Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Monitor für Rtx 3090

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Also ich hab ja meinen alten Bildschirm mit 24" und finde den schon alleine von der Größe ausreichend. Daher wollte ich wirklich nur max. auf 27" gehen, weil je Größer der Bildschirm desto schlechter wird er für mich bei Shootern.

    Weiß eigentlich jemand ob G Sync wirklich so "Krass" ist oder kaum merkbar zu nicht echtem G Sync oder Freesync ?

    Kommentar


    • #17
      Ich hab dieses Jahr für nen 27 Zoll von ASUS (ASUS TUF Gaming VG27AQ1A) entschieden.
      Bin auch von nem 24 Zoll umgestiegen. Hab mich auch bewusst für nen 27 Zoller entschieden, da ich auf meinem Schreibtisch bzw. in meinem Büro nicht soviel Platz habe.
      32 Zoll wäre mir persönlich jetzt auch zu groß, von 24 Zoll auf 27 Zoll gewöhnst du dich echt schnell.
      Die "Sync Technologie" bringt ja in erster Linie nur etwas wenn du niedrige FPS Raten hast. (Sollte ich falsch liegen bitte ich um Korrektur)
      Da du ja eine RTX 3090 hast und bei deinen Spielen die du spielst (z.B Fortnite) da eher weniger in diesen Bereich kommst sollte das ja zweitrangig sein. (Meine Meinung)
      Ich bin von Full HD VA Panel 60 Hz auf WQHD IPS Panel 144 Hz umgestiegen und das sind schon Welten.
      Je höher die HZ Zahl desto flüssiger die Bewegungen, nutzt aber auch nur was wenn deine GPU diese FPS Anzahl erreicht.

      Kommentar


      • #18
        Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
        Dann ist der Rest wohl meiner Träume entsprungen...
        Das ? kennzeichnet eine Frage und keine Voraussetzung.




        Wenn man schnelle Online-Shooter spielen will und auf eine schnelle Darstellung wert legt, sollte man (mit Ausnahme Samsung Odyssey G9, den G5 kenne ich nicht) kein VA Panel nehmen. Dort ist zwar der Schwarzwert und Kontrast besser, diese Panels sind in der Regel aber langsamer, was einem auch auffällt. Daher würde ich den AOC nicht nehmen. Ein schnelles IPS-Panel wäre da wohl die bessere Wahl.


        Generell zur Größe: Ein 34 Zoll 21:9 ist im Prinzip auch nur ein 27 Zoll 16:9 Bildschirm, was die Größe angeht. Der 34 Zoll geht halt nur stärker in die Breite. Die meisten Spiele erweitern nach links und rechts nur das Sichtfeld, was Vorteile bringt, da man aus dem Augenwinkel ggf. noch etwas erkennen kann, das Hauptsichtfeld aber weiterhin übersichtlich "klein" ist (wie eben beim 27 Zoll).

        Nur für mich zur Erinnerung
        Dell Alienware AW3420DW
        LG UltraGear 34GN850-B
        Acer Predator X34GSbmiipphuzx

        Kommentar


        • #19
          Ich denke ich werde mich für den Bildschirm von Kaito1515 entscheiden, falls nicht paar neue interessante Vorschläge kommen.

          Kommentar

          Lädt...
          X