Molex Stecker mit schraubbaren Anschlüssen gesucht - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Molex Stecker mit schraubbaren Anschlüssen gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Xanubius
    antwortet
    Wegen der Watt haste schon Recht. Nur mit dem eigenen Netzteil hatte ich mir das jetzt so gedacht, das ich den Rechner auch iluminieren kann wenn er nicht läuft. Ok das ist eher selten aber schön wäre es trotzdem.
    Ich werde dann auch keine Reste nehmen sondern ne neue 5m Rolle die ich dann auch Fernbedienen kann.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Michael89
    antwortet
    Also wegen den paar Watt von den LEDs extra ein Netzteil ins Gehäuse würde ich nicht machen. Ich würde die LEDs fest installieren und alles zu einem zentralen Punkt (evtl. hinter dem MBTray) zusammenführen, dort zusammenlöten und an einen einzelnen oder auch 2 Molex-Stecker ran. Schön mit Kabelbinder, Klebeband, Heißkleber oder auch Simens Lufthaken am Gehäuse befestigen und dann kannst du ein Kabel mit Molex vom Netzteil (ich hoffe doch Modular ) zum Stecker legen und fertig.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Xanubius
    antwortet
    Also Lüsterklemmen kommen mir ja mal gar nicht ins Gehäuse.

    Löten wäre eine Lösung, allerdings müsste ich dann erstmal den Keller durchwühlen nur der Umzugsgott weiß wo meine Lötstation ist.

    Ich hatten noch an isolierte Kabelschuhe gedacht, so als Notlösung.
    Denn ein Schalter muss ja eh dazwischen.

    Ich habe auch schon überlegt das original Netzteil mit ins Gehäuse zu setzen, Platz und Airflow wären völlig ausreichend.
    Nur müsste ich mir dann was mit der 230v Zuleitung überlegen, das es sauber aussieht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Michael89
    antwortet
    Stecker abschneiden und Lüsterklemmen verwenden?

    Einen Kommentar schreiben:


  • dj-attic
    antwortet
    So etwas ist mir auch nicht bekannt.
    Vielleicht einfach einen Y-Adapter nehmen, Stecker abschneiden und die Stripes anlöten, das ganze dann sauber mit Schrumpfschlauch isolieren.
    Lüsterklemmen ist wohl die unschönere Lösung. Natürlich sollten diese Modifikationen nur durchgeführt werden, wenn man weiß, was man tut.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Xanubius
    hat ein Thema erstellt Molex Stecker mit schraubbaren Anschlüssen gesucht.

    Molex Stecker mit schraubbaren Anschlüssen gesucht

    Hi Leute!

    Ich möchte in mein Gehäuse ein wenig Licht bringen.
    Da ich noch Reste von LED Bändern über habe und die auf 12 Volt laufen, brauche ich einen Molex Stecker der schraubbare Klemmen hat.
    Ich habe mich schon dumm und dusselig gesucht, daher hoffe ich das ihr ne Idee habt.

    LG Xanu
Lädt...
X