Wasserkühlung für FX-6200 - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wasserkühlung für FX-6200

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasserkühlung für FX-6200

    Hey Leute,
    Heute geht es mal wieder um meinen PC, der mir wirklich zu laut und zu warm ist. Ich dachte mir "Jop, ne Wasserkühlung wäre ja ganz schön". Also bin ich auf Mindfactory.de gegangen und hab rumgestöbert. Natührlich bin ich auf ein eindeutiges ergebeniss gekommen. Die H100i muss es sein. Aber bevor ich das bestelle stellt sich mir eine einzige Frage. Sind die Lüfter die Mitgeliefert werden ausreichend für den Radiator oder muss man da noch etwas dazu machen. Die andere Frage wäre passt diese Wakü in mein Gehäuse (XpredatorX1).

    Würde mich freuhen wenn ihr mir helfen könnt.
    MFG Euer Marco
    Mein System

    Prozessor: Intel Core i7-5820k
    Kühler: xxx
    Arbeitsspeicher: Corsair 3000MHz DDR4
    Festblatten: 1TB WD Blue HDD / 250GB Samsung 840 Evo
    Mainboard: Asus X99M-WS
    Gehäuse: Corsair Carbide Air240
    Grafikkarte: Asus GTX 1070 G1 Gaming 8GB
    Betribssystem: Microsoft Windows 10 Home

  • #2
    Hallo MarcoM.

    auf der Herstellerseite findest du die Maße der Einheit. Allerdings findest du dort auch, dass die beiden Lüfter am Radiator nicht wesentlich leiser sind, als der Boxed Lüfter von intel. Evtl. solltest du also noch leisere Lüfter einplanen, um die Geräuschentwicklung zu reduzieren.

    es grüßt der Jim

    Kommentar


    • #3
      dazu kommen die Geräusche der Pumpe. Nicht ohne Grund raten wir von diesen billig Waküs (wenn man sie überhaupt so nennen kann) ab.
      2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

      Kommentar


      • #4
        kauf dir einen besseren luftkühler als den AC freezer pro und dann klappt das auch mit den temperaturen und der lautstärke

        bist du denn sicher, dass der lüfter des kühlers das lauteste ist und nicht die lüfter der grafikkarte oder des gehäuses?
        Zitat von Bertrand Russel
        "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."



        MfG
        madwursd


        Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

        Kommentar


        • #5
          Also, ich habe das problem mit dem Arctic Cooling Freezer 13 Pro überprüft und bin auf den entschluss gekommen das er wirklich den lärm macht. Jedoch stellt sich die frage was sich wirklich lohnt. Ich hab ca 130 Euro zur verfügung und dachte mir villeicht ne Wakü. Aber ich brauch nen Prozessorlüfter der mir wirklich gute kühlleistung gibt. Ihr würdet mir helfen wenn ihr einen leisen und leistungsstarken CPU Kühler vorschlagen könntet. Der Arctic cooling Freezer 13 Pro ist nicht direkt laut aber ich habe einfach ein Problem mit dem geräusch das er von sich gibt es ist einfach nur störend. Oder denkt ihr das das am Gehäuse liegt. Schreibt einfach mal eure meinung.
          Und danke für die Antworten.
          Mein System

          Prozessor: Intel Core i7-5820k
          Kühler: xxx
          Arbeitsspeicher: Corsair 3000MHz DDR4
          Festblatten: 1TB WD Blue HDD / 250GB Samsung 840 Evo
          Mainboard: Asus X99M-WS
          Gehäuse: Corsair Carbide Air240
          Grafikkarte: Asus GTX 1070 G1 Gaming 8GB
          Betribssystem: Microsoft Windows 10 Home

          Kommentar


          • #6
            eine Wakü bekommst du aber noch lange nicht für 130 Euro.
            Ich würde da die alt bekannten Towerkühler nehmen wenn sie passen. Noctua,BeQuiet,Scythe,Alpenföhn....
            2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

            Kommentar


            • #7
              Ok. Noch ne andere frage. Ich hab ja bei Mindfactory vor kurzem eine Grafka gekauft die HD 7870. Jetzt ist gerade so eine Aktrion. Gilt die dann für meine auch
              Mein System

              Prozessor: Intel Core i7-5820k
              Kühler: xxx
              Arbeitsspeicher: Corsair 3000MHz DDR4
              Festblatten: 1TB WD Blue HDD / 250GB Samsung 840 Evo
              Mainboard: Asus X99M-WS
              Gehäuse: Corsair Carbide Air240
              Grafikkarte: Asus GTX 1070 G1 Gaming 8GB
              Betribssystem: Microsoft Windows 10 Home

              Kommentar


              • #8
                Such dir einen aus, von 37€ bis 74€...
                Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW) - Hardware, Notebooks & Software von
                Thermalright Silver Arrow SBE SE Special Edition AMD und Intel - Hardware,
                EKL Alpenföhn K2 - 120/140mm, für Sockel 775, 1155, 1156, 1366,
                Noctua NH-D14 AMD und Intel S775, 1366, 1156, 1155, AM2(+), AM3
                be quiet! Dark Rock Pro 2, AMD und Intel - Hardware, Notebooks & Software

                Darüber gab es dann noch den Phanteks PH-TC14PE in blau, rot, schwarz oder weiß..., allerdings leider nicht mehr bei MF...

                Zitat von Marco.M Beitrag anzeigen
                Ok. Noch ne andere frage. Ich hab ja bei Mindfactory vor kurzem eine Grafka gekauft die HD 7870. Jetzt ist gerade so eine Aktrion. Gilt die dann für meine auch
                Kommt drauf an, wann du die gekauft hast...
                Gruß Mav
                Spoiler

                Kommentar


                • #9
                  hab sie am 17.04.2013 bestellt. und danke für die auswahl
                  Mein System

                  Prozessor: Intel Core i7-5820k
                  Kühler: xxx
                  Arbeitsspeicher: Corsair 3000MHz DDR4
                  Festblatten: 1TB WD Blue HDD / 250GB Samsung 840 Evo
                  Mainboard: Asus X99M-WS
                  Gehäuse: Corsair Carbide Air240
                  Grafikkarte: Asus GTX 1070 G1 Gaming 8GB
                  Betribssystem: Microsoft Windows 10 Home

                  Kommentar


                  • #10
                    Gemäß der Mindfactory HP solltest du damit Anrecht drauf haben: Aktion gilt solange der Vorrat reicht ab Kaufdatum 04.02.2013. AMD - Tomb Raider gratis - Hardware, Notebooks & Software von
                    Also schnell eintragen!!!
                    Gruß Mav
                    Spoiler

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab ich natührlich sofort gemacht. Und ich habe mich auch für eine kühlung entschieden aber das könnt ihr in ungefär 2-3 monaten auf meinem YT Kanal Sehen bis dann binn ich wieder am arbeiten :-D
                      Mein System

                      Prozessor: Intel Core i7-5820k
                      Kühler: xxx
                      Arbeitsspeicher: Corsair 3000MHz DDR4
                      Festblatten: 1TB WD Blue HDD / 250GB Samsung 840 Evo
                      Mainboard: Asus X99M-WS
                      Gehäuse: Corsair Carbide Air240
                      Grafikkarte: Asus GTX 1070 G1 Gaming 8GB
                      Betribssystem: Microsoft Windows 10 Home

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X