Airflow; Naxonia Deep Silence 3 - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Airflow; Naxonia Deep Silence 3

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Airflow; Naxonia Deep Silence 3

    Hallo Leute,

    ich habe seit kurzem einen neuen PC in nem Deep Silence 3 von Nanoxia.
    Meine Frage: In wieweit stören sich die Airflows bei einer Lüfter-Vollbestückung, bedeutet ich habe vorne 2x120mm einsaugend, hinten 1x120mm absaugend.
    Unten 1x140mm ansaugend und oben 2x120mm absaugend.
    Macht diese Konfiguration überhaupt einen Sinn?
    Ich habe die Befürchtung, dass sich der Vertikale und der Horizontale Luftfluss gegenseitig stören.
    Hat jemand von euch da Erfahrung und kann mir nen Tip geben ob Ich einen der beiden Airflows abschalten oder doch beide laufen lassen sollte?
    Specs:
    Intel Core i5 6600
    Gigabyte GA B150H3DP
    Gainward GTX1070 OC@1690MHZ
    Danke

  • #2
    am besten mit gedämmten gehäusen fähst du wenn du vorne 2 ansogend und hinten 1 und oben 1 raus saugen lässt. vom boden würde ich nicht ansaugen lassen außer du hast packet oder laminat. aber bedenke um so mehr lüfter um so höher der geräusch pegel.
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

    Kommentar


    • #3
      Bei den meisten Gehäusen gilt je mehr Lüfter umso beschissener die Luftzirkulation.

      Ganz pauschal würde ich mal sagen, wenn der Hecklüfter nicht gerade direkt in eine Wand bläßt reichen die drei standardlüfter des Gehäuses locker.
      Wenn dann wie elnino noch geschrieben hat die option oben noch einen nachzurüsten.

      Beim DS3 sind die Standardlüfter nur nicht die besten weder was Luftdurchlass noch Lautstärke betrifft.

      Kommentar

      Lädt...
      X