Gigabyte 2070 Super laut ab 70 FPS (Spulenfiepen) - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gigabyte 2070 Super laut ab 70 FPS (Spulenfiepen)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gigabyte 2070 Super laut ab 70 FPS (Spulenfiepen)

    Hallo alle Zusammen,

    Habe mir am 13.08.20 ein komplettes System bestellt, welches am 18.08.20 bei mir angeliefert wurde. Ich bin mit dem Versand und der Umherpackung von MF total zufrieden, dickes Lob an dieser Stelle!

    Leider musste ich feststellen, dass die GPU bei FPS jenseits von 60 unter Volllast fiept. Leider ist es kein dezentes Fiepen, es ist durch die Gehäusewand im kompletten Raum hörbar. Ist dies ein bekanntes Problem der Turing Reihe oder habe ich mit der GPU einfach Pech gehabt? Weiterhin stellt sich mir die Frage ob dieses hochfrequente Surren über einen gewissen Zeitraum einstellt bzw. leiser werden kann. Es ist zzt. auch mit Headset noch hörbar.

    Vielen Dank und ruhiges Wochenende!

  • #2
    Zitat von SomeDudee Beitrag anzeigen
    Ist dies ein bekanntes Problem der Turing Reihe oder habe ich mit der GPU einfach Pech gehabt?
    Nein! Das Problem kann jede Karte jeden Herstellers treffen. Ergo eventuell Pech gehabt.

    Zitat von SomeDudee Beitrag anzeigen
    Weiterhin stellt sich mir die Frage ob dieses hochfrequente Surren über einen gewissen Zeitraum einstellt bzw. leiser werden kann.
    Voraussichtlich nicht.

    Was tun?
    Je nach Hersteller und je nach Intensität wird ein solches Fiepen als "Mangel" anerkannt. Bei Gigabyte bin ich unsicher...
    1. Möglichkeit: Ich würde ein Thema eröffnen unter "Reklamation" und bei MF fragen. Wenn ja, dann Karte ausbauen und mit ALLEM Zubehör einpacken und per Rücksende-Assi an MF zurück schicken und austauschen lassen. Mit etwas Glück ist die nächste Karte i.O.
    2. Möglichkeit: Karte sofort per Rückruf an MF zurücksenden (bist ja gerade noch so im Rahmen der 14-tägigen Widerrufsfrist) und eine andere Karte kaufen (Gigabreit ist mMn Schrott...).
    3. Möglichkeit: Es liegt gar nicht an der Grafikkarte, sondern an einem anderen Bauteil, z.B. Netzteil (leider wissen wir auch hier nicht was verbaut ist). Auch ein "schlechtes" Netzteil kann für Spulenfiepen der Graka verantwortlich sein.

    Viel Glück in der Lotterie...
    Gruß Mav
    Spoiler

    Kommentar


    • #3
      Danke dir Mav, Spulenfiepen an sich ist für mich tatsächlich nichts neues, ich hatte schon mehrere GPUs die ab 140+ fiepten. Das einzige was mich wunderte war das Fiepen bei so wenigen Bildern die Sekunde unter load. Ich werde die Karte dann am Montag per Widerruf einschicken und den Aufpreis zur MSI trio x zahlen. Vielen dank für deine Antwort!

      Kommentar

      Lädt...
      X