Speedfan Autostart - nichts hilft - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Speedfan Autostart - nichts hilft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Speedfan Autostart - nichts hilft

    Hallo,

    habe mein System neu aufgesetzt. Win 7 vorher und nachher. Vorher lief Speedfan per Autostart. Hatte per Aufgabenplanung den Start gescheduled.
    Jetzt hilft nichts: Autostart Ordner, Aufgabenplanung (verzögert, höchste Rechte, als Administrator ausführen in Datei-Eigenschaften) , Registry Eintrag....

    Ich meine mich zu erinnern, dass ich der Aufgabenplanung beim letzten System eine Batch Datei geschrieben hab, die dann in zweiter Instanz Speedfan gestartet hat. Finde dazu aber nichts mehr...

    Wie macht ihr das? Das ist doch das Standard Programm für sowas und ich kann doch nicht der einzige sein, der da bei Win 7 Probleme hat....?

  • #2
    was passiert denn wenn du das programm im autostart ordner hast und den rechner startest? popup?
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    Kommentar


    • #3
      ganz normal per aufgabenplanung beim start des servers die speedfan.exe und per batch datei erfolgt nach definiertem zeitintervall in der aufgabenplanung ein automatischer neustart dessen:

      @ECHO OFF
      taskkill /F /IM speedfan.EXE
      timeout /T 3 /NOBREAK
      start C:"Program Files (x86)"\SpeedFan\speedfan.exe

      alles kein hexenwerk...
      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Moderatorenteam


      Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

      Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
      ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

      Kommentar


      • #4
        Es kommt die Fehlermeldung mit der Frage, ob der Treiber für Speedfan installiert wurde.
        Habe das Programm per Startup und Login mir 30sek. Verzögerung getriggert.

        Manuelles Starten funktioniert natürlich.

        Ist Start des Servers was anderes als Login/Startup? Der automatische Neustart wird wahrscheinlich nicht helfen, wenn sie beim ersten Mal nicht startet. Oder? (Bin gerade nicht zu Hause)

        Kommentar


        • #5
          Ist Start des Servers was anderes als Login/Startup?
          das sollte nur heißen, das das teil auf einem server läuft

          Der automatische Neustart wird wahrscheinlich nicht helfen, wenn sie beim ersten Mal nicht startet. Oder?
          auch das sollte lediglich dazu dienen, dir evtl wieder ins gedächtnis zu rufen, wie das per batch gestartet werden kann

          gibts denn ne fehlermelldung wenns per aufgabenplanung gestartet wurde? weil das wird ja gern als workaround genommen, bei dem fehler...

          alternativ evtl auch mal testen:

          1. Systemsteuerung / Gerätemanager
          2. Ansicht / Ausgeblendete Geräte einblenden
          3. Nicht-PNP-Treiber öffenn und speedfan suchen; rechtsklick Eigenschaften
          4. Treiber / ganz unten bei "start"" den Typ auf system ändenr
          Mit freundlichen Grüßen
          Ihr Moderatorenteam


          Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

          Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
          ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

          Kommentar


          • #6
            Ich probiere das aus und melde mich später, obs geklappt hat. Danke schon einmal!

            Kommentar


            • #7
              Ich wollte gerad schon schreiben, dass nichts funktioniert hat. Dann hab ich nochmal die Aufgabe im Planer gelöscht und neu gemacht, hab das Häkchen "Als Administrator ausführen" bei den Eigenschaften der Speedfan.exe entfernt und voila - plötzlich klappt's wie's soll und ganz ohne .bat. Ob es an der Umstellung des Speedfan Treiberstatus auf System lag?

              Danke jedenfalls! Das hat mich wahnsinnig gemacht.

              Kommentar

              Lädt...
              X