H100i ungewöhnlich hohe Temperaturen - Pumpe vllt defekt? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

H100i ungewöhnlich hohe Temperaturen - Pumpe vllt defekt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • H100i ungewöhnlich hohe Temperaturen - Pumpe vllt defekt?

    Moin Moin,

    Das ist mein erstes mal hier und hoffe, dass es das Thema nicht schon einmal gab. Hab zumindest nichts gefunden.
    Zu meinem Problem:

    Und zwar hab ich eine H100i AiO-WaKü. Seit gut 1 1/2 Wochen ist die CPU-Temperatur im Idle (Standardtakt) bei 27-32 °C. Beim zocken geht die CPU auf 64 Grad (bei 40% Auslastung)...
    Vorher waren es 21 Grad im Idle und 40 Grad beim zocken...

    Die Raumtemp ist die selbewie vorher auch, ca 20-22 C°

    Lüfter am Radi auf voller Drehzahl bringt keine Änderung sowie Änderungen am Devider auch nicht.
    Die WLP ist von Noctua und es sitzen die Standard Corsair Lüfter im Push drauf. Die Schrauben sind auch alle fest und es besteht vollkommener Kontakt!

    Was denkt ihr, ist die Pumpe defekt?

    Klar, momentan ist's echt Warm draußen aber die Raumtemps sind immer die selben.
    Zu dem... Das Logo auf dem Kühlkörper behält seine Einstellungen nicht in der Beleuchtung. Wenn es auf Blau gestellt ist und das System startet ist es nur "Zart" Blau.

    Meine Specs:
    NZXT Phantom 630
    i5 4670k
    Gigabyte Z87X-UD3H
    Corsair H100i
    Kingston HyperX Blu 8 GB @1600 MHz
    Vtx3D HD 7950 Boost
    Samsung 840 EVO 120 GB SSD
    Kingston V100 64 GB SSD
    Seagate Barracuda 1 TB HDD
    Corsair HX750
    Windows 8.1

    Ich freue mich jetzt schon auf eure Antworten.

    Greetz
    Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
    CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
    SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
    ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

  • #2
    corsair wlp oder andere wlp genommen. desweiteren kann es sein das dein kühl block zu fest auf dem sockel drückt und der anpress druck zu hoch ist auf die cpu

    löse die schrauben des cpu blockes leicht sprich eine umdrehung mit dem schrauben dreher

    mach mal ein frimware update über corsair schadet aufkein fall!

    Temps müsten bei stock cpu unter prime95 (100% auslast auf cpu) bei 60°C liegen
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

    Kommentar


    • #3
      Ok, ich versuche es mal.

      Sooo... Hab die Schrauben jetzt mal gelockert.
      Keine Änderung.
      28°C Wassertemperatur und 30°C CPU Temperatur.
      Wie schon erwähnt, auf dem Kühler ist eine Noctua WLP und vorher waren die Temperaturen nur bei 21°C CPU Temperatur im idle.

      Zusammengefasst nach 12 minutes:

      Ich habe mal gehört, dass ein Firmware-Update das ganze Ding zerschießen könnte. Was ist da Erfahrungsgemäß dran?
      Nach noch nicht mal 1 Minute ist die CPU bei Prime auf 70°C hoch. Habe da sofort abgebrochen!
      Zuletzt geändert von Mischa38; 12.06.2014, 18:14.
      Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
      CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
      SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
      ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

      Kommentar


      • #4
        nix kann man nix verkehrt machen wenn man anleitung verfolgt
        MfG Nino
        Game PC (Codename: Cyberdesk)
        Peripherie
        Streaming- PC
        | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
        | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
        | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
        | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
        | 2x EK D5 Revo |
        | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
        | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
        | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
        | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
        | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
        | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
        | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
        | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
        | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
        | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

        Kommentar


        • #5
          Meinste die Software an sich Updaten oder wirklich die Firmware ?
          Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
          CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
          SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
          ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

          Kommentar


          • #6
            prime länger laufen lassen. bis 90-100°C ist kein problem und selbst darüber drosselt die sich zum schutz selbst

            und 6-10K im idle unterschied...nunja...wir hatten nun teilweise 37° im vergleich zu den 20°C vor einigen tagen...kälter als umgebung kann keine lukü realisieren. auch keine wakü und das teil ist davon eh noch welten entfernt...

            die interessantere frage ist eben, was die temp unter last macht, wie die einstellungen der cpu sind, takt, vcore, oc, und die eingestellte lüftersteuerung etc pp wenns angeblich zu heiß werden sollte, soltle man mal fühlen, ob der "radi" *hust* überhaupt warm wird. die vibrationen der pumpe sollte man beim berühren zudem auch feststellen können und somit die verifizierung ob sie läuft oder nicht
            Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

            Kommentar


            • #7
              Du weißt aber schon das die Specs der CPU laut Intel eine Temperatur von 72,72 Grad angeben oder? Alles was darüber geht schraubt an der Lebenserwartungsschraube!
              Takt wie gesagt, Standardtakt, also 3,4 GHz, daraus ergibt sich also "kein OC"...
              Verhalten unter Last ist oben auch schon beschrieben ebenfalls die Lüftereinstellungen so wie die Pumpeneinstellungen...
              Und naja bei einer Wassertemperatur von 28 Grad ist bei dem Wetter und eigener Körpertemperatur auch keine "unnormale" Wärme zu spüren.
              Und wie auch schon gesagt, die Außentemperatur außerhalb meiner Wohnung lasse ich außer Betracht da einzig und allein die Raumtemperatur und diese ist wie erwähnt bei 20-22 Grad...

              Was ich aber beantworten kann ist, dass der Kühlkörper eine miniminimale Vibration verspüren lässt!
              Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
              CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
              SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
              ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

              Kommentar


              • #8
                du weißt aber schon, dass du von der tcase redest und ich von einer temp knapp unterhalb der tjmax? zwei verschiedene paar schuhe...

                und nu schmeiß prime an und lass laufen...
                Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

                Kommentar


                • #9
                  Ok, wieder dazu gelernt... Ich habe immer gedacht, dass der Tcase-Wert zählt.
                  Nun ja wie dem auch sei, grade dümpelt die CPU auf 29-32 Grad rum...
                  Ich werde dann morgen von dem Verhalten während Prime posten und vorher nochmal die wlp kontrollieren.

                  Vielen Dank schon mal für Rat und Geduld bisher!
                  Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
                  CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
                  SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
                  ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

                  Kommentar


                  • #10
                    Sooo... Prime läuft seit ner halben Stunde und die Kern-Temperaturen sind bei round about 50 Grad...
                    Ich hab heute mal das BIOS durchforstet. Ins Auge ist mir direkt die VCORE gesprungen, welche fest auf 1,32 war. Warum weiß nur der Herr oben. Ich war es nicht!
                    Ich habe es jetzt erstmal auf AUTO eingestellt.
                    Bisher scheint alle i.O. zu sein...

                    Danke nochmal

                    Greetz
                    Case: Phantom 820 Gunmetal // PSU: Corsair HX 750 // MoBo: Gigabyte Z87X-UD3H // CPU: Intel Core i5 4670k
                    CPU Cooling: Corsair 100i // RAM: Kingston HyperX Blu 1600MHz // GPU: Vertex3D HD 7950 Boost // SSD1: Samsung Evo 840 120GB
                    SSD2: Kingston v100 64GB // HDD: 1TB Seagate Barracuda // ODD: LG DVD-RW
                    ExternalDrive: 1TB WD Green cased in IcyBox IB-372StU3-B

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X