Landesmedienanstalt will Pornoseiten zensieren - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Landesmedienanstalt will Pornoseiten zensieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Landesmedienanstalt will Pornoseiten zensieren

    Hab heute ein Video vom RA C. Solmecke gesehen, der darüber berichtet, dass dies Landesmedienanstalt den Zugang zu Pornoseiten blockieren will. Der Vorwand: Jugendschutz, da es keine Altersverifikation gibt. Das komplette Video kann man sich hier ansehen: Youporn und Co. bald gesperrt? LfM erwägt Websperren | Rechtsanwalt Christian Solmecke

    Das ist nach Axel Voss ja wohl das lächerliste, was ich in letzter Zeit gehört habe. Wir driften nicht nur langsam sondern ziemlich schnell in eine Diktatur á la China ab.
    Beängstigend zu sehen, wie das Internet kaputt gemacht wird!

  • #2
    Jops, genau so hat damal Mao Zedong auch die Macht an sich gerissen! Mit der "Zensur" im Namen des Jugendschutzes! Genau so ist es! Zündet die Fackeln an und schärft die Mistgabeln, die kommunistische Revolution ist da!!!!
    Merkmale des Ur-Faschismus:
    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

    Kommentar

    Lädt...
    X