Evga Gtx 780 Sli mit Wasserkühler welcher Radiator? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Evga Gtx 780 Sli mit Wasserkühler welcher Radiator?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Wir testen hier häufig SLI mit unterschiedlichen grafikkartentaktraten ohne Probleme.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    Kommentar


    • #32
      Ist im Grunde wie beim Ram. Die stärkere passt sich der schwächeren an. Hatte das auch schon mal bei einen CF. Die schwächere war eine Referenz, die stärkere eine Custom.
      Denke bei dir war/ist das ebendso. Optimal sind natürlich 2 baugleiche, ergo 2x Referenz oder 2x Custom.

      Hier, daß war das CF mit 2 HD5870 damals mit einen AMD 965BE. Ein schönes System wie ich fand und lief wirklich wie geschnitten Brot. Obere Custom, untere Referenz:



      Zuletzt geändert von Spieluhr; 05.10.2013, 00:09.

      Kommentar


      • #33
        In dem Fall nochmal die Palit super Jetstream nehmen? Ich hatte damals 1 GTX 680 Direct Cu2 top und die gleiche als Direct Cu2 V2 wobei ich die v2 kommisch fand

        Diese Karte wurde zwar laut Tools nur 72° heiss aber erstens nach ein paar Minuten Spielen ( Im Single Betrieb) bekam ich vom Board die Meldung mit PCIE 60° Centrigrade oder so. Habe dann mal die Pipes an der Seite anfgefasst und mir die Finger daran Verbrannt^^

        Die Superjetstream hingegen wird 78° heiss ( Im 3D Mode ) Normal hat sie so 74° aber nach Stundenlangen Spielen bleibt der PCIE Anschluß unter 50°

        Ich vermute die V2 von Asus hatte selber ein Problem

        PS: Schick der PC

        Da hätte ich doch glatt eine Frage^^ Die Grakas werden mit Extreme 2 ja ziemlich schwer kann man die Irgendwie beide stützen das es Optisch auch sauber aussieht?

        Kommentar


        • #34
          wenn du die verbindest mit ner festen SLI brücke ist das schon positiv.

          Wenn du günstig ne Jetstream bekommst, ja. Ansonsten nimmst du ne günstige normale 780. da SLI ansich ja schon nicht wirtschaftlich ist sollte man nicht noch teure Karten nehmen
          2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

          Kommentar


          • #35
            Wenn EVGA nicht momentan wesentlich teurer währe als die Palit, würde ich die nehmen. Weil du wechselt ja die Kühlereinheit und bei Palit ist dann die Garantie pfutsch. EVGA reagiert dort kulanter.
            Mit der festen SLI-Brücke (Platine nicht Folie) würde ich auch empfehlen, so braucht man nur die untere Karte abstützen, die obere bleibt, gestützt durch die Brücke, quasi in "Form".

            Kommentar

            Lädt...
            X