Technisat Skystar 2 - Installationshilfe - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Technisat Skystar 2 - Installationshilfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Ich nutze mediaportal - MEDIAPORTAL - a HTPC Media Center for free!.

    Dort kannst du zum einen Gruppen von Sendern einrichten und zuum anderen unattraktive Sender ausblenden oder einfach löschen.

    Was Sat1 etc. in HD betrifft, so benötigt man hierfür soweit ich weiß eine Karte zum entschlüsseln von HD+. Du benötigst also ein CI-Modul und es kostet im Jahr 50,- EUR, weshalb ich daauf verzichtet habe. Mehr dazu über die Homepage von HD+.
    Gruß OBs

    ---------

    Kommentar


    • #17
      oh, oke, danke sehr
      Liebe Grüße

      Mindfactor

      ----------
      Mein System:
      CPU: Intel i5 2500K (gekühlt mit Scythe Mugen 2 Rev B)
      Graka: 1024 MB GTX 560Ti
      Mobo: Asus P8P67
      RAM: 8GB Corsair KIT CL9
      HDD: 500GB Samsung Spinpoint F3 ; Samsung 1,5TB Platte
      Netzteil: be quiet! 580W Modular
      Gehäuse: Enermax Hoplite (zwei Lüfter, einer vorne, einer Rückseite)
      Bildschirm: 23" LG Flatron IPS236V
      ----------

      Kommentar


      • #18
        dvbviewer ansich ist ziemlich flexibel und komfortabel auch wenn neulinge vom funktionsumfang fast erschlagen werden. allerdings ist deine version die technisat edition, die ansich kaum funktionen bietet, weil extrem abgespeckt

        evtl probierst du mal die demo von der aktuellen version
        Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

        Kommentar


        • #19
          naja, fernsehen kann ich ja^^ dazu noch aufnehmen und timeshift, was brauche ich denn sonst noch?

          kann mir noch wer bei der einrichtung der fernbedienung helfen? komme damit grade nicht so ganz klar... (:
          Zuletzt geändert von Sascha; 04.06.2011, 22:35. Grund: Doppelpost - Bitte "Bearbeiten" benutzen
          Liebe Grüße

          Mindfactor

          ----------
          Mein System:
          CPU: Intel i5 2500K (gekühlt mit Scythe Mugen 2 Rev B)
          Graka: 1024 MB GTX 560Ti
          Mobo: Asus P8P67
          RAM: 8GB Corsair KIT CL9
          HDD: 500GB Samsung Spinpoint F3 ; Samsung 1,5TB Platte
          Netzteil: be quiet! 580W Modular
          Gehäuse: Enermax Hoplite (zwei Lüfter, einer vorne, einer Rückseite)
          Bildschirm: 23" LG Flatron IPS236V
          ----------

          Kommentar


          • #20
            Für mediaportal oder für dvbviewer?
            Gruß OBs

            ---------

            Kommentar


            • #21
              dvbviewer. ich bleibe wohl bei der dazugehörigen Software ich verstehe nämlich nciht wieso ich wechseln sollte..

              muss ich eigentlich irgendwelche Codes (Beiligend Power DVD) installieren?
              Liebe Grüße

              Mindfactor

              ----------
              Mein System:
              CPU: Intel i5 2500K (gekühlt mit Scythe Mugen 2 Rev B)
              Graka: 1024 MB GTX 560Ti
              Mobo: Asus P8P67
              RAM: 8GB Corsair KIT CL9
              HDD: 500GB Samsung Spinpoint F3 ; Samsung 1,5TB Platte
              Netzteil: be quiet! 580W Modular
              Gehäuse: Enermax Hoplite (zwei Lüfter, einer vorne, einer Rückseite)
              Bildschirm: 23" LG Flatron IPS236V
              ----------

              Kommentar


              • #22
                Ich nutze den dvbviewer nicht, aber codes solltest du, wenn schon beiliegend, installieren. Du merkst wahrscheinlich nicht wenn du sie brauchst, aber wenn du sie nicht installierst wirst du sie garantiert irgendwann brauchen

                Was die Fernbedienung betrifft, so sollte beim dvbviewer ein Menüpunkt zur FB in den Einstellungen zu finden sein. Dort sind alle möglichen Funktionen verzeichnet. Funktion anklicken, Taste auf der Tastatur drücken und diese eine Taste ist eingestellt. Sollte recht schnell klappen, zumindest für die wichtigstebn Tasten.
                Gruß OBs

                ---------

                Kommentar


                • #23
                  Ich schätze mal das nennt sich "WinLIRC"? Dann habe ich einen beiliegenden Error^^
                  "WinLIRC failed to initialize.
                  Would you like to change the configuration and try again?"

                  Allerdings weiß ich nicht was ich da einstellen muss :/

                  Im übrigen schonmal vielen vielen Dank für deine tatkräftige Unterstützung
                  Liebe Grüße

                  Mindfactor

                  ----------
                  Mein System:
                  CPU: Intel i5 2500K (gekühlt mit Scythe Mugen 2 Rev B)
                  Graka: 1024 MB GTX 560Ti
                  Mobo: Asus P8P67
                  RAM: 8GB Corsair KIT CL9
                  HDD: 500GB Samsung Spinpoint F3 ; Samsung 1,5TB Platte
                  Netzteil: be quiet! 580W Modular
                  Gehäuse: Enermax Hoplite (zwei Lüfter, einer vorne, einer Rückseite)
                  Bildschirm: 23" LG Flatron IPS236V
                  ----------

                  Kommentar


                  • #24
                    Kein Ding. War heut im Fitness, hab es etwas übertrieben und bin schlicht viel zu faul von der Couch aufzustehen

                    Gib mir zwei Minuten, dann schau ich im dvbviewer nach. Dauert nur mit der FB zum steuern.


                    MCE-Fernbedienung
                    DVBviewer starten -> Einstellungen -> Fernbedienung -> Keyboard (Haken setzen) -> Einstellungen
                    Dort finden sich alle Funktionen
                    Funktion anklicken -> Learn-Button klicken -> Taste auf FB klicken

                    Skystar FB
                    Nutzt du die beigefügte FB der TV-Karte wählst du nicht keyboard, sondern eben Skystar USB an entsprechender Stelle. Die sonstigen Einstellunen sind identisch.
                    Gruß OBs

                    ---------

                    Kommentar


                    • #25
                      in deinem fall brauchst du wohl winlirc zwingend, denn irgendwas muss ja erstma die ir-signale in pc-kommandos umwandeln. zu dem fehler ggf einfach mal googlen

                      falls du es nicht zum laufen bekommst ggf auch ma mit eventghost probieren
                      Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

                      Kommentar


                      • #26
                        @ B&W:

                        Bei mir war bei der Skystar ein USB-Empfänger dabei. Der wandelt die Signale ja bereits um, oder nicht? Wenn WinLirc nötig wäre, gäbe es doch auch keine extra 3 Punkte für Keyboard, Skystar USB und WinLIRC, oder?
                        Gruß OBs

                        ---------

                        Kommentar


                        • #27
                          guuut, ich frage mal onkel gockel
                          Liebe Grüße

                          Mindfactor

                          ----------
                          Mein System:
                          CPU: Intel i5 2500K (gekühlt mit Scythe Mugen 2 Rev B)
                          Graka: 1024 MB GTX 560Ti
                          Mobo: Asus P8P67
                          RAM: 8GB Corsair KIT CL9
                          HDD: 500GB Samsung Spinpoint F3 ; Samsung 1,5TB Platte
                          Netzteil: be quiet! 580W Modular
                          Gehäuse: Enermax Hoplite (zwei Lüfter, einer vorne, einer Rückseite)
                          Bildschirm: 23" LG Flatron IPS236V
                          ----------

                          Kommentar


                          • #28
                            Bei mir war bei der Skystar ein USB-Empfänger dabei. Der wandelt die Signale ja bereits um, oder nicht?
                            nicht zwingend imho. denn damit gibts du dem pc erstmal ja nur die möglichkeit ir zu empfangen. das signal muss dann ja auch noch zugewiesen werden, sprich übersetzt

                            eine logitech harmony zb funktioniert auch nicht einfach so, nur weil man einen ir empfänger am pc hat. dazu braucht man dann zb noch eventghost um zu sagen, dass die play-taste (bzw eben jenes signal dahinter) auch die play funktion von abspielprogramm xy übernimmt

                            ergo ist dies entweder in der dvbviewer te geschichte drin oder nicht. da sietzt der user aber näher davor als ich hier

                            und ich nutze zb den beigelegten ir empfänger der wintv nicht, da ich eh schon einen per usb angeschlossen hab und die harmony für das pc-profil auch schon ein rc6 profil hat
                            Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

                            Kommentar


                            • #29
                              Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
                              das signal muss dann ja auch noch zugewiesen werden, sprich übersetzt

                              eine logitech harmony zb funktioniert auch nicht einfach so, nur weil man einen ir empfänger am pc hat. dazu braucht man dann zb noch eventghost um zu sagen, dass die play-taste (bzw eben jenes signal dahinter) auch die play funktion von abspielprogramm xy übernimmt

                              ergo ist dies entweder in der dvbviewer te geschichte drin oder nicht. da sietzt der user aber näher davor als ich hier
                              Wie gesagt lassen sich in den Einstellungen von DVbviewer alle Tasten einzeln einstellen. Die entsprechende Übersetzung ist also in DVBviewer bereits integriert sein.

                              Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
                              und ich nutze zb den beigelegten ir empfänger der wintv nicht, da ich eh schon einen per usb angeschlossen hab und die harmony für das pc-profil auch schon ein rc6 profil hat
                              Ich nutze auch nicht den beiligenden Empfänger.
                              Gruß OBs

                              ---------

                              Kommentar


                              • #30
                                Wie gesagt lassen sich in den Einstellungen von DVbviewer alle Tasten einzeln einstellen. Die entsprechende Übersetzung ist also in DVBviewer bereits integriert sein.
                                falsch, dort sind erstmal nur tasten auf der tastatur gewissenen befehlen zugeordnet, nicht aber ein ir-signal einem tastenaufruf. auch gibt es im dvbviewer nicht umsonst unter den eingabeplugins auch winlirc aufgelistet

                                denn es bleibt wie es ist:

                                ir-signal taste x auf fb --> ir-empfänger pc --> software für ir-empfang, umwandlung und zugewiesener taste/funktion

                                und letzteres macht nicht der viewer selbst, sonst würde auch winlirc kaum mitgeliefert werden
                                Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X