TI4600 vs 8600GT - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TI4600 vs 8600GT

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TI4600 vs 8600GT

    Hallo,

    bin gerade dabei einen PC für 240€ zusammenzustellen, der für ältere Spiele wie Mafia, GTA3, Fifa, Morrowind unso Späße reicht. Das lief damals mit meinem PIV 2,0Ghz, 1GB Ram und einer TI4600 super. CPU wird ein X2 3800+, 2GB Ram und dann wollte ich eine passiv gekühlte 8600GT reinhauen. Aber reicht die leistungsmäßig aus? Ist sie schneller als eine TI4600 oder 9800Pro? Oder zumindest gleich schnell? Habe nun leider keine Benchmarks gefunden, die diese Karten vergleicht. Und wollte auch nicht mehr als 50€ für die Grafikkarte ausgeben
    E8200 | EP35-DS3R | 4Gb Ram | 8800GT | Seagate Barracuda 250Gb | X-Fi Music | Samsung 223BW

  • #2
    Hier mal den Ranking wo du die Karten drinnen findest (zumindest die 9800pro): Grafikkarten-Rangliste Leistungübersicht aktueller und älterer Desktop Grafikchips von 3DChip

    Die 8600gt ist da um Längen schneller als so´n alter Schinken (9800pro/ti4600).

    Cu
    Jones

    Kommentar


    • #3
      Wirst Du auch nicht finden, dafür ist sind die beiden anderen zu alt.
      Die 8600 reicht aus.
      Kuck Dir einfach mal eine stinknormale Rangliste an, zb. bei 3dchip

      Kommentar


      • #4
        Ahhh super, genau die Liste habe ich gesucht. Perfekt, dann kriegt der kleine Bruder doch noch was Brauchbares
        E8200 | EP35-DS3R | 4Gb Ram | 8800GT | Seagate Barracuda 250Gb | X-Fi Music | Samsung 223BW

        Kommentar


        • #5
          > und dann wollte ich eine passiv gekühlte 8600GT reinhauen

          Nur als Info: die passiv gekühlten 8600GT setzen eine guten Gehäusebelüftung voraus.

          Kommentar


          • #6
            die ist gewärleistet ansonsten halt doch eine mit lüfter, verfügen die denn über eine lüftersteuerung? solang sie im idle leise ist, passts ;o
            E8200 | EP35-DS3R | 4Gb Ram | 8800GT | Seagate Barracuda 250Gb | X-Fi Music | Samsung 223BW

            Kommentar


            • #7
              Wenn du eine ausreichende Gehäuseentlüftung hast dann brauchst du dir darum keine Gedanken machen. Solange kein Hitzestau im Rechner entsteht, laufen diese kleinen passiven Karten problemlos.

              Kommentar

              Lädt...
              X