Wärmeleitpaste bei Kühlern - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wärmeleitpaste bei Kühlern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wärmeleitpaste bei Kühlern

    Schönen gute Tage,

    meine Frage lautet, ist bei allen CPU-Lüftern Wärmeleitpaste enthalten und woran erkennt man das?
    Es geht mir aktuell speziell um den Ben Nevis Advanced ( EKL Ben Nevis Advanced Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks )
    Liegt eine dabei oder nicht?
    Bei manchen sieht man das lediglich auf den Bildern, bei dem aber nicht und mir wurde gesagt das normalerweise WLP mitgeliefert wird allerdings finde ich keine Angabe dazu.

    MfG Fred

  • #2
    EKL Ben Nevis Advanced Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks
    Da steht in einer der Bewertungen, dass WLP enthalten ist.
    Alternativ mal googlen, xxx in deren Beschreibung den Punkt Lieferumfang. Da heißt es, die WLP und Halteklammern für die Lüfter sind mit dabei. Und da sich hier keiner die Mühe machen wird, den Lüfter zu öffnen, sollte auch hier die WLP drinnen liegen.
    Zuletzt geändert von Black & White; 05.01.2018, 13:13. Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung beachten!
    Mein Gaming Setup
    GPU: 2x EVGA RTX 3090 FTW3 Ultra
    CPU: i7 8700k 6x 5,4 GHz @1,345V / CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Olymp
    Speicher: 128GB ADATA M2 System-SSD, 500GB Samsung 960 Pro M2, 2x 500GB Samsung 860 Evo
    Gehäuse: Thermaltake Core X9 | Extra Lüfter: 8x Noctua 200mm 800RMP PWM / 2x Noctua iPPC 140mm 3000RPM PWM
    Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 11 1000W
    Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-H
    RAM: 4x 16GB G.Skill Ripjaws DDR4 3200MHz
    Monitor: Samsung C49RG94SSU 32:9 UWQHD
    Headset: Beyerdynamic MMX 300 / Teufel Concept C (Boost)

    Meine Workstation
    GPU: 1x Nvidia Quadro GV100, 1x Nvidia A100 80GB PCIe
    CPU: Intel Core i9-7980XE / CPU-Kühler: Corsair H150i
    Speicher: 1TB Samsung 960 Pro, 2x 2TB Samsung 860 Pro, 2x 12TB Seagate Barracuda Pro RAID-1
    Gehäuse: Lian Li PC -D600WB
    Netzteil: Super Flower Leadex 2000W
    Mainboard: ASUS X299 Rampage 6
    RAM 4x 32GB Corsair Vengeance PRO 3000MHz CL14
    Backup: Synology DiskStation DS918+ 48TB
    Monitor: 2x C49RG94SSU 32:9 UWQHD
    Headset: Beyerdynamic T1

    Kommentar


    • #3
      solche infos findet man zb auch beim hersteller, spätestens in der installationsanleitung, wo das ganze zubehör nummiert und benannt wird
      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Moderatorenteam


      Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

      Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
      ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
        solche infos findet man zb auch beim hersteller, spätestens in der installationsanleitung, wo das ganze zubehör nummiert und benannt wird
        Guckst du hier:
        https://www.alpenfoehn.de/images/Pro...vanced_web.pdf

        Ach und noch ein Tipp:
        Der Advanced macht zum normalen Ben Nevis nichts wirklich besser.
        Die Temperaturen sind im Mittel um 2-3°C kühler als beim normalen Ben Nevis - sogar ziemlich mies wenn man den größeren Lüfter+Kühlkörper und die zusätzliche Heatpipe bedenkt.
        Dafür ist der Advanced auch eine Nuance lauter und teurer.
        Alles in allem sehe ich keinen Grund den Advanced dem normalen Ben Nevis vorzuziehen.
        Einzige Ausnahmen: Der Black RGB (EKL Ben Nevis Advanced Black RGB Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware,) wenn man das Farbenspiel will.

        Kommentar

        Lädt...
        X