Zotac GTX 970 Defekt? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zotac GTX 970 Defekt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zotac GTX 970 Defekt?

    Hallo Mindfactory Community,

    allem voran erstmal meine PC-Konfig:

    Grafikkarte: GTX 970 (Hier gekauft 06.2015)
    Mainboard: Gigabyte H67H2-EM
    Prozessor: Intel i7-2600

    Nun zu meinem Problem:

    Nachdem ich gestern TERA installiert und 2-3 Stunden gespielt hatte fing plötzlich mein Rechner an zu ruckeln. Die Soundausgabe über Spotify und Teamspeak hatte hänger, das Spiel hängte und der gesamte Rechner war etwas langsamer.
    Also alles aus gemacht und Rechner neu gestartet. Als der Rechner hochgefahren ist finde ich mich auf dem Anmeldebildschirm in 800x600 Auflösung wieder.
    Als erstes hab ich dann geguckt was die Treiber sagen, NVIDIA Geforce Experience geöffnet und gleich wieder mit einer Fehlermeldung geschlossen. Aktuellen Treiber von der NVIDIA Webseite geladen und installiert. Währender der Installation ertönt der Hardware-Erkennungs-Ton (als ob man einen USB-Stick einsteckt) und der Bildschirm wird Schwarz. Der Bildschirm meldet aber nicht das er kein Signal hat also gehe ich davon aus das die GraKa ein schwarzes Bild sendet.
    Neustart - gleiches Bild.
    DXDiag sagt mir das die aktuelle Ausgabe (800x600) über den Microsoft Basic Display Driver läuft und der Gerätemanager gibt mir zu meiner GTX folgenden Fehler: "Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)"

    Abgesehen von der Re-/Installation der Treiber habe ich noch folgendes versucht:
    - Treiber über Programme und Features deinstalliert, Windows im abgesicherten Modus gestartet und mit Driver Sweeper gesäubert, Treiber neu Installiert
    - Windows zurückgesetzt über die Windows-Reparatur.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe das eure Diagnose nicht auf einen Defekt hinausläuft.
    Wenn ihr noch weiter Angaben benötigt sagt einfach bescheid.

    Danke im Voraus und freundliche Grüße



    ~
    Zuletzt geändert von DenWin; 11.02.2016, 14:07. Grund: Korrekturen

  • #2
    fehler in anderem pc reproduzieren und wenn das der fall ist: defekt
    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
      fehler in anderem pc reproduzieren und wenn das der fall ist: defekt
      Habe ich Momentan leider keine Möglichkeit dazu.

      Kommentar


      • #4
        Hi DenWin
        Du hast aber nach dem schwarzen Bildschirm schon noch ein paar Minuten gewartet oder?
        Bei den Teiberupdates kann der Bildschirm ja öffters mal schwarz werden.

        Ansonsten schon mal PC aufgeschraubt und die Grafikkarte näher in Augenschein genommen?

        Kommentar


        • #5
          Das ist schlecht. Ohne wird dir da keiner was zu sagen können. Da musst du dann auf gut glück arbeiten.
          2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Xeelee Beitrag anzeigen
            Hi DenWin
            Du hast aber nach dem schwarzen Bildschirm schon noch ein paar Minuten gewartet oder?
            Bei den Teiberupdates kann der Bildschirm ja öffters mal schwarz werden.

            Ansonsten schon mal PC aufgeschraubt und die Grafikkarte näher in Augenschein genommen?
            Habe ich, ja. Ton kommt durch aber GraKa "sendet" anscheinend nur schwarzes Bild.
            GraKa sieht augenscheinlich i. O. aus. Lüfter drehen beim Start alle normal.
            Benchmark von vor 5 Minuten war die höchste beobachtet Temperatur 67°C.

            Kommentar


            • #7
              Karte geht heute zur Post.
              Ich hoffe auf eine reibungslose und schnelle Abwicklung.

              Vielen Dank an alle Schreiber für eure schnelle Hilfe!
              Wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende und ein schönes eben solches.

              ~

              Kommentar

              Lädt...
              X