Video und Audio Disbalance beim Abspielen - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Video und Audio Disbalance beim Abspielen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Video und Audio Disbalance beim Abspielen

    Hi,

    ich habe des öfteren das Problem, dass beim Abspielen von Videos, sei es Youtube oder andere Videos, die Tonspur hinten nachhinkt, also das Gesagte später hörbar ist als eigentlich gewollt. Habe bisher immer die Treiber des Mainboards aktualisiert und lief dann immer ganz gut. Nur dass ich den Audio Driver auch das letzte mal nicht installiert bekommen habe. Die disbalance war aber weg, nachdem ich alle anderen Treiber installiert habe. Diesmal ist es mir wieder nicht gelungen, den Audio Driver zu aktualisieren. Die Meldung ist dann immer: "Die Installierte Version der Anwendung wurde nicht erkannt. Das Setup wird nun beendet." Ist ein MSI Mainboard und ich hab Windows 10 64 bit, und auch genau den Treiber dafür heruntergeladen. Liegt es nun an meiner Unfähigkeit oder gibt es da generell ein Problem, was ich garnicht beheben kann, sodass ich immer alle anderen Treiber aktualisieren muss?


    Danke schonmal für jeden der sich hier die Mühe macht mir zu helfen
    Zuletzt geändert von Black & White; 07.02.2019, 07:52. Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung beachten!

  • #2
    Hallo,

    da wäre schon wichtig zu wissen, welcher Soundchip verbaut ist. Bei Windows 10 und dessen aktuellen Updates gab es mit bestimmten Realtek Treibern Probleme und man sollte sich die aktuellste Nahimic (oder so ähnlich) Software aus dem Windows Store installieren. Oder wenn es schon installiert ist, mal deinstallieren und schauen ob es dann klappt.

    Kommentar


    • #3
      Realtek® ALC892 Codec wäre der Soundchip, aber das klingt ganz passend was du da beschreibst, ich teste das mal

      Kommentar

      Lädt...
      X