9600GT oder doch auf 9800GT / HD4000 series warten - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

9600GT oder doch auf 9800GT / HD4000 series warten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 9600GT oder doch auf 9800GT / HD4000 series warten

    Hallo leute, ich habe einen Shuttle XP und so sind meine Grenzen an Grafikarten was den baulichen Umfang betrifft sehr stark eingeengt.

    Ich bin eigentlich kurz davor mir die 9600 GT zu holen, weil der singleSlot lüfter wohl leise sein soll, die graka einen kühlen kopf behällt und mit 95 Watt verbrauch auch noch human in den folgekosten ist.

    Nun wird die 9800 GT aber wohl kaum lange auf sich warten lassen... wobei ich weiß dass die 8800GT ein reiner Heißofen ist. Lohnt die Warterei, oder sogar noch auf die ATI HD4000 serie? Ich bin da ganz offen, und kein Fanboy!

    Bitte nur sachliche Beiträge und kein ATI - NVidia Gerangel!

  • #2
    Die 9600GT ist im Moment die beste Wahl wenn es um FPS pro Watt geht. Da kommt auch die HD3850/3870 nicht mit. Allerdings verbraucht die 8800GT unter Idle und Last gerade mal 20W mehr als die 9600GT.

    Ob das warten auf die HD4000er Serie sich lohnt kann ich dir nicht sagen. Dazu sind noch zu viele Fragen offen. Wenn du warten kannst dann warte.

    Auf die 9800GT wirst du aber nicht warten müssen. Die wird sich von der Leistungsaufnahme sicher irgendwo zwischen der 8800GTS und der 9800GTX einordnen. Ist ja immerhin der gleiche Chip.

    Kommentar


    • #3
      Falls du auf Leistung und Spiele aus bist, rate ich dir zum kauf der 8800GT, falls sie noch in deinem Budget ist. Sonst reicht die 9600GT zum gelegentlichen daddeln und fuer einen Office PC vollkommen aus. Denke auch das die Stromkosten beider Karten nicht so enorm auseinander liegen, dass es schon fast egal ist.
      ESL profil

      Kommentar


      • #4
        Zitat von PolsKa Beitrag anzeigen
        Falls du auf Leistung und Spiele aus bist, rate ich dir zum kauf der 8800GT, falls sie noch in deinem Budget ist. Sonst reicht die 9600GT zum gelegentlichen daddeln und fuer einen Office PC vollkommen aus. Denke auch das die Stromkosten beider Karten nicht so enorm auseinander liegen, dass es schon fast egal ist.
        Wenn er schreibt oder doch auf 9800GT oder HD4xxx warten, dann hat er wohl ein bissel größeres Budget .

        Also ich würde eine 8800GT kaufen und falls notwendig in 2 Monaten eine Hd4000, da haste dann kaum Verlust und bis dahin ne tadellose Leistung.

        Kommentar


        • #5
          wieso 2 monate? die hd4850 kommt am 18. juni und die hd4870 am 25. juni!

          ich persönlich würde auf ne 4870 warten! soll preislich bei max. 230 € leigen und die gleiche leistung, evtl mehr, wie die 3870 x2 haben! der preis wir sich eher noch nach unten korrigieren! würde sagen bei einführung ca. 190 €!
          Q6600 GO @ 3 GHZ + Asus Silent Knight II , Sapphire HD 4850 , MSI P35-Neo , 2 x 2 GB OCZ XTC Titanium , Xilence Power 500W ATX 2.0 , Samsung 2253 bw, Logitech X-210 , Razer Diamondback 3G Frost blue , ne olle tastatur

          Kommentar


          • #6
            Zitat von sirdenyo Beitrag anzeigen
            und und die gleiche leistung, evtl mehr, wie die 3870 x2 haben!
            Erstmal Benches abwarten, glaube kaum dass sie an die 3870 x2 rankommt, denke mal, dass die Leistung eher an die GTS(G92) rankommt.
            ESL profil

            Kommentar

            Lädt...
            X