Sapphire X1950GT - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sapphire X1950GT

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sapphire X1950GT

    Moiin,

    also ich hab die Graka drinne und mir heute einen 32" Lcd gekauft.Der hat auch ne menge Anschlüsse....bla blub..(LG3000)

    Wie kann ich den jetzt an meinen Pc anschließen, damit ich da mal nen Filmchen gucken kann ?
    Bei der graka waren damals 2Kabel bei.1 mit s-video ich glaub das kommt in die karte und daraus werden 3 kabel 1x blau,1x rot, 1x grün.
    Dann habe ich ein normales gelbes video kabel eine verlängerung.

    WIe schließe ich das jetzt an ?
    Im handbuch hab ich nix gefunden.

    Das gelbe kabel passt ja nun nicht auf ein grünes rotes oder blaues.

    lg

  • #2
    Das Gelbe ist ein S-Video Kabel .... schlechte Bildqualität .... sprich Finger weg....
    Blau/Rot/Grün sind Komponentenkabel ... schon etwas besser .....
    .... aber du hast ja einen 32" LCD, der hat einen HDMI Eingang. Du brauchst nur einen DVI auf HDMI Adapter für deine Grafikkarte, dann kannst du deinen PC mittels HDMI am LCD anschliessen, da hast du das beste Signal und kannst die native Auflösung deines LCD's nutzen.

    Gruß

    Kim

    E6750@3.5GHz (Gigabyte GA-P35 DS3)|GeForce GTX260 Sonic|4x 2gb DDR2 Ram@960MHz|Jersey CM-650E85-80plus Modular|5x 22" + 1x 27" TFT's, 2 am Main Sys
    >>More Details: <<
    P4 3.0GHz HT Northwood (Gigabyte 8KNXP, i875P)|GeForce 7600GT|2x 1gb Corsair3200/2x 512mb Infinion3200|Chieftech 450W
    E1200@2.3GHz (ASRock 775Dual-VSTA)|NV 4200Ti|2x 1gb MDT6400@560MHz|450W NoName!
    AMD X2 4850e@3GHz (Asus M3N-H/HDMI)|NV 8800GTS 640 + NV 9200|2x 1gb MDT6400|Enermax Pro82+ 425W

    Kommentar


    • #3
      Danköö..Gibts so nen Kabel in jedem ladem umme Ecke ?

      Kommentar


      • #4
        Ich muss es irgendwie hinkriegen.Ich kann nicht bis morgen warten.Kann ich denn was mit dem rot/blau/grünen Kabeln anfangen ?Das Problem der passt in die graka, aber die 3einzelnen kabel sind jeweils vll 10cm lang.Wie soll ich da an den fernseher kommen ? Kann ich das irgemdwie verlängern ?

        lg

        Kommentar


        • #5
          So ein Kabel bekommst du eigentlich in jedem gut ausgestattetem Laden. Mit den Rot/Blau/Grünen Kabeln kannst du im Moment nichts anfangen.

          Hier sind die Kabel/ Adapter mal verlinkt:

          DVI auf HDMI Adapter Da brauchst du das Kabel hier falls du das nicht zuhause liegen hast http://www.mindfactory.de/product_in...bel-DL-3m.html

          HDMI auf DVI Hierfür brauchst du dann dieses Kabel http://www.mindfactory.de/product_in...rit--1-8m.html

          Und hier als normales Kabel ohne Adpater von DVI auf HDMI http://www.mindfactory.de/product_in...RB-KAB-2M.html

          Kommentar


          • #6
            Danke.
            Die Adapter brauche ich doch garnicht.
            Nur das Kabel ist für mich Interessant.
            http://www.mindfactory.de/product_in...RB-KAB-2M.html
            Reicht doch so...Ich stecks einfach in den Fernseher hinten und dann in meinen DVI Anschluss an der Graka hinten.
            Right ?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von VenoM Beitrag anzeigen
              Danke.
              Die Adapter brauche ich doch garnicht.
              Nur das Kabel ist für mich Interessant.
              http://www.mindfactory.de/product_in...RB-KAB-2M.html
              Reicht doch so...Ich stecks einfach in den Fernseher hinten und dann in meinen DVI Anschluss an der Graka hinten.
              Right ?
              Ja das Kabel ist die einfachste Lösung. Nachdem das Kabel eingesteckt wurde erkennt dein System den Fernseher.
              Die Adapter stellen die gleiche Lösung dar nur halt etwas komplizierter was jedoch kostengünstiger gewesen wäre wenn du z.b beim Fernseher ein normales HDMI Kabel im Lieferumfang hattest oder von einem TFT ein DVI Kabel übrig hättest.

              Kommentar


              • #8
                Das habe ich leider nicht über, nur diese normalen TFT Kabel vom Monitor zur Graka.Das habe ich ja auch schon Probiert.Der Fernseher hat auch nen normalen grafikkartenkabel anschluss hinten dranne wie ein normaler monitor.Aber kein dvi dieser normale.Habe ich dran gesteckt und an meiner graka auch mit adapter, weil ich nur dvi ausgänge habe.das ging nicht.

                lg

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von VenoM Beitrag anzeigen
                  Das habe ich leider nicht über, nur diese normalen TFT Kabel vom Monitor zur Graka.Das habe ich ja auch schon Probiert.Der Fernseher hat auch nen normalen grafikkartenkabel anschluss hinten dranne wie ein normaler monitor.Aber kein dvi dieser normale.Habe ich dran gesteckt und an meiner graka auch mit adapter, weil ich nur dvi ausgänge habe.das ging nicht.

                  lg
                  Sollte aber gehen.

                  Beim LCD war Signalquelle VGA bzw. Pc aktiviert?

                  War gleichzeitig vll. noch ein normaler Monitor an der Grafikkarte angeschlossen? Dann musst du in den Anzeigeeinstellungen den 2.ten Bildschirm auch aktivieren.

                  Es kann auch sein das du am Pc eine zu hohe Auflösung eingestellt hattest. Versuch es mal mit 800x600 und schließe nur den LCD an und stell den LCD auf VGA oder Pc Signalquelle.

                  Kommentar


                  • #10
                    So habs nochmal probiert wie beschrieben von ejanic.Klappt jetzt mit einem normalem monitor kabel.
                    Kann ich ja jetzt so lassen oder würdet ihr immer noch zu dem hdmi kabel greifen ?

                    Kommentar


                    • #11
                      Bzw. Merkt man einen wirklich deutlichen qualitäts unterschied zwischem dem monitor kabel und einem hdmi auf dvi adapter ?

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Unterschied ist je nach LCD unterschiedlich. Wenn dir persönlich die Qualität des VGA Signals reicht, dann brauchst du nicht extra einen HDMI -> DVI Adapter.

                        Gruß

                        Kim

                        E6750@3.5GHz (Gigabyte GA-P35 DS3)|GeForce GTX260 Sonic|4x 2gb DDR2 Ram@960MHz|Jersey CM-650E85-80plus Modular|5x 22" + 1x 27" TFT's, 2 am Main Sys
                        >>More Details: <<
                        P4 3.0GHz HT Northwood (Gigabyte 8KNXP, i875P)|GeForce 7600GT|2x 1gb Corsair3200/2x 512mb Infinion3200|Chieftech 450W
                        E1200@2.3GHz (ASRock 775Dual-VSTA)|NV 4200Ti|2x 1gb MDT6400@560MHz|450W NoName!
                        AMD X2 4850e@3GHz (Asus M3N-H/HDMI)|NV 8800GTS 640 + NV 9200|2x 1gb MDT6400|Enermax Pro82+ 425W

                        Kommentar


                        • #13
                          Man kann zwar über VGA die Einstellungen so anpassen dass das Bild ziemlich gut ist aber ein HDMI ist jedoch besser. Ob dir VGA reicht bleibt dir überlassen.

                          Du kannst auch ein bißchen rumexperementieren mit der Auflösung 1024x768 sollte schon klappen. Falls der LCD dann wieder kein Bild zeigt einfach 15 Sekunden warten dann stellt sich dein Pc auf die vorherige Auflösung zurück und der LCD zeigt wieder das Bild.
                          Am besten schaust du in dem Handbuch vom LCD rein dort stehen die maximalen Auflösungen und Bildwiederholfrequenzen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Merkt man den Qualitäts Unterschied deutlich wenn ich HD Filme gucke mit so nem normalem VGA Kabel, oder per dvi ?

                            Kommentar


                            • #15
                              Das Bild über DVI ist leicht kräftiger und heller als übr VGA.
                              Allerdings wird das otto-normal-08/15-user eher weniger auffalen.

                              Schmeckst du den Unterschied zwischen einem Aldi Rotwein und einem Rotwein der gleichen Sorte aus dem Fachgeschäft? Wenn ja, dann wird dir auch der Unterschied zwischen VGA und DVI auffallen. Wenn nein, dann wirst du bei beidem auch nichts bemerken.
                              Oder kannst du zwischen einer hellen nuance Rot und einer hellen nuance Rot bei Fotos unterscheiden, bzw. auf den ersten Blick den Unterschied sehen?
                              Im grunde merken den Unterschied nur die, die sich viel mit der Materie beschäftigen, z.b. Fotographen und Grafiker.

                              Es kommt dann natürlich auch immer auf das Quellmaterial an. Schlecht reencodedtes und schlecht interpoliertes HD Material ist auf beiden Signalen schlecht.

                              In der Auflösung unterscheiden sich beide jedoch. Das VGA Kabel geht nur bis 720p/1080i und DVI mit HDCP kann bis 1080p ausgeben. Allerdings muß der LCD ebenfalls HDCP am DVI unterstützen.

                              Im Endeffekt mußte es einfach selber mal ausprobieren und verlgleich, ob dir persönlich unterschiede auffallen.

                              Gruß

                              Kim

                              E6750@3.5GHz (Gigabyte GA-P35 DS3)|GeForce GTX260 Sonic|4x 2gb DDR2 Ram@960MHz|Jersey CM-650E85-80plus Modular|5x 22" + 1x 27" TFT's, 2 am Main Sys
                              >>More Details: <<
                              P4 3.0GHz HT Northwood (Gigabyte 8KNXP, i875P)|GeForce 7600GT|2x 1gb Corsair3200/2x 512mb Infinion3200|Chieftech 450W
                              E1200@2.3GHz (ASRock 775Dual-VSTA)|NV 4200Ti|2x 1gb MDT6400@560MHz|450W NoName!
                              AMD X2 4850e@3GHz (Asus M3N-H/HDMI)|NV 8800GTS 640 + NV 9200|2x 1gb MDT6400|Enermax Pro82+ 425W

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X