Laptop - Brauche Kaufempfehlung 200-400 Euro - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Laptop - Brauche Kaufempfehlung 200-400 Euro

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laptop - Brauche Kaufempfehlung 200-400 Euro

    Hallo zusammen,

    ich möchte meiner Cousine einen Laptop zum Geburtstag (15.) schenken, um ihre Schulprojekte zu bearbeiten/ Multimedia und evtl. mal ein Game spielen zu können.

    Das Teil sollte max. 15 Zoll groß sein und schon recht flott damit sie für die nächsten Jahre gesichert ist. Kompakt und leicht wäre natürlich auch toll!

    Ich kenne mich leider nur sehr oberflächlich mit Computern aus, weswegen es mir sehr schwer fällt hier ein gutes Angebot zu finden. Ich vertraue ************ und Co einach nicht und weiß auch das ****** meist noch ziemlich überteuert ist. Ich möchte einfach das Beste für mein Geld!

    Vielleicht kann mir ja jemand etwas empfehlen. Am besten online! Außer es gibt ein wirklich gutes Angebot irgendwo im Laden. Wäre euch sehr dankbar!

    Mit freundlichen Grüßen

  • #2
    moin!
    um dir etwas empfehlen zu können, müsste man mehr über das einsatgebiet wissen. Office und Internetsurfen wird wohl jedes aktuelle Notebook problemlos stemmen können. interessanter wird es bei "evtl. mal ein Game spielen zu können". welche games könnten es denn sein?

    andererseits ist es bei dem Budget egal, für 400¤ bekommt man gerade so einen aktuellen i5, eine eigenständige grafikeinheit ist aber wohl nicht drin (habe ich jedenfalls auf die schnelle nicht gefunden), das heißt, alles was mehr als eine igpu benötigt, wird nicht so doll oder vllt gar nicht laufen. da man aber halt keine eigenständige grafikeinheit bekommt für das Geld, ist es fraglich ob man das Budget überhaupt ausreizen muss, ein i3 hätte die gleiche grafikeinheit wie der i5, würde aber ~100¤ weniger kosten. dazu müsste man aber wissen, ob eine wichtige Anwendung einen i5 bräuchte, falls ja, dann die 400¤ ausreizen, für Facebook reicht auch ein i3 (oder gar Celeron, aber ich würde schon zumindest auf einen i3 gehen)^^
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: Seasonic Focus Plus 550W Gold 80; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

    Kommentar


    • #3
      Vielleicht kann mir ja jemand etwas empfehlen. Am besten online! Außer es gibt ein wirklich gutes Angebot irgendwo im Laden. Wäre euch sehr dankbar!
      gerne doch. online: Notebooks -> Notebook / PC - Hardware, Notebooks

      im laden: Öffnungszeiten / Anfahrt -> Unternehmen

      zum thema fremdshops etc empfehle ich die hausordnung zu lesen.
      Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

      Kommentar


      • #4
        Bei dem Budget kannst du dir in jedem Elektronik Supermarkt ein aktuelles Angebot kaufen.
        Da gibt es kein besser oder schlechter.
        Zitat von Bertrand Russel
        "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."

        Kommentar


        • #5
          Bei dem Preis würde ich ebenso einfach nur mal googlen. Und dann das nehmen, was am ehesten ins Budget passt und ordentlich aussieht.
          Ab 700¤ kann man dann mMn was gescheites kaufen...

          Kommentar


          • #6
            na ja, "gescheit" definiert sich über das einsatzgebiet, wenn man nur ein bisschen was für die schule (Office z.b.) machen und im Internet rumsurfen will, dann bekommt man sicherlich für deutlich weniger als 700¤ etwas "gescheites".
            CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: Seasonic Focus Plus 550W Gold 80; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

            Kommentar


            • #7
              Spiele spielen mit einem notebook sollte jeden klar sein das es wunschdenken unterhalb der 1700¤ marke ist hier reden wir von office oder multimedia notebooks.

              wenn deine cousine nur im internet aktiv sein will und mobil mit dem Gerät arbeit will sehe ich einen i3 in verbindung mit einer 128/256 GB SSD am sinvollsten da dieser extrem wenig strom verbraucht und man eine lange akku zeit hat.

              auch hier der einwurf der ASUS Pro Business Reihe die Notebooks sind leicht und haben eine lange akku laufzeit.

              ich würde ein notebook mit free dos kaufen also ohne os und wurde mir einen windows 10 key im netz kaufen für unter 20¤.

              aber wie ich schon sagte das ist ein arbeitsnotebook zum spielen wenn nichtgrade browser games deutlich ungeeignet.
              MfG Nino
              Game PC (Codename: Cyberdesk)
              Peripherie
              Streaming- PC
              | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
              | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
              | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
              | 2x EK D5 Revo |
              | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
              | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
              | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
              | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
              | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
              | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
              | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
              | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
              | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

              Kommentar

              Lädt...
              X