Revoltec Lüftersteuerung 4 Kanal, gut? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Revoltec Lüftersteuerung 4 Kanal, gut?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Revoltec Lüftersteuerung 4 Kanal, gut?

    Hi,

    ich wollte mir evtl. demnächst ne kleine lüftersteuerung anlegen. Wollte nicht mehr wie allerhöchstens 20€ dafür blechen. Hab nen 12er gehäuselüfter der mit knapp 5000 u/min rennt :rolleyes: und nen 8er der so langsam läuft, das kaum luft in bewegung gesetzt wird.
    Hab mich einfach mal nach billigen Produkten umgesehen und die Revoltec Lüftersteuerung 4 Kanal 3,5" gefunden. Diese hat hier im Shop aber keine besonders gute bewertung, deswegen wollte ich mal fragen ob das wirklich stimmt, was die in der bewertung schreiben?!

    Die Steuerung ist ja stufenlos, kann man also nach belieben en bissl mehr bzw. weniger schnell laufen lassen, oda?

    THX

  • #2
    Also ich hatte sie in meinem Chieftec Tower verbaut. Sie ist nicht schlecht aber auch nicht Top. Sie verrichtet ihren Dienst gut ist.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

    Kommentar


    • #3
      Die Lüftersteuerung ist stufenlos.
      Viel falsch machen kann man mit dieser Steuerung nicht Easy to use ^^
      ------------------------------------------------
      der frühe Vogel fängt den Wurm; doch erst die zweite Maus bekommt den Käse
      ------------------------------------------------

      Kommentar


      • #4
        Kann man den daran auch den NB-Lüfter des A8N-E dranschließen, der is doch 2 pin, wenn ich mich nicht irre?!

        THX
        Edit: und entfällt dann, wenn es funzen würde, die garantie?

        Kommentar


        • #5
          anschließen kannste den problemlos. wie das dann mit der garantie aussieht: im normalfall ist nur der lüfterwechsel untersagt und eine umsteckung des anschlusses wird sicher niemanden auffallen. nur musst du eben drauf achten, dass die temp nicht zu stark ansteigt!

          Kommentar


          • #6
            Ich empfehle dir lieber einen anderen zu nehmen. habe mal für einen Kumpel eins bestellt und sofort zurückgeschickt, da die Potentiometer extreme Lautstärken von sich geben bei Regelung!

            MFG Jonny
            http://www.sysprofile.de/id11745

            Kommentar


            • #7
              Potentiometer? Was ist das?

              Kommentar


              • #8
                auf dt gesagt: es ist das teil hinterm drehregler, der die spannungen bestimmt,die am jeweiligen Kanalausgang anliegen.

                n bissl komplexer drückt es wikipedia aus
                Ein Potentiometer kurz Poti ist ein stetig einstellbarer Spannungsteiler. Es besteht aus einem Träger, auf dem ein Widerstandsmaterial aufgebracht ist und einem beweglichen Schleifkontakt, der den Gesamtwiderstand elektrisch in zwei Teilwiderstände teilt.

                Potentiometer werden häufig zur Steuerung von elektrischen Geräten eingesetzt wie beispielsweise für die Lautstärkeeinstellung eines Radios. Da sie durch den Abrieb am Schleifkontakt nicht verschleißfrei arbeiten und wegen der fortschreitenden Digitalisierung vieler elektronischer Funktionen werden sie zunehmend durch digitale Bedienelemente (z.B. Taster oder Inkrementalgeber) ersetzt.

                Kommentar


                • #9
                  ah, thx

                  und in wie fern geräusche? Ein Fiepsen oder knirschen oder doch brummen? En Kollege hat sich das Teil gekauft und klagt über ein hohes Piepen seines neuen am2-rechners... obs jetzt mit der LS zu tun hat, sei mal dahin gestellt

                  Kommentar


                  • #10
                    Genau das isses! Ein hohes Piepen!

                    MFG Jonny
                    http://www.sysprofile.de/id11745

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Jonny
                      Ich empfehle dir lieber einen anderen zu nehmen. habe mal für einen Kumpel eins bestellt und sofort zurückgeschickt, da die Potentiometer extreme Lautstärken von sich geben bei Regelung!

                      MFG Jonny
                      Was heist denn bei Regelung? Nur wenn man dran dreht, oder wenn man runtergeregelt hat die ganze Zeit?
                      Such zur Zeit auch eine für den 3,5"-SChacht, allerdings dürfen die Regler nicht soweit rausgucken, da das ganze hinter einer Klappe verschwindet. Kann mir also einer sagen wie weit die Regler vorne herausstehen?
                      Mein System:
                      Gigabyte GA-K8NF-9
                      AMD 3200+ Venice E6
                      Arctic Silencer 64 Ultra TC
                      4 * 1024MB Kingston
                      ATI Radeon HD 4300
                      128GB Samsung SSD 830
                      NEC ND-3500AG
                      iijama ProLite E2209HDS

                      Kommentar


                      • #12
                        Gute 1,5 cm

                        Aber das Fiepsen ist echt grausam -.-

                        Man gewöhnt sich dran. Werd aber tortzdem den ein oder anderen Lüfter wieder abklemmen, damits dann wirklich leise ist ...

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich hab mir den Lüftersteuerung von Revoltec heute eingebaut und die fliegt gleich wieder aus meinem Gehäuse raus.
                          Hab insegesamt 3 Lüfter dran. Einmal nen Enermax Everest 92mm und zweimal nen Cooler Master 120mm. Bei dem Enermax gibts keine Probleme aber wenn ich die zwei Coolermaster Runterregele bekomm ich von den Lüftern nen derbes Fiepen und das geht echt nich.Und die Cooler Master will ich auch nich die ganze zeit auf voller Pulle laufen lassen weil das einfach im IDLE zuviel des guten wird.

                          Aussehen tut die Lüftersteuerung gut aber scheint echt bei einigen Lüfter derbe Probleme zu machen.
                          Also lieber nicht kaufen.
                          http://www.sysProfile.de/id86917

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja ich hab ne Gatewatch 2 und daran laufen alle lüfter Top keine Probleme
                            und das sind auch Enemax
                            Mfg Hell1988

                            Kommentar


                            • #15
                              son ding habe ich auch. das klingt nach einem hochfrequentem sargknartschen.
                              Tomorrow is the most important thing in life. Comes into us at midnight very clean. It's perfect when it arrives and it puts itself in our hands. It hopes we've learned something from yesterday.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X