 2pin Stecker auf 4pin Molex Buchse und 2Pin Buchse auf 2pin Stecker Verlängerung
    Gehäuse: Thermaltake Chaser MK-1
    Geändert von Spiritus (04.08.2017 um 01:18 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    35.729
    Post Thanks / Like

    Standard

    je nach lüftersteuerung kannst du die leds zusammen an einen weiteren lüfterausgang hängen und diesen dann einfach ein- oder ausschalten. bei voltage steuerung klar entweder mit 100% oder eben 0% und bei pwm generell ebenfalls einfach an oder aus. es gibt zudem an jeder ecke sata auf molex adapter zu kaufen und wie du das dann alles verkabelst ist deine sache
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Verkabelung von 5 LED Lüftern
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    29.925
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich hätte, wenn sie eh immer an sein sollen, direkt ans Netzteil angeschlossen. Das kann man auch schön hinter dem Mainboard verkabeln und fertig.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Verkabelung von 5 LED Lüftern

  4. Danke Kaki Hat sich für diesen Post bedankt.
  5. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    6
    Post Thanks / Like

    Standard

    Vielen Dank euch beiden

    Ich hatte gehofft, dass es schon ein Panel oder sowas ähnliches gibt, um die LEDs zu verbinden und ich nur zu blöd bin sowas zu finden.
    Die Idee das einfach an einen extra Port der Lüftersteuerung zu hängen ist gut xD Darauf hätte ich auch kommen müssen.

  6. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.789
    Post Thanks / Like

    Standard

    dass es schon ein Panel oder sowas ähnliches gibt,
    Gibts schon. Nennt sich Corsair Commander Pro: Corsair Commander PRO,Digital Fan & RGB Controller - Lüftersteuerungen - Hardware, Notebooks
    Ist aber primär für Hardware die sich über Corsair-Link steuern lässt.

  7. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    6
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ahhh, das klingt doch schon viel besser.
    Ist nur ein wenig zu viel für meine Bedürfnisse.

    Nach ein wenig nachforschen im Netzt bin ich auch auf was Interessantes gestoßen.
    In diesem Beitrag wird was über die Verkabelung gesagt:
    Bitfenix Spectre Pro - Extra LED Anschluss richtig nutzen, ohne das Mobo zu rösten?

    Scheinbar kann man doch nicht einfach so die Kabel verbinden.

    Bei weiterer Recherche bin ich auf den „Bitfenix Hydra Pro“ gestoßen. Das ist ein Fancontroller, wobei man die LEDs extra anschließen kann und direkt steuern.
    Dieses Ding erfüllt erstmal die LED Sache, schaut aber insgesamt nicht so gut aus und lässt keine Einstellung auf 0 Volt zu.

    Danach bin ich auf den „BitFenix Hydra LED Fan Controller“ gestoßen. Dieses Ding schaut so aus, als ob es richtig gut für meine Bedürfnisse passt, da es wirklich nur die LEDs steuert. Leider scheint es das nirgends zu kaufen zu geben.

    Ich brauch irgendwie sowas vergleichbares...
    Kennt da jemand was? Wo man also nur die LEDs steuern kann und was kompatibel zu den Bitfenix Lüftern ist (die scheinen ja „besonders“ zu sein).

    P.S. Wie meine Lüftersteuerung Kaput gegangen ist:
    Blöd wie ich war, habe ich die 2pin Buchse des LED Kabels des Lüfters an einen freien 3Pin Stecker des Gehäuses getan. Währenddessen war der Lüfter an sich an der Lüftersteuerung angeschlossen und beides Lief auf voller Kraft. Der Lüfter ließ sich nicht steuern und nach 10 Sekunden habe ich etwas Angebranntes gerochen. Natürlich ist ein Port der Lüftersteuerung durchgeschmort…..

    Zusammengefasst nach 31 minutes:

    P.S.S

    Ich hab jetzt auch noch herausgefunden das ähnliche Panels (also nur zum Steuern der Lüfter LEDs) auch in manchen Bitfenix Gehäusen standardmäßig verbaut sind. Leider hab ich hier auch nichts gefunden, wo man die einzeln erwerben kann....
    Geändert von Spiritus (04.08.2017 um 13:29 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hardware verkabelung - benötige Hilfe
    Von Suprana im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 15:09
  2. Leihe braucht hilfe bei pc Verkabelung
    Von Phil213 im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 18:46
  3. Verkabelung (neuer Rechner)
    Von iFail im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 19:00
  4. Verkabelung
    Von Murxi im Forum Gehäuse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 00:13
  5. Verkabelung / Umstellung auf Gbit Lan
    Von DerKiLLa im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 21:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •