Boxed Kühler/Lüfter für AMD Ryzen - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Boxed Kühler/Lüfter für AMD Ryzen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Boxed Kühler/Lüfter für AMD Ryzen

    Hallo miteinander!

    Da ich mich kurzfristig für AMD umentschieden habe, wollte ich mich mal über den boxed Kühler informierten.

    Ich bin mir noch nicht ganz klar, ob ich den Ryzen 5 3600 oder den 3600x nehme. Beide scheinen verschiedene boxed Kühler dabei zu haben. Noch besser scheint der vom R7 3700x.

    Die Meinung scheinen da sehr geteilt zu sein. Reicht der Kühler der dabei ist aus und ist er leise genug?

    Ich kenne nur die alten boxed Kühler von Intel, die waren einfach zu laut. Da brauchte man zügig eine Alternative. Aber bei AMD soll es angeblich anders sein und man bräuchte nichts anderes. Die sollen mittlerweile richtig gut sein, jedenfalls hab ich das so gehört.

    Übertakten möchte ich ich ja eigentlich nicht, weswegen ich noch überlege, welchen ich nun wirklich nehme. Der Preisunterschied der beiden genannten R5 sind ja nicht sehr groß und sind heute gut gesunken.

    Mir ist auch wichtig, dass ich keine rießigen Klötze an Kühlern in meinem Rechner habe. Er soll möglichst kompakt sein und dabei seinen Dienst gut und leise tun.

    Deswegen wollte ich mal nach eurer Meinung fragen.

    Das hab ich bei AMD gefunden:

    https://www.amd.com/de/technologies/cpu-cooler-solution

    Da steht auch genau, welcher Kühler bei welcher CPU als boxed dabei ist.

    Was meint ihr und wie sind eure Erfahrungen. Eventuell sogar mit den aktuellen R3 CPUs.

    Gruss Lemmi.

  • #2
    Wie schon beim anderen Thread gesagt, der mit X bietet abzulut keine Mehrleistung und läuft wärmer uund Verbraucht für 1-3% mehr.

    Die Boxed Kühler sind nicht schlecht und für nicht Übertakter ausreichend.

    Alternative für Kompakte Systeme wäre hier noch eine AIO empfehlenswert.

    Kommentar

    Lädt...
    X