Asus RT-AC68U AP DHCP Problem - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Asus RT-AC68U AP DHCP Problem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Asus RT-AC68U AP DHCP Problem

    Hi, ich habe den Asus RT-AC68U und möchte ihn im AP Modus betreiben wobei er sich in einem Lan befindet das Internet liefert und WLan Clients Zugriff zu diesem über den AP erhalten sollen.

    Mögliche Clients sind z.b. ein Notebook mit einer festen IP und andere Geräte wie z.b. Handys ohne IP, welche sich diese vom DHCP des AP zuweisen lassen sollen. Der Router hat die aktuellste Firmware.

    Nun habe ich das Problem das die Geräte mit einer festen IP kein Problem haben aber die ohne schon.

    Für mich bestünde die Lösung darin dem AP die Verteilung von IPs zuzuweisen doch leider scheint ASUS diese DHCP Option für den Router im AP Modus nicht anzubieten. Da dies komplett untypisch für Router/AP ist wollte ich hier einmal Nachfragen ob jemand eine Idee oder gar Lösung für mich hat.

    Thx Gruß Nico

  • #2
    Du hast auf dem Ding aber dd-wrt schon drauf? Da kann man den dhcp server komplett selbst konfigurieren.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    Kommentar


    • #3
      natürlich nicht, wüste nicht wieso ich eine alternative firmware einsetzen soll wenn die eigentliche funktionalität durch die firmware vom hersteller gewährleistet sein sollte.

      der router soll am ende nichts machen als ac wlan ap mit dhcp.

      wobei ich schon sagen muss das die firmware vom hersteller auch auf mich befremdlich grafiklastig wirkt.

      Soweit ich weis gibts da auch ein Garantieproblem wenn man alternative Firmware benutzt?

      Gruß Nico

      Ps.: Laut dd-wrt Routerliste ist die Funktion mit der Firmware noch nicht getestet wurden.
      Zuletzt geändert von NicoB; 12.03.2014, 15:40.

      Kommentar


      • #4
        Verständlich. Aber das RT steht bei vielen dafür das man ihn mit dd-wrt beitreiben "kann". Und tatsächlich auch sollte
        Die meisten feature kosten direkt vom hersteller dann 1000 Euro aufwärts wenn es direkt dabei sein soll.
        2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

        Kommentar

        Lädt...
        X