Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Monitor für Rtx 3090

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welchen Monitor für Rtx 3090

    Hallo,

    Ich habe einen Pc mit einer Rtx 3090 Strix und ich würde mich nun von meinem alten 75hz Monitor trennen wollen. Jetzt ist die Frage für mich welchen ich am besten nehmen soll.
    Ich spiele Fps Spiele (Fortnite) aber ich Spiele auch MMOs und auch neue Spiele die bald erscheinen werden. Daher ist es denk ich nicht so sinnvoll auf einen 360HZ Monitor zu setzen wegen der Rtx 3090?
    Lieber auf einen 4k UHD 144Hz Monitor?

    Für mich ist es wichtig dass der Monitor G-Sync hat. Der Preis kann sich um die 1000¤ bewegen.

    Ich freu mich auf eure Tipps/Erfahrungen.

    MfG

  • #2
    Die wichtigste Info fehlt! Welche Größe soll er haben!!! 24", 27", 34" oder sogar noch größer? Soll er curved sein oder nicht?

    Muss er orginal G-Sync haben oder reicht dir auch G-Sync-compatible?
    Gruß Mav
    Spoiler

    Kommentar


    • #3
      Ah stimmt. Also ich tendiere zu 27" weil das in meinen Augen die Perfekte größe ist. Er sollte auch das originale G Sync haben. Curved oder nicht spielt für mich eigentlich keine Rolle.

      Kommentar


      • #4
        Also einen UHD Monitor mit 144Hz in der größe 27 Zoll zu finden der original G-Sync hat wird ne Hausnummer.
        Weiß dass es mal einen ACER Predator gab der diese Kriterien erfüllt hat.
        Ohne G-Sync könntest du da mehr Glück haben.
        Hast du dir eventuell mal überlegt den Mittelweg einzuschlagen ?
        Also einen Monitor mit WQHD 144 Hz ?

        Kommentar


        • #5
          Hey,

          4K Monitore mit 144Hz sind Rar und wenn nicht grad günstig.

          schau dir sonst mal diesen hier an.

          LG 27GN950-B 68,58 cm (27 Zoll) UltraGear(tm) 4K UHD IPS Gaming Monitor (AMD Radeon FreeSync, 144 Hz, 1ms GTG, G-Sync), mattschwarz ------> ab. ca.850¤
          Es bietet alles was deine Anforderungen entspricht und auch viel mehr.

          Ansonsten wie mein Vorredner bereits darauf hingewiesen hat:
          Bei einem 2K(1440p) Monitor mit 144Hz(oder mehr), hast du eine viel größere Auswahl zur Verfügung.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Kaito1515 Beitrag anzeigen
            LG 27GN950-B 68,58 cm (27 Zoll) UltraGear(tm) 4K UHD IPS Gaming Monitor (AMD Radeon FreeSync, 144 Hz, 1ms GTG, G-Sync), mattschwarz ------> ab. ca.850¤
            Der ist aber auch nur "NVIDIA G-Sync kompatibel" => LG 27GN950-B 27 Inch UltraGear™ 4K Nano IPS 1ms G-SYNC(R) Compatible Gaming Monitor
            Gruß Mav
            Spoiler

            Kommentar


            • #7
              Denk mal über einen 34-35 Zoll 21:9 Monitor nach. Das breitere Sichtfeld macht sich bezahlt.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
                Denk mal über einen 34-35 Zoll 21:9 Monitor nach. Das breitere Sichtfeld macht sich bezahlt.
                Als UHD mit 144Hz und original G-Sync... gibt es nicht
                Wenn dann sollte er über G-Sync oder über 4k nachdenken... und wenn er sich dann entschieden hat, worauf er verzichten will, dann kann er noch mal über die Größe nachdenken und dann ist dein Vorschlag schon interessant bei dem Budget!
                Gruß Mav
                Spoiler

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
                  Als UHD mit 144Hz und original G-Sync... gibt es nicht
                  Wenn dann sollte er über G-Sync oder über 4k nachdenken... und wenn er sich dann entschieden hat, worauf er verzichten will, dann kann er noch mal über die Größe nachdenken und dann ist dein Vorschlag schon interessant bei dem Budget!
                  Naja, 4k mit Gsync und 144Hz werden zumindest von NVIDIA als GSYNC Ultimate gelistet - aber auch entsprechend teuer, sofern überhaupt irgendwo verfügbar.

                  GeForce G-SYNC Monitors: Manufacturers & Specs
                  Mein Gaming Setup
                  GPU: 2x EVGA RTX 3090 FTW3 Ultra
                  CPU: i7 8700k 6x 5,4 GHz @1,345V / CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Olymp
                  Speicher: 128GB ADATA M2 System-SSD, 500GB Samsung 960 Pro M2, 2x 500GB Samsung 860 Evo
                  Gehäuse: Thermaltake Core X9
                  Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 11 1000W
                  Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-H
                  RAM: 4x 16GB G.Skill Ripjaws DDR4 3200MHz
                  Monitor: Samsung C49RG94SSU 32:9 UWQHD
                  Extra Lüfter: 8x Noctua 200mm 800RMP PWM / 2x Noctua iPPC 140mm 3000RPM PWM
                  Headset: Beyerdynamic MMX 300 / Teufel Concept C (Boost)
                  Internetanbindung
                  Spoiler




                  Meine Workstation
                  GPU: 2x Nvidia Quadro GV100
                  CPU: Intel Core i9-7980XE / CPU-Kühler: Corsair H150i
                  Speicher: 1TB Samsung 960 Pro, 2x 2TB Samsung 860 Pro, 2x 12TB Seagate Barracuda Pro RAID-1
                  Gehäuse: Lian Li PC -D600WB
                  Netzteil: Super Flower Leadex 2000W
                  Mainboard: ASUS X299 Rampage 6
                  RAM 4x 32GB Corsair Vengeance PRO 3000MHz CL14
                  Backup: Synology DiskStation DS918+ 48TB
                  Monitor: 2x C49RG94SSU 32:9 UWQHD
                  Headset: Beyerdynamic T1
                  Internetanbindung
                  Spoiler

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
                    Jo stimmt. Jedoch ist G-Sync Kompatibilität von NVidia verifiziert. Man mag nun was drauf geben oder nicht ^^

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
                      Als UHD mit 144Hz und original G-Sync... gibt es nicht
                      Wenn dann sollte er über G-Sync oder über 4k nachdenken... und wenn er sich dann entschieden hat, worauf er verzichten will, dann kann er noch mal über die Größe nachdenken und dann ist dein Vorschlag schon interessant bei dem Budget!
                      G-Sync ist ja bisher die einzige Voraussetzung.



                      Der Dell Alienware AW3420DW ist da ganz interessant. Curved (bei dieser Breite für mich jedenfalls wichtig), 120Hz, G-Sync und dank IPS-Panel schnell in der Reaktion.

                      Wenns doch etwas mehr sein darf: 49" (124,46cm) Samsung Odyssey G9 C49G95TSSU schwarz/weiß 5120x1440 1x HDMI 2.0
                      Der ist zwar "nur" G-Sync kompatibel, überzeugt dafür aber bei Schnelligkeit, Kontrast und Breite. Sehr immersive Erfahrung!
                      49 Zoll, 5120x1440, 32:9, VA (SVA), HDR10, DisplayHDR 1000, Quantum-Dot (Samsung QLED), 240Hz, curved 1000R/​1m

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von DMsRising Beitrag anzeigen
                        Naja, 4k mit Gsync und 144Hz werden zumindest von NVIDIA als GSYNC Ultimate gelistet - aber auch entsprechend teuer, sofern überhaupt irgendwo verfügbar.

                        GeForce G-SYNC Monitors: Manufacturers & Specs
                        Genau, die Liste ist schon ziemlich alt, die meisten der dort gelisteten Monitore mit 4k und >144Hz gibt es schon gar nicht mehr...

                        Zitat von Kaito1515 Beitrag anzeigen
                        Jo stimmt. Jedoch ist G-Sync Kompatibilität von NVidia verifiziert. Man mag nun was drauf geben oder nicht ^^
                        Is mir ja klar, aber der TO hat ja explizit darauf hingewiesen, dass er das "originale" G-Sync haben möchte. Warum auch immer

                        Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
                        G-Sync ist ja bisher die einzige Voraussetzung.
                        Dann ist der Rest wohl meiner Träume entsprungen...
                        siehe =>
                        Zitat von IZEY Beitrag anzeigen
                        Daher ist es denk ich nicht so sinnvoll auf einen 360HZ Monitor zu setzen wegen der Rtx 3090?
                        Lieber auf einen 4k UHD 144Hz Monitor? Für mich ist es wichtig dass der Monitor G-Sync hat.
                        Gruß Mav
                        Spoiler

                        Kommentar


                        • #13
                          Okay gibts es denn nach meinen Kriterien auch einen mit nicht "echten" G Sync ?


                          Apropo den LG den du mir vorgeschlagen hast Maverick den habe ich auch schon gesehen gehabt und mir auf die Liste gesetzt.


                          Jetzt hatte ich mir bevor ich auf 4K gehen wollte überlegt auf 360HZ FHD für den Scooter Bereich zu gehen. Das wäre dann der Gaming-Monitor ROG Swift 360Hz PG259QNR | ASUS



                          Aber wie gesagt ich denke mit der Graka von mir wäre es doch verschwendung nur auf FHD zu gehen ?

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von IZEY Beitrag anzeigen
                            Okay gibts es denn nach meinen Kriterien auch einen mit nicht "echten" G Sync ?
                            Apropo den LG den du mir vorgeschlagen hast Maverick den habe ich auch schon gesehen gehabt und mir auf die Liste gesetzt.
                            27" mit 4K und >144Hz gibt es nicht wirklich viele, da ist der von Kaito vorgeschlagene LG 27GN950-B ... (will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken)...
                            Und dann wäre da noch der Acer Predator XB273KS der aber mit fast 1400¤ schon deutlich über deinem Limit liegt und der Acer Nitro XV3 (Nitro XV273KPbmiipphzx)..., aber eins haben sie alle gemeinsam, sie sind aktuell nicht lieferbar.

                            Zitat von IZEY Beitrag anzeigen
                            Jetzt hatte ich mir bevor ich auf 4K gehen wollte überlegt auf 360HZ FHD für den Scooter Bereich zu gehen. Das wäre dann der Gaming-Monitor ROG Swift 360Hz PG259QNR | ASUS
                            Aber wie gesagt ich denke mit der Graka von mir wäre es doch verschwendung nur auf FHD zu gehen ?
                            Der Asus ist aber nicht nur FHD, der ist auch nur 24,5" groß... passt also gar nicht in dein Profil..., vielleicht solltest du dir also tatsächlich mal den Vorschlag von Sascha antun...
                            Und wenn dir die 49" dann doch etwas zu groß ist, den gibt es auch ne Nummer kleiner als 34" Samsung Odyssey G5 oder alternativ den 34" AOC CU34G2X/BK
                            Gruß Mav
                            Spoiler

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich hab den 34er von AOC aber mit 100Hz statt 144Hz. Sind ja fast baugleich. Ich bin vollkommen zufrieden damit. Ich würde mal sagen, dass du mit dem 144Hz Monitor von AOC nichts falsch machen kannst.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X