WaKü gesucht für maximal 75¤ - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WaKü gesucht für maximal 75¤

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WaKü gesucht für maximal 75¤

    Moin zusammen.-
    Bin auf der suche nach einer WaKü für max 75¤. Was könnt ihr mir empfehlen? Sollte auf sockel 1155 und 2011 passen. Derzeit für i7 3770k übertaktet und später für i7 3930k oder 4930k. Freue mich auf antworten.
    Mein PC:

    CPU:Intel® Core™ i7 7700k @ 4,8Ghz CPU-Kühler:Alpenföhn Olymp Mainboard:MSI Z270 Gaming pro Carbon Ram: 4x8GB 2400 Mhz Crucial Ballistix Netzteil: 530w Thermaltake Hamburg Gehäuse:Be Quiet!
    Silent Base 600 WindowGrafikkarte: Gigabyte GTX 1070 @ 2073/9202Festplatten: 1• 3TB Western HDD 64MB Cache, 1• 480GB OCZ 150

  • #2
    Ne Wakü für 75¤ ?

    Vergiss es !

    Diese Kompakt-Waküs sind mehr oder weniger Müll und ne richtige Wakü kostet einige hundert Euro !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

    Kommentar


    • #3
      wenn sie mehr oder weniger müll sind, warum dann soviele gute bewertungen für all die kompakt anlagen? wenn du mir da nicht weiterhelfen kannst- weil das ja anscheinend müll ist, trotz den guten bewertungen... dann brauch ich welche die sich mit den kompaktteilen auskennen
      Mein PC:

      CPU:Intel® Core™ i7 7700k @ 4,8Ghz CPU-Kühler:Alpenföhn Olymp Mainboard:MSI Z270 Gaming pro Carbon Ram: 4x8GB 2400 Mhz Crucial Ballistix Netzteil: 530w Thermaltake Hamburg Gehäuse:Be Quiet!
      Silent Base 600 WindowGrafikkarte: Gigabyte GTX 1070 @ 2073/9202Festplatten: 1• 3TB Western HDD 64MB Cache, 1• 480GB OCZ 150

      Kommentar


      • #4
        Ja, ich bin auch schon sehr gespannt welche Wakü dir hier für maximal 75¤ empfohlen wird !
        Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
        "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
        Danke für den Beweis !

        Daddel-Kiste
        Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
        MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
        Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
        SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
        Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

        Kommentar


        • #5
          Moin.

          Nur schon mal der Hinweis, dass dir hier wohl keiner eine empfehlen wird.
          Denn selbst die User, die solche schon hatten, mußten viel dran verändern, um am Ende zufrieden zu sein.

          Entweder man nimmt eine vernünftige Wakü oder kühlt mit Luft. Ist in der Preisklasse bis 75¤ mehr als ausreichend und vor allem schont es die Ohren.
          Denn auch eine Kompakt - Wakü hat 2 Lüfter die ziemlich schnell drehen um eine gute Kühlung zu erlangen. Was auch gleich mehr Lautheit mit sich bringt.
          Dazu kommt noch die Pumpe, die ebenfalls Krach macht, da sie in dieser Preisklasse nicht sehr hochwertig sein kann.

          Du mußt hier nicht allen glauben und kannst dir ja eine von Corsair holen um deine eigenen erfahrungen zu machen
          Zuletzt geändert von madwursd; 09.06.2014, 16:35.
          Zitat von Bertrand Russel
          "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."

          Kommentar


          • #6
            Naja, was die Bewertungen betrifft: Wenn da zb. jemand schreibt, er habe mit einer der schlechtesten Kompakt-WaKüs am Markt (Tt Water 3.0) nach mehreren Stunden daddeln 30° CPU Temperatur - sorry, aber das ist mal sowas von lachhaft.

            ..und das schreibt dir hier jemand der schon "richtige" WaKüs im Wert von mehreren 100¤ verbaut hat und selbst damit nicht diese Temperaturen hin bekommen hat. Von daher.


            Ich will jetzt nicht behaupten die Fertig-WaKüs seien von ihrer Leistung her schlecht, sind sie nicht, nur die Probleme sind aufgrund des Preises folgende:
            • Radiatoren sind auf schnell drehende Lüfter ausgelegt (in der Produktion billiger)
            • Pumpen minderwertig und oft mit Geräuschen belastet (Corsair hatte schon öfters diesbzgl. Probleme)
            • beiliegende Lüfter sehr minderwertig und laut
            • Komplett-Wakü bringt erst richtig Leistung bei sehr schnell drehenden Lüftern und ist damit unverhältnissmäßig laut!

            So, und nun kauf dir eine Hydro für 75¤ und mach dir selbst ein Bild. Danach stell dir für ca. 300¤ (das dürfte schon reichen only CPU) eine vernünftige CPU Komponenten WaKü zusammen und danach kauf dir für rund 40-80¤ einen sehr guten Luftkühler. Vergleiche dann die Temperaturen Idle vs. Last und wenn du dann keine Tränen in den Augen bekommst bzgl. Mehrpreis CPU-Kühlung LuKü vs. Komponenten WaKü, dann bist du schon ein sehr hart gesottenes Kerlchen (nicht böse gemeint!)
            Zuletzt geändert von Spieluhr; 09.06.2014, 17:01.

            Kommentar


            • #7
              Hallo Dunkle Flamme ,

              mit den Bewertungen ist es wohl ähnlich wie bei Filmen oder Musik-CDs.... es werden persönliche Vorlieben ins Spiel gebracht und manch einer weiß es schlicht und ergreifend einfach nicht besser. Hier im Forum allerdings sind einige Hardcore-Hardware Fetischisten unterwegs, die schon einiges ausprobiert und hinter sich haben.

              Und genauso wie ein Schauspieler oder ein Regisseur einen Film nach anderen Maßstäben messen wird, als ein normaler Konsument - so wird auch jemand, der sich mit PC Hardware wirklich auskennt diese Kompakt Wakü beurteilen als diejenigen, die diese nutzen und scheinbar ganz begeistert davon sind.

              Wenn es um Kühlleistung und um die Lautstärke geht, ist jeder Towerkühler einer Kompakt Wasserkühlung überlegen - und dies ist nicht nur bis zu Deiner preislichen Schmerzgrenze bis 75 Euro so.

              Kompakt-Wasserkühlungen sind nichts halbes und nichts ganzes - sie sitzen quasi zwischen den Stühlen und können weder vernünftig runterkühlen, so dass man eventuell übertakten kann, noch sind die mitgelieferten Lüfter und Pumpen so leise, wie man es sich wünschen würde.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von JokoMono Beitrag anzeigen
                Wenn es um Kühlleistung und um die Lautstärke geht, ist jeder Towerkühler einer Kompakt Wasserkühlung überlegen
                Das stimmt leider nur bei der Lautstärke, JokoMono. Eine H100 mit Turbinen auf Maximaldrehzahl putzt schon einen Phanteks oder Macho temperaturseitig gegen die Wand. Allerdings glaube ich kaum, daß sich jemand seinem Trommelfell zuliebe zwei minderwertige Corsairlüfter @ 2400RPM über längere Zeit ohne Kopfhörer antun möchte. Denn da wird der Bagger vor der Haustür bestimmt noch angenehmer klingen.

                Kommentar


                • #9
                  Also ich habe eine Kompakt Wakü und Sage dir das Geld für die Wakü ist echt zu Schade.
                  Habe die H110
                  Positiv:
                  -Macht keine Probleme mit dem Ram
                  -ist klein
                  - bessere Temperaturen als bei normalen Luft-Kühlungen

                  Negativ:
                  -Lüfter sehr laut (habe ich getauscht gegen Noctua PWM lüfter)
                  -Wenn man ein Schlechtes model erwischt hat macht die Pumpe Geräusche (bei mir musste ich nur die Pumpe Umdrehen (also das logo verkehrt rum) und dann waren die geräusche weg).

                  Da gibt man schon ca. 140 Euro aus.
                  Dann kann man lieber eine ordentliche wakü für ca. 300 Euro holen und man weiß das es eine Ordentliche ist.

                  Zu denn Temperaturen:

                  Voll Last ~45° idle ~30°

                  Als bei mir ist noch nie über 45° gekommen.

                  Für 75 Euro hol dir lieber einen Dark Rock Pro 3 oder einen Noctua NH-D14

                  Aber immer schön auf die Größe achten ;D

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von JokoMono Beitrag anzeigen
                    Wenn es um Kühlleistung und um die Lautstärke geht, ist jeder Towerkühler einer Kompakt Wasserkühlung überlegen
                    so ist es wohl. Die Teile machen halt nen höllen lärm auch wenn sie vielleicht etwas kühler sind. Aber Kühlleistung und LAutstärke => keine "kompakt wasserkühlungen"
                    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

                    Kommentar


                    • #11
                      ..und falls dir das alles noch nicht genug Info ist schau mal hier -> Corsair H100i review

                      Durchschnittlich liegt dort der Temperaturunterschied bei Last eines auf 4,6GHz OC getakteten 3770K zwischen "Quiet"-Modus (langsam drehend) und "Maximum"-Modus (schnell drehend) bei gerade einmal 4-5°.
                      Das ist nix, wenn man gleichzeitig dafür in Kauf nehmen muß, daß die Lautstärke der Lüfter mit zunehmender Geschwindigkeit exorbitant ansteigt up to 45dBA. Das ist schon fast Delta Lüfter Niveau.

                      Bedenke, daß ist jetzt eine H100i die teurer und leistungsfähiger ist als eine H80i bzw. H75, die beide noch in deinen Budget liegen. Ich denke mal mit einen vernünftigen LuKühler bist du besser beraten:



                      ..das ist jetzt zwar "nur" ein auf 4,8GHz übertakteter 3570K, gekühlt von einen Phanteks mit 2 Luffis aber kann doch sehr gut gegen eine H100i anstinken, gelle. Und das auch noch wesentlich leiser.
                      Zuletzt geändert von Spieluhr; 10.06.2014, 02:25.

                      Kommentar


                      • #12
                        bei 5 minuten test letst mich das resultat kalt !!!

                        edit cpu last zeit nicht im task manager gesehen >_< sorry

                        wie genau ist eigentlich dieses diagnose tool von Asrock weil ich wette das zeigt nur sockel - bios themps an.

                        die ware core temp wird warscheinlich 10-20°C drüberliegen.
                        Zuletzt geändert von elnino; 10.06.2014, 08:55.
                        MfG Nino
                        Game PC (Codename: Cyberdesk)
                        Peripherie
                        Streaming- PC
                        | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
                        | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
                        | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
                        | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
                        | 2x EK D5 Revo |
                        | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
                        | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
                        | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
                        | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
                        | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
                        | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
                        | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
                        | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
                        | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
                        | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

                        Kommentar


                        • #13
                          Ach interessant !

                          https://forum.mindfactory.de/t82024-...tml#post975535

                          Weshalb fragt man da jetzt nochmal nach ?

                          Zitat von Spieluhr Beitrag anzeigen

                          pps: Und Finger weg von diesen Fertig_WaKüs. Die taugen nix und gerade Corsair hat immer mal Probleme mit den Pumpen (einmal sogar in Serie), die Lüfter sind da wo diese AiO_WaKüs mal wirklich was taugen auch alles andere als leise.

                          Diese Aussage war doch eindeutig !

                          Muß man ja nicht verstehen, oder ?



                          Gruß Matti
                          Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
                          "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
                          Danke für den Beweis !

                          Daddel-Kiste
                          Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
                          MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
                          Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
                          SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
                          Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von elnino Beitrag anzeigen
                            edit cpu last zeit nicht im task manager gesehen >_< sorry
                            trotzdem passt das was nicht bei 81 % Auslastung Oo
                            2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

                            Kommentar


                            • #15
                              das mit den 81 % auslastung kann bei prime passieren wenn der test einen neuen block anfängt und wenn er grade die phase mit dem screen erwüscht hat ja denn kann es vorkommen das die cpu nicht zu 99 - 100% ausgelastet wird aber die themps wundern mich schon sehr stark da der phanteks bei einer der art übertackteten cpu, sie auch nur bei einem delta von knap 50-55 °C kühlen kann.
                              muss ein sehr kaltes zimmer gewesen sein damit die temps so weit unten sind.

                              so hier mal eine corsair h100 (ohne i) im testlauf bei prime95 (10min).


                              man "Achte" auf die CPU zeit die in keinen fall die wahre laufzeit des programmes schildert.
                              ambient tempratur liegt bei ca 26°C
                              core temps liegen bei ca 84°C
                              die lüfter auf der H100 sind bei 900 rpm (7 Volt) [Silentwings2]
                              darus egibt sich ein Delta von knap 59°C
                              cpu lüfter 1 ist die corsair Pumpe die von spieluhr angesprochen wurde, diese dreht bei allen modellen bei knap 2000rpm
                              Zuletzt geändert von elnino; 10.06.2014, 11:27.
                              MfG Nino
                              Game PC (Codename: Cyberdesk)
                              Peripherie
                              Streaming- PC
                              | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
                              | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
                              | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
                              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
                              | 2x EK D5 Revo |
                              | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
                              | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
                              | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
                              | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
                              | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
                              | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
                              | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
                              | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
                              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
                              | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X