Tipps für Kühlung I7 - 4790k und Gehäuselüfter - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tipps für Kühlung I7 - 4790k und Gehäuselüfter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tipps für Kühlung I7 - 4790k und Gehäuselüfter

    Hi,

    Hab mir kürzlich bei Mindfactory ein Neues Gehäuse einen I7- 4790k mit dem Alpfenfön Brocken Eco gekauft. Wobei sich im Betrieb leider herrausgestellt hat das der Lüfter gerade genug Kühlleistung hat für den Prozessor.
    Ich würde das gerne noch etwas Optimieren bei gelegenheit um die Lebenserwartung und ggf auch die Leistung in Zukunft noch anheben zu können.
    Könnt ihr mir da alternativen empfehlen?

    Habe mich da auch schon etwas Erkundigt und schon überlegt mal eine günstige WaKühlung auszuprobieren.

    Hab mich da bisher nicht so mit beschäftigt... mein alter I3 wurde auch unter vollast mit dem Boxed Kühler nie wirklich warm... Solange der Lüfter nicht voller Staub war ;D)
    Beim I-7 sind das ja nicht nur von der Leistung her welten... auch von der Hitze unter last

  • #2
    Je nach maximaler Einbauhöhe des Gehäuses, kann man den Brocken 2 empfehlen.
    Der ECO ist nix für K Prozessoren
    Zitat von Bertrand Russel
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."

    Kommentar


    • #3
      In das Antec VSP-5000 passt der Brocken aber leider nicht rein. Solche Sachen sollte man sich halt vorher überlegen.
      So wirklich etwas, was deutlich besser ist als der Brocken Eco und unter 158mm Einbauhöhe hat..., der alte Brocken 1..., der Mugen 4 oder Macho 120, aber wirklich Sinn macht das nicht...

      Zitat von madwursd Beitrag anzeigen
      Der ECO ist nix für K Prozessoren
      Papperlapapp, ohne OC sollte Eco den i7 auch locker packen ohne zu warm zu werden..., der funzt ja auch mit den Boxed von Intel...
      Vielleicht nicht vernünftig verbaut (zu viel / zu wenig WLP ; Schrauben nicht fest genug angezogen, ...) Lüfter läuft nicht oder zu langsam, kein Airflow im Case...

      Zitat von ff8laguna Beitrag anzeigen
      Habe mich da auch schon etwas Erkundigt und schon überlegt mal eine günstige WaKühlung auszuprobieren.
      Das ist Schrott..., aber mach mal...
      Gruß Mav
      Spoiler

      Kommentar


      • #4
        Man hätte ja mal vorher fragen können wenn man keine Ahnung hat !

        Den Eco in einem gedämmten Gehäuse auf einem 4790K hätte so wahrscheinlich niemand empfohlen ! (außer Mav eventuell )

        Das mit der Wakü kannst du gleich knicken dieser AIO-Kram hat den Name Wakü eigentlich nicht verdient !


        Trotzdem aber noch ein herzliches Willkommen im Forum ! (ich bin gar nicht so böse )

        Ich wusste früher auch so einiges nicht und bin auch aus Fehlern schlau geworden !


        Gruß Matti
        Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
        "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
        Danke für den Beweis !

        Daddel-Kiste
        Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
        MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
        Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
        SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
        Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

        Kommentar


        • #5
          Ja ohne OC reicht der ECO vllt...aber wer kauft schon "K" ohne das nutzen zu wollen?

          Also es wird für das Gehäuse eine maximale Höhe bei CPU-Kühlern von 158mm angegeben. Das ist halt blöd gewählt für OC Luftkühlung, die im Schnitt 165mm und mehr hat.
          Da fällt mir nur der EKL Alpenföhn Brocken1 ein mit 157mm als brauchbarer Ersatz für den ECO
          Diesen gibt es bei MF nicht mehr im Angebot. Wohl schon EOL. In anderen shops (die hier nicht genannt werden dürfen) gibt es ihn aber noch.
          Zitat von Bertrand Russel
          "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."

          Kommentar


          • #6
            Danke für die vielen Antworten

            bis vor knapp 2 Wochen hatte ich noch nen I3 - 3220 mit boxed Kühler.
            da gabs nie Probleme
            Hab beim zusammenbau mit nem Kollegen zusammen gegrübelt was Gut und auch von Preis/Leistung gut geht und das Budget was mir meine Frau großzügiger weise zur Verfügung gestellt wurde nicht sprengt.
            Halt beide bisschen Ahnung , haben halt nur nicht bedacht das er nen I5 hat und keinen mit k, geschweige denn nen i7-k.
            Hatte mich die letzten Jahre nicht wirklich mit der veränderung der Technologie etc auseinander gesetzt....
            (war z.B. über den CPU lüfter verwundert, Tower Lüfter hab ich vorher noch nie gesehen , genau wie das nun die Netzteile unten und nicht mehr obenliegend eingebaut werden...).

            Beim Gehäuse waren wir am ende mit dem Budget und er meinte nur, gedämmt sollte er schon sein, sonst wirds zu laut und ich wollte das auch Lüfter drin sind.
            So kamen wir halt auf das was ich nu hab. Und ich mein schlecht find ichs nicht, aber ich häng ja auch ein paar Jahre hinterher mit meinem Wissen.

            Das ganze hat mir Mindfactory zusammengebaut und Konfiguriert, also gehe ich ma davon aus das die das mit der Paste gescheit gemacht haben.
            Wobei ich die von Mindfactory gemachten einstellungen ändern musste weil 70-100 Grad denk ich ma bissl arg war.
            Läuft aktuell bei 30-60 (im stresstest bzw arg Leistungsfordernden Anwendungen/Multitasking auch ma knapp 70) Grad.

            Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, aber das sollte ja ok sein, - Wobei ich gelesen hatte niedrigere Temperatur, desto höhere Lebenserwartung. Und bissl puffer von der Temperatur um da in Zukunft vllt ma bissl mehr leistung wenn nötig zu bekommen wär ja nu auch nicht verkehrt.

            Hatte die einstellung von 4*4,4Ghz perma auf je nach Auslastung bei 4,2Ghz bei voll Auslastung aller Kerne bzw 4,4 bei auslastung von 1-2 Kernen eingestellt, seit dem Läufts bei den OG Temperaturen ohne Abstürze

            Und mit dem Vorher fragen... um ehrlich zu sein wusste ich bis ich die Mail bekam das ich meine Bestellung bewerten könne mit nem Link zum Forum , nichtmal das es hier ein Forum gibt xD.
            War seit Jahren nicht in Foren unterwegs ^^. Und der Kollege der mir beim Teile aussuchen geholfen hat, ist schon der in meinem Bekanntenkreis mit der meisten Ahnung.
            Bin soweit mit dem System auch zufrieden, nur die Kühlung scheint halt mager.

            Dacht halt vond er Luftmenge schien der Eco gut zu sein, worauf man da achten soll weis ich immernoch nich -abgesehen von der Höhe die durch das Gehäuse limitiert wird, selbes galt für Gehäuse... wüsste bei beiden noch nicht woran ich sehe ob es gut oder schlecht ist.
            Habt ihr da noch Tipps auf welche werte man da gucken soll?




            P.S.: Ganz vergessen: Habt ihr auch noch Empfehlungen für Gehäuselüfter, die in dem Gehäuse eingebauten Lüfter - allen vorran die beiden Oberen, Rattern richtig bei höchster Stufe. Die würde ich gerne bei gelegenheit ersetzen.
            Möglichst Kostengünstig, da ich mein Budget schon überschritten hatte und ich nicht weiß wie lange meine Frau noch nur mit den Augen rollt ehe sie was stabileres aus Gusseisen zur hilfe nimmt...
            Zuletzt geändert von ff8laguna; 04.12.2015, 20:47.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ff8laguna Beitrag anzeigen
              Habt ihr auch noch Empfehlungen für Gehäuselüfter, ...
              Such dir einen aus: 3-pin oder PWM, je nachdem was dein uns unbekanntes Board kann, oder mit manueller Steuerung : T.B.Silence PWM, T.B.Silence , T.B.Silence Manual
              Gruß Mav
              Spoiler

              Kommentar

              Lädt...
              X