Soundkarte + Headset Empfehlungen ! - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Soundkarte + Headset Empfehlungen !

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Soundkarte + Headset Empfehlungen !

    Guten Tag,

    ich suche nach wie vor eine Soundkarte und ein Headset im Gaming Bereich.

    Bei der Soundkarte denke ich die ganze Zeit an "Creative Sound Blaster Z retail PCIe" .

    Die "Creative Soundkarte Sound Blaster X-Fi Titanium 7.1 PCIe RETAIL" ist auch nicht schlecht.
    Bloß jetzt weiß ich nicht welche besser geeignet ist ?
    Außerdem gibt es evtl. noch etwas besseres. Preis/Leistungsverhältnis interessiert mich auch !

    Denn ich benutze momentan onbaord Sound, mit einem normalen Headset.
    Eigentlich zufrieden, aber will mal was anderes. Sozusagen möchte ich einen unterschied feststellen.
    Denn meine Kollegen es ist viel besser, man hört viel mehr auf Entfernung....



    Beim Headset weiß ich nur das es auf jedenfalls Klinkenstecker sein sollten.
    Denn wenn ich USB Anschluss habe brauche ich keine Soundkarte.

    Da hab ich mir mal das SteelSeries Siberia v2 aber durch Kundenrezensionen, durchwachsen und kontne mir keine Meinung dazu bilde.

    Preis technisch Headset und Soundkarte max 300¤.

    Was benutzt ihr für Headset / Soundkarte ?



    Vielen Dank und guten Tag.
    Mfg
    Chris

  • #2
    vergiss die z...nimm die x-fi! retail oder bulk ist völlig wurst, die gibts gebraucht für unter 30¤, da bleibt genug über für ein headset. da kann ich dir nur keins empfehlen, da ich sowas nicht nutze
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam


    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

    Kommentar


    • #3
      Hi Chebso,

      was für ein Headset benutzt du den derzeit?
      Wenn es wirklich nur fürs Gaming ist, reicht eins im Preisbereich von < 100¤. Z.b. HyperX Cloud schwarz/rot - Headsets kabelgebunden - Hardware, Notebooks & Software bei
      Auch eine extra Soundkarte ist hierfür nicht notwendig und wäre reine Geldverschwendung.

      Kommentar


      • #4
        Danke Black & White für die schnelle Entscheidung.

        Und zu dir Barönchen, wie oben genannt möchte ich einen unterscheid feststellen.

        Wenn du jetzt meinst ich soll mir das HyperX Cloud schwarz/rot Kaufen. Denke ich mal das ich genau das selbe zu hören bekomme wie ich es jetzt habe.
        Denn ich spiele mit einem Headset: Sennheiser PC 320 Game mit Onbaord sound. (Mainboard Asrock extreme pro 4). Wo bleibt da jetzt ein unterschied ? Für mich denke ich mal gibt es keine unterscheid.
        Mainboard Asrock extreme pro 4: lohnt sich da überhaupt eine Soundkarte oder ist da der unterscheid zu gering ?


        Die Frage ist ja, ist es besser eine Soundkarte sich zu zulegen und ein Headset oder nimm ich lieber ein Headset mit USB Anschluss die ja dann sozusagen eine integrierte Soundkarte haben ?

        Wie gesagt möchte ich ja einen unterschied hören.

        Kommentar


        • #5
          Auch mit einem 250¤ Headset wird du beim zocken keinen gewaltigen unterschied hören und ganz sicher wirst du keine Gegner früher hören oder Entfernungen besser abschätzen können.

          Wenn du dennoch so viel Geld ausgeben möchtest kann ich das Beyerdynamic MMX 300 empfehlen.

          Kommentar


          • #6
            Ich Besitze die "Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte (PCI-Express, leistungsstarker Kopfhörerverstärker, Mikrofon mit Beamforming) ".Wen ich die Kopfhörer von den Onbord ,in die Soundkarte stecke den hört es sich nach meiner meinung schon besser an oder ist das nur durch die Software von der Soundkarte besser geregelt.Ich finde es hört sich ein bißschen klarer an und Lauter.Hat jemand erfahrung damit , finde das passt hier gut zum Thema.

            Kommentar

            Lädt...
            X