Analog TV Software - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Analog TV Software

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Analog TV Software

    hallo zusammen,

    ich habe mir eine analog tv karte für mein kabelfernsehen besorgt.
    software war keine dabei, ich habe nun die GLOBE TV ANALOG von
    KNC1 installiert da die karte auch von KNC1 ist.

    ich bin allerdings nicht sonderlich zufrieden mit der software da sie z.b. fenster nicht automatisch im 5:4 format darstellt, ich habe einen 16:10 bildschirm und da wäre sowas hilfreich.

    kennt jemand eine gute kostenlose alternative???

  • #2
    Moin,

    vielleicht ist DScaler eine Alternative?
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

    Kommentar


    • #3
      hallo,

      so ich habe das dscaler programm installiert und soweit alles eingestellt, die karte wurde nicht automatisch erkannt und ich habe alles per hand eingestellt.

      ich bekomme aber leider und ein bild und keinen ton, woran kann das liegen?

      Kommentar


      • #4
        anscheinend wurde die karte wohl nicht erkannt oder der codec passt nicht.

        Hast du schonmal an Linux gedacht? da gibt es auch eine menge freier tools für TVKarten.
        2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

        Kommentar


        • #5
          danke nein, linux ist nichts für mich.

          Kommentar


          • #6
            bin jetzt wieder auf GLOBE TV umgestiegen, das bild ist allerdings ziemlich schlecht.

            gibts eine zusatz software die das analoge bild etwas aufwertet?

            wenn z.b. die scene im tv schwenkt oder sich etwas schnell bewegt gibt es hässliche streifen.

            Kommentar


            • #7
              hmmm sicher das der rechner ausreicht bzw. der pci bus nicht ausgelastet ist? steck dir karte mal wo anders rein.
              2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

              Kommentar


              • #8
                Sofern Streifen bei Kameraschwenks deutlich sichtbar sind, kann man diese mit der Aktivierung von Deinterlace unterbinden. Sofern verfügbar sollte diese Funktion im Bereich der Filter zu finden sein.
                Dieses "Problem" wird nichts mit der Auslastung zu tun haben.
                Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

                Kommentar


                • #9
                  ich verstehe einfach nicht warum ich bei dscaler keinen ton bekomme.
                  vieleicht kann mir jemand helfen das zu beheben?

                  tv karte: medion mit philips ssa7134hl chip und philips tuner FM1216ME/1 H-3

                  auf der karte ist ein medion aufkleber und ein knc1 aufdruck auf der platine selbst.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ist es möglich, dass bei der Karte noch eine Verbindung zur Soundkarte (LineIn) hergestellt werden muss oder besteht diese bereits? Ich habe eine ähnliche Karte herumliegen bei welcher es der Fall war. Wobei... scheinbar gab es mit anderer Software ja auch Ton. Die Mixereinstellungen bei DScaler sind aber richtig gewählt? Hier muss man evtl. etwas probieren.
                    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

                    Kommentar


                    • #11
                      so nach viel rumprobieren bin ich jetzt beim winamp plugin winamp tv gelandet, das funktioniert auf anhib sehr gut und komfortabel!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X