Probleme mit GeForce GTX 980 Ti - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit GeForce GTX 980 Ti

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit GeForce GTX 980 Ti

    Hallo Community, hallo Supportmitarbeiter,

    ich habe mir im Dezember einige PC Komponenten von MF zuschicken lassen und es hat auch alles wunderbar funktioniert.
    Nun aber habe ich seit ein paar Tagen das Gefühl, dass meine Grafikkarte (GeForce GTX 980 Ti) ein paar Macken hat.

    Im Spiel ARK kann ich nicht mal mehr auf mittleren Einstellungen flüssig spielen (10-20fps) und nachdem
    ich nun die 3D Benchmark "Fire Strike" durchlaufen habe lassen, habe ich ein paar "Sorgen".
    Hier mal der Link dazu:
    NVIDIA GeForce GTX 980 Ti video card benchmark result - Intel Core i7-6700 Processor,MSI Z170A GAMING M5 (MS-7977)

    Normalerweise sollte der Wert bei etwa 15000 Punkte liegen.

    Wenn ich mit MSI Afterburner mir die Auslastung anschaue, dann liegt diese während der Demo und den Graphictests bei etwa 95%,
    bei der Physikberechnung und dem kombinierten Test jedoch nur bei etwa 35%.
    Mit der integrierten Funktion "Kombuster" in MSI Afterburner komme ich auf 300-340fps (habe hier keine Vergleichswerte gefunden).

    Neuste Treiber sind installiert.

    Vielen Dank bereits im vorraus für Lösungsvorschläge

    Grüße
    Dredersepp

    @elnino
    Meine PC System besteht aus:
    Intel Core i7-6700
    GTX 980 Ti
    MSI Z170A GAMING M5
    2x 8.192 MB Kingston DDR4 @ 2.672 MHz
    120GB SSD
    und Windows 10

    ARK war nur ein Beispiel (dort alle Grafikeinstellungen auf Mittel), habe teils auch unter 60fps in League of Legends

  • #2
    ist das ein i7 ohne k?

    hast du die chipsatz treiber über intel bezogen ?

    15 k erreicht man nur mit 980 sli aber 12k solten drinne sein solte im bereich einer titanX liegen.

    was sagt die cpu temp ? trottled die cpu weil zu warm?
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

    Kommentar


    • #3
      Das ist ein i7 ohne k

      Die Chipsatztreiber hab ich über die beim Prozessor beliegende Software bezogen (bzw. dann eben übers Inet gezogen).

      Die CPU Temp dümpelt so bei 56°C rum, bei einem Test mit Prime95 und 100% Auslastung.

      Kommentar


      • #4
        was heißt bzw? was genau hast du denn gemacht?
        2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

        Kommentar


        • #5
          wie übers internet ? von MSI(meist veraltet) oder von Intel (immer aktueller) bezogen ?

          grafik treiber von Nvidia also 361.91?
          MfG Nino
          Game PC (Codename: Cyberdesk)
          Peripherie
          Streaming- PC
          | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
          | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
          | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
          | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
          | 2x EK D5 Revo |
          | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
          | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
          | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
          | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
          | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
          | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
          | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
          | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
          | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
          | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

          Kommentar


          • #6
            grafik treiber von Nvidia also 361.91?
            siehe link oben....
            10.18.13.6191
            das einzige was mich in dem link nur stutzig macht:
            Maximum turbo core clock 802 MHz
            ergo mal die cpu checken, ob die korrekt taktet unter last und nicht nur bei 800mhz rumdümpelt, denn dann sollte man mal die energiesettings checken

            so rein ohne angaben zur cpukühlung:
            Die CPU Temp dümpelt so bei 56°C rum, bei einem Test mit Prime95 und 100% Auslastung.
            durchaus plausibel, dass die cpu nicht heißer wird, sofern die sich nicht hochtaktet

            ebenfalls wichtig: war das immer schon problembehaftet oder ist das erst seit kurzem aufgetreten? wenn letzteres: was wurde verändert?
            Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

            Kommentar


            • #7
              @BigWhoop
              Ich habe eben zuerst die Chipsatztreiber installiert, die mit dem Prozessor mitgeliefert wurden, danach hab ich über Intel die neusten bezogen.

              @elnino
              Jap, den aktuellsten vom 15.02.
              Hab auch mal einen älteren ausprobiert, jedoch kein Unterschied in den Spielen.

              Lasse derzeit MSI Kombustor v3.5.1.0 laufen und habe bisher folgende Ergebnisse erhalten:
              3D Test "Tessellated Spheres X64" mit AA auf 8x und in Full HD, habe ich durschnittlich 175fps

              Beim 3D Test "Lakes of Titan v1 x64" mit gleichen Einstellungen schaffe ich 103fps.


              Leider habe ich die Foren dort bisher noch nicht richtig durchforstet, wie andere Grafikkarten meines Typs abgeschnitten haben.

              Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
              ergo mal die cpu checken, ob die korrekt taktet unter last und nicht nur bei 800mhz rumdümpelt, denn dann sollte man mal die energiesettings checken

              so rein ohne angaben zur cpukühlung: durchaus plausibel, dass die cpu nicht heißer wird, sofern die sich nicht hochtaktet

              ebenfalls wichtig: war das immer schon problembehaftet oder ist das erst seit kurzem aufgetreten? wenn letzteres: was wurde verändert?
              Die Temperaturen waren auch so niedrig, bevor das Problem auftrat.
              Aber vielen dank für den Hinweis, darauf hab ich gar nicht geachtet, dass mein Prozessor plötzlich alles so einbremst, da ich eher beim Benchmark von der GraKa ausging.
              Ich melde ich mich später nochmal, wenn ich weiter bin.

              Zusammengefasst nach 1 36 minutes:

              Da ich ja leider wie ein Stier stur auf das rote Tuch zugelaufen bin, und vorher nicht alles gründlich abgechecked habe,
              hab ich mir die Freiheit genommen, im entsprechendem Unterforum einen Thread zu erstellen
              Arrow i7-6700-hat-falschen-multiplikator

              Danke für die schnelle Hilfe

              Thread kann demnach geschlossen werden.
              Zuletzt geändert von Dredersepp; 29.02.2016, 21:28.

              Kommentar

              Lädt...
              X