Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

phpMyAdmin installieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • phpMyAdmin installieren

    Das Verwaltungsmodul phpMyAdmin ist eine beliebte grafische Benutzeroberfläche auf php-Basis zur Verwaltung einer oder mehrerer MySQL Datenbanken.
    Um phpMyAdmin zu installieren ladet die aktuelle Version von der Projektseite herunter. Entpackt das Archiv und ladet dieses auf Euren Webserver.

    Als nächstes müssen wir eine Konfigurationsdatei erstellen. Dies wollen wir mittels eines Hilfescriptes erledigen, das uns phpMyAdmin mitliefert.


    Dazu müsst Ihr zuerst ein neues Verzeichnis config erstellen unterhalb des neuen phpMyAdmin Verzeichnisses erstellen. Stellt das Verzeichnis auf volles Schreibrecht um: 777



    Ruft nun Euer Konfigurationsscript auf. In Eurem Webbrowser gebt dazu folgende URL ein:

    Code:
    http://[EureDomäne]/[phpMyAdmin-Verzeichnis]/scripts/setup.php
    Im Bereich Servers dann auf Add klicken.



    Ihr kommt dann in folgendes Konfigurationsmenü:



    Die php Extention to use stellt auf mysql und den Authentication type auf http. Danach unten auf Add klicken.

    Ihr seht nun das vorherige Menü. Bei Configuration klickt nun auf Save:



    Folgender Hinweis sollte nun erscheinen:



    Das bedeutet, dass nun im Verzeichnis config die Datei config.inc.php liegt. Diese kopiert nun direkt in das phpMyAdmin Verzeichnis (also eine Ebene höher). Löscht nun aus Sicherheitsgründen wieder das config Verzeichnis.

    Jetzt ruft im Webbrowser Eure URL zum phpMyAdmin auf:

    Code:
    http://[EureDomäne]/[phpMyAdmin-Verzeichnis]
    Nun wird der Zugang abgefragt. Wenn Ihr keine normalen Datenbank User angelegt habt, dann müsst Ihr Euch als root mit dem MySQL Passwort einloggen. Ich empfehle allerdings, zusätzliche Datenbank User zu generieren.



    Nach dem erfolgreichen Login habt Ihr dann Zugriff auf Eure Datenbank:



    Viel Spaß!

    cu
    Gargi

    Quelle: Gargi.org
Lädt...
X