nVidia schon bald mit GT200b in 55nm? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

nVidia schon bald mit GT200b in 55nm?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nVidia schon bald mit GT200b in 55nm?

    Moinsen!

    Ne krasse Nachricht an alle GTX 280-Besitzer, bzw. die, die es wollen werden:

    Zitat von Spielesuechtig.de
    Wie einigen, die die aktuelle Preisliste und auch die Verfügbarkeit der GTX280 und GTX260 verfolgen, bereits aufgefallen ist, kann nVidia keine allzugroße Auslieferungsmenge der Grafikkarten gewährleisten. Die Grafikkartenhersteller bekommen einfach zu wenige GT200-Chips. Der Grund hierfür liegt in der...

    Hier gehts weiter
    Find ich schon krass von denen. Aber viele werden sagen, dass das eh schon immer so war und demnach nichts neues ist. Aber gerade deswegen klatsch ich mir an Kopf und frage mich, warum nVidia nicht von Anfang an eine sicherere Methode durch den Bau in 55nm statt in 65nm eingeschlagen hat. Der Launch hätte sich zwar verspätet, dann hätte man jetzt aber keine verärgerten Kunden/Produzenten. Stromeinsparung und höhere Taktraten sind meist die Folge von verkleinerten Baugrößen, siehe 7900GT/7950GT und 8800GTX/8800GTS 512.

    MFG Jonny
    http://www.sysprofile.de/id11745

  • #2
    Der Grund liegt doch auf der Hand: Die können sich keine Durchhänger in irgendeiner Form erlauben. Wenn die den Markt gegen ATI für sich behaupten wollen, muss rausgefeuert werden was geht. In meinen Augen machen die das betriebswirtschaftlich völlig richtig.

    cu
    Gargi

    Kommentar

    Lädt...
    X