Woher kennt Ihr Euren Webhoster? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Woher kennt Ihr Euren Webhoster?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Woher kennt Ihr Euren Webhoster?

    In der Umfrage in diesem Forum wird ziemlich deutlich, dass viele viele Ihre Webseiten bei einem der kleineren Webhoster haben.

    Mich interessiert mal, wie Ihr überhaupt auf "Euren" Webhoster gekommen seid... durch Banner? Wo? In Foren? Empfehlungen von Freunden? Portale wie die webhostlist oder hostsuche?

    Die "kleineren" haben ja schließlich ein deutlich geringeres Werbebudget als die Riesen wie Strato, 1&1 und wie sie alle heißen... wie kommt man also auf einen der Kleineren?

    Berichtet mal
    MfG


    Mindfactory AG

  • #2
    Ich habe meine Daten ja bei einem "großen" - in meinem Falle 1&1 (damals allerdings Puretec).

    Ich kannte den Hoster durch Mundpropaganda eines Freundes.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

    Kommentar


    • #3
      Aufmerksam wurde ich durch die Suchfuntkion auf Webhostlist.de ... und dann deren Eminungen und das Forum dort.

      Bietet Mindfactory unter anderer Marke etwa auch Webhosting an?
      HaveFun hat Sendeschluss!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Administrator
        In der Umfrage in diesem Forum wird ziemlich deutlich, dass viele viele Ihre Webseiten bei einem der kleineren Webhoster haben.

        Mich interessiert mal, wie Ihr überhaupt auf "Euren" Webhoster gekommen seid... durch Banner? Wo? In Foren? Empfehlungen von Freunden? Portale wie die webhostlist oder hostsuche?

        Die "kleineren" haben ja schließlich ein deutlich geringeres Werbebudget als die Riesen wie Strato, 1&1 und wie sie alle heißen... wie kommt man also auf einen der Kleineren?

        Berichtet mal
        Wass antwortet man bei einer solchen Frage als Besitzer von mehreren Servern im Rechenzentrum :-D

        Auf das Rechenzentrum bin ich durch vergleiche und Besichtigung gekommen.
        This is Linux Country. On a quiet night, you can hear Windows reboot.

        Kommentar


        • #5
          Bietet Mindfactory unter anderer Marke etwa auch Webhosting an?
          "Unter anderer Marke" wäre rechtlich wohl nich ganz einwandfrei ausgedrückt, aber domainsteam® arbeitet sehr sehr eng mit MF zusammen und wird von MF-Mitarbeitern betreut - von daher auf jeden Fall einen Blick wert
          MfG


          Mindfactory AG

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Administrator
            "Unter anderer Marke" wäre rechtlich wohl nich ganz einwandfrei ausgedrückt, aber domainsteam® arbeitet sehr sehr eng mit MF zusammen und wird von MF-Mitarbeitern betreut - von daher auf jeden Fall einen Blick wert
            Da könnte MF doch aber mal etwas mehr Hardware für Server anbieten (z.B. Supermicro Motherboards, mehr Tyan Motherboards und Tyan Barebones sowie Chenbro Gehäuse), oder?
            This is Linux Country. On a quiet night, you can hear Windows reboot.

            Kommentar


            • #7
              Selfhost wurde mir von einem Freund empfohlen (habe es auch noch nicht bereut).
              Mein System
              KOMPLETT Neue Burnerkiste!!

              Kommentar


              • #8
                Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern, wie ich auf meinen Hoster gekommen bin.....glaube es war Zufall, dass ich drüber gestolpert bin auf der Suche nach Webspace
                Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wir selbst sind unseres Schicksals Schmied.

                Kommentar


                • #9
                  Einen auf Empfehlung eines Freundes, ein anderer weil ich lange nach einem günstigen gesucht hab der meinen Bedürfnissen entsprochen hat. (Glaube, hab den auch bei Webhosting & Webspace | webhostlist.de gefunden)

                  Kommentar


                  • #10
                    Meine Suche hat damals ziemlich lange gedauert, da ich vor allem Wert auf einen kompetenten Support gelegt habe. Dazu habe ich per Webhostlist einige Anbieter auserkoren und allen eine Testmail an den Support mit einigen Technischen Fragen geschickt (und es ist scheinbar wirklich nicht selbstverständlich das ein Hoster sämtliche Konfigurationseinstellungen von PHP kennt). Wer sie in angemessener Zeit beantwortet hat wurde dann mit einem Testaccount näher getestet und letztendlich blieb nur noch einer übrig.
                    MB: GA-P35-DQ6
                    CPU: E6420 bald Q6600
                    Speicher: 4x1GB A-Data Vitesta Extreme
                    Graka: Sparkle 8600GT
                    NT: Enermax Liberty 400Watt
                    HDD's: 1x160GB Samsung, 2x250GB Maxtor bald 1x1000Samsung

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von SethOS
                      Ich habe meine Daten ja bei einem "großen" - in meinem Falle 1&1 (damals allerdings Puretec).

                      Ich kannte den Hoster durch Mundpropaganda eines Freundes.
                      genauso ist es bei mir....auch noch alle Verträge mit Puretec :-)

                      Giga



                      ...viele PCs

                      Kommentar


                      • #12
                        Mag komisch klingen, aber ich habe bei einer regelmäßig besuchten Webseite, deren Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit mir gefiel, einen traceroute gestartet und mich über den Provider danach bei der webhostlist informiert
                        "Education is when you read the fine print.
                        Experience is what you get if you don't.
                        "
                        Pete Seeger

                        Kommentar


                        • #13
                          Mein Webhoster ist AON, das is gleichzeitig mein Provider. Da gabs mal ein Angebot...
                          AMD Athlon64 X2 3600+ EE
                          Asus M2N-E
                          Geforce 7600GT
                          1024MB DDR2-800 OCZ
                          SONY X-BLACK

                          Kommentar


                          • #14
                            Hmm wie war das bei mir?!
                            *Überleg*
                            Ich glaube zur damaligen Zeit war 1&1 einer der günstigsten Anbieter, der das Angeboten hat was ich wollte DSL 758 kbit/s

                            Tja und heute ist es immer noch so, immer noch 1&1 allerdings mit neuen Tarifen

                            Space

                            Space
                            Eine bekannte Zukunft, ist eher eine zu erwartende Gegenwart!!
                            Mein System

                            Kommentar


                            • #15
                              Hmmm wartet mal ich bin Webhoster, aber mein Server bei Hetzner steht bei Hetzner, weil Hetzner einfach besser is

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X