DVD Rohlinge - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DVD Rohlinge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DVD Rohlinge

    Hallo allerseits...

    Hab mal eine Frage, welche DVD Rohlinge (16x) die besten sind?! Wollte mir eine 50er Spindel kaufen und meine jetzigen sind nur 8x. Es gibt zwar einige Tests aber Usermeinungen sind durch nichts zu ersetzen... Dann wollt ich noch wissen, ob nun + oder - besser ist. Dachte eigentlich es sei wurscht, solange die Kompatibilität gegeben ist.

    MfG Thomas
    Gruß Thomas

  • #2
    Kommt auch stark auf den Brenner an.

    Kommentar


    • #3
      Als Brenner habe ich den LG GSA-4167B und hatte auch noch nie Schwierigkeiten mit dem Teil...
      Gruß Thomas

      Kommentar


      • #4
        in dem handbuch zu deinem brenner steht folgendes:

        CD-R : Empfohlen werden CD-Rs von LG, Mitsubishi Kagaku Media,
        Verbatim, Taiyo Yuden, TDK oder SKC
        CD-RW : Empfohlen werden CD-RWs von LG, Ricoh, Mitsubishi Kagaku Media, Verbatim.
        DVD-R : Empfohlen werden Maxell, Mitsubishi Kagaku Media, Taiyo Yuden.
        DVD-RW : Empfohlen werden JVC, Mitsubishi Kagaku Media.
        DVD+R : Empfohlen werden Mitsubishi Kagaku Media, Verbatim.
        DVD+RW : Empfohlen werden Mitsubishi Kagaku Media, Verbatim.
        DVD-RAM : Empfohlen werden Maxell, Panasonic.
        DVD±R DL : Empfohlen werden Mitsubishi Kagaku Media, Verbatim.
        selber habe ich einen nec-brenner, so das - wie maximus schon sagt - meine erfahrungen nicht übertragbar sind.

        Kommentar


        • #5
          Also wie schon gesagt wurde, hängt es sehr stark vom Brenner (und im Detail auch von der verwendeten Firmware) ab, ob ein Rohling gut mit dem Laufwerk "zusammenarbeitet" oder nicht.

          Für den LG 4167er verwende ich hauptsächlich 16x TDK 4.7GB DVD-R Rohlinge (alternativ dazu funktionieren auch die 8x Platinum DVD-R, die ich hin und wieder verwende, wenn ich ein Jewel Case benötige).

          Es gibt übrigens technische Unterschiede zwischen DVD+R und DVD-R, jedoch dürften die für den Endanwender keine Rolle spielen.
          "Education is when you read the fine print.
          Experience is what you get if you don't.
          "
          Pete Seeger

          Kommentar


          • #6
            lt handbuch des lg sollen ja zb verbatim gut drauf laufen! kann ich nur empfehlen die teile nutze ich schon seit anbeginn der dvd zeiten!

            Kommentar


            • #7
              nutze auch verbatim und habe einen plextor brenner. hatte noch nie probleme damit!

              Kommentar


              • #8
                Hab ebenfalls nen LG-Brenner und nutze immer TDK-Rohlinge. Hatte bisher damit noch keine Probleme.

                Kommentar


                • #9
                  Habe den gleiche Brenner wie du also den 4176B, und nutze die Rohlinge ausm Lidl, also sollten die von Tevion sein, denn die sind Billig und einfach super die Rohlinge.

                  Kommentar


                  • #10
                    Am besten sind die Verbatim und die Taiyo Yuden.

                    Giga



                    ...viele PCs

                    Kommentar


                    • #11
                      ja die Verbatim sind klar immer mit die besten, aber leider auch im Preis... Habe auch gelesen das die Ricoh nicht schlecht sein sollen oder Memorex. Das einzige wo es da Probleme geben könnte ist die Brenngeschwindigkeit, das man sie eben nicht 16x brennen kann. Wobei ich sowieso nie die volle Geschwindigkeit der Rohlinge ausnutze sonder immer drunter gehe, aus Gründen der Fehlerhaftigkeit. Lieber 3 Minuten länger warten als nen Rohling versauen...
                      Gruß Thomas

                      Kommentar


                      • #12
                        ... versaun wirst du ihn nicht gleich, aber die brennqualität wird es dir danken!

                        Kommentar


                        • #13
                          Das ist es ja hatte schon zu viele Rohlinge verbrannt weil die Daten nicht mehr lesbar waren... Nachdem ich dann die Geschwindigkeit runter genommen hatte ging alles reibungslos. Ach ja, habe bei der Gelegenheit gleich nochmal ne Frage: Ich habe das DVD Laufwerk LG DVD-ROM DRD8160B und das liest nur noch CD-R, aber leider keine DVD'S. Woran könnte das liegen?
                          Gruß Thomas

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Thomm
                            Das ist es ja hatte schon zu viele Rohlinge verbrannt weil die Daten nicht mehr lesbar waren... Nachdem ich dann die Geschwindigkeit runter genommen hatte ging alles reibungslos. Ach ja, habe bei der Gelegenheit gleich nochmal ne Frage: Ich habe das DVD Laufwerk LG DVD-ROM DRD8160B und das liest nur noch CD-R, aber leider keine DVD'S. Woran könnte das liegen?
                            Vielleicht ist es kaputt?

                            Giga



                            ...viele PCs

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Giga
                              Vielleicht ist es kaputt?

                              Giga
                              Na ja hab's schon mit neuer Firmware versucht und andere Rohlinge genommen aber nix ging so richtig... Mir kam der Fehler nur komisch vor, dachte es wäre ne Einstellungssache...
                              Gruß Thomas

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X