144hz beim Gaming Display nicht auswählbar - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

144hz beim Gaming Display nicht auswählbar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 144hz beim Gaming Display nicht auswählbar

    Hallo

    Habe mir bei MF den Dell S2716DG gekauft und angeschlossen.
    Ich kann jedoch nur 120hz im Detonator einstellen. Das Display kann aber 144hz. Habe den TFT per DP-Kabel angeschlossen an das in der Signatur angegebene System.
    1 Tag vorher hatte ich noch den Asus ROG dran und der lief einwandfrei auf 144hz mit gleichem Kabel und System.
    Woran kann das liegen? Auch wenn ich die 2K Auflösung auf Full HD herunter regel gehen nur 120 hz. Im Netz finde ich keine Lösung. Den Treiber habe ich bereits "clean" neu installiert.

    Unbenannt.jpg

    Wieso macht der das Foto so klein?!

    http://fs5.directupload.net/images/160206/miri5ae2.png
    Zuletzt geändert von blackrainbow; 06.02.2016, 10:52.
    Asus Maximus Hero VIII Z170 - Intel i7 6700K @ 4,6 Gh - G-Skill Rip Jaws V DDR4 32GB 3200Mhz - Samsung SM961 M.2 SSD PCIe 32x 128Gb - 2x Corsair Force 3 SSD 240Gb - EVGA GTX 980ti 6GB SC 1502Mhz - 2-Way-SLI - Dell G-Sync WQHD Display - Win 7 Pro

  • #2
    Wieso macht der das Foto so klein?!
    weil die größe i mforum limitiert ist. nutze bitte einfach einen externen bildhoster dafür
    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

    Kommentar


    • #3
      Hast du denn G-sync am Monitor aktiviert? Oder läuft der auf ULMB? Da sind nämlich die max 120Hz möglich.
      Gruß Mav
      Spoiler

      Kommentar


      • #4
        G-Sync ist aktiviert. Habe alles probiert. SLI an aus, G-Sync an aus, Skalierungen....
        Kein Erfolg. Es bleibt bei den 120hz. Im Dell Forum wird das auch diskutiert. Keiner weiss was.
        Asus Maximus Hero VIII Z170 - Intel i7 6700K @ 4,6 Gh - G-Skill Rip Jaws V DDR4 32GB 3200Mhz - Samsung SM961 M.2 SSD PCIe 32x 128Gb - 2x Corsair Force 3 SSD 240Gb - EVGA GTX 980ti 6GB SC 1502Mhz - 2-Way-SLI - Dell G-Sync WQHD Display - Win 7 Pro

        Kommentar


        • #5
          Hallo Blackrainbow,

          das gleiche Problem hatte ich, an meinem Acer 27" G-Sync 144Hz Monitor auch. Ich hatte bis vor kurzem eine GTX 680 und konnte maximal 120Hz auswählen. Mit meiner neuen Grafikkarte (GTX 980Ti) musste ich nichts ändern und 144Hz waren möglich.
          Ich würde also vermuten, dass der limitierende Faktor die 680 ist. Vielleicht lag es bei mir aber auch daran, dass ich 3 Bildschirme angeschlossen habe.

          Beste Grüße,
          Azreth

          Kommentar


          • #6
            Würde Sinn machen, jedoch bestätigt das nicht die Tatsache, dass das Asus Display die 144hz mit der GTX680 fehlerfrei darstellt.
            Im Prinzip wahrscheinlich ein doppelseitiges Problem. Die GTX will nicht mit dem Dell und andersherum auch nicht.
            Da ich aber sehr viel mehr vom Dell Display überzeugt bin als vom Asus (Alleine weil er schon 2 Eingänge hat), werde ich das Setup erstmal weiter auf 120hz fahren (müssen), und später dann das Problem durch einen eh fälligen Grafikkartenwechsel beheben.
            Asus Maximus Hero VIII Z170 - Intel i7 6700K @ 4,6 Gh - G-Skill Rip Jaws V DDR4 32GB 3200Mhz - Samsung SM961 M.2 SSD PCIe 32x 128Gb - 2x Corsair Force 3 SSD 240Gb - EVGA GTX 980ti 6GB SC 1502Mhz - 2-Way-SLI - Dell G-Sync WQHD Display - Win 7 Pro

            Kommentar

            Lädt...
            X