Suche Gehäuse mit Platz für 2 Radiatoren, oben (120+240) - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Gehäuse mit Platz für 2 Radiatoren, oben (120+240)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Gehäuse mit Platz für 2 Radiatoren, oben (120+240)

    Hallo,

    mein System (siehe Signatur) muss in ein neues Gehäuse umziehen, da die 2 Radiatoren (240er vom Enermax Liqmax II 240 und 120er von der Gigabyte 980 Ti Waterforce) zusammen nicht in mein vorhandenes Gehäuse (Coolermaster CM II 690 Advanced) passen. Aktuell hängt der 120 Radiator leicht schräg dort wo eigentlich der hintere 120er Lüfter sitzen würde. Nicht nur unschön, sondern auch problematisch.

    Budget dachte ich so 100 Euro. Natürlich würde mir das ein oder andere Case für 200¤ auch gefallen, Optik ist aber nicht so wichtig und daher dachte ich an das hier: be-quiet--Silent-Base-600-gedaemmt-mit-Sichtfenster-Midi-Tower
    Die Schalldämmung sagt mir zu, weil ich hoffe dass dadurch das Brummern der 980 ti Pumpe etwas gedämmt wird. Sichtfenster muss nicht unbedingt sein, hat das Case halt. Kann gerne, zu Gunsten eines geringeren Schallpegels außen, entfallen.

    Wichtig ist mir folgendes:
    Ich möchte die 2 Radiatoren am liebsten beide oben befestigen, damit sie die Luft nach oben raus blasen. Luftstrom wäre also ähnlich wie im Kamin: vorne und hinten rein und nach oben raus. Sonst eben 240er oben und 120er hinten.
    Außerdem wünsche ich mit weiterhin 2 USB 3.0 Anschlüsse vorne.

    Was denkt ihr, passt das? Habt ihr andere Vorschläge, abgesehen von "neue wakü mit einem Radiator für alles..."
    Es grüßt: eine Lebensform

    Mein System:
    CPU & MB: Intel i7 6700k @ ASUS ROG Maximus VIII Ranger
    CPU Kühler: Enermax Liqmax II 240 (bisher Noctua NH-D15)
    RAM: 32 GB DDR4 G.Skill Ripjaws V CL16
    GPU: Gigabyte GeForce GTX 980Ti Xtreme OC WaterForce
    SSD: 2x 128 GB Crucial M4 SSD @ Raid 0 (OS)
    HDD: 1x 3TB Toshiba Datengrab für Games usw. gepuffert mit einer 60 GB Samsung 830 SSD
    OD: LG Bulk Blue Ray
    PSU: Corsair AX860i
    Housing: Fractal Design Define R5 black
    TFT: 27" QHD Dell S2716DG

  • #2
    Geld sparen und den 120er Radi unten einbauen?

    Kommentar


    • #3
      Hmm da fällt mir sporadisch grad der ein:
      Fractal Define S Midi Tower ohne Netzteil schwarz

      Oben sollte die 240er und vorne ein 120er rein. Ziemlich gutes und praktisches Gehäuse. Ist mMn wesentlich besser als der BQ. Zudem ebenfalls gedämmt und mit Staubfilter. Allerdings von hinten Luft anzusaugen find ich eher befremdlich und unsinnig. Besser wäre es vorne Luft ansaugen und Hinten+Oben rauspusten.
      Und gegen nen Aufpreis von ca 8-10¤ auch mit Fenster erhältlich.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
        Geld sparen und den 120er Radi unten einbauen?
        Überlegt hatte ich das auch schon. Habe aber Bedenken, dass von unten zu wenig Frischluft angesaugt wird. Außerdem würde ich die warme Abluft gerne nicht ins Gehäuse blasen.

        Zitat von blubb01 Beitrag anzeigen
        Hmm da fällt mir sporadisch grad der ein:
        Fractal Define S Midi Tower ohne Netzteil schwarz

        Oben sollte die 240er und vorne ein 120er rein. Ziemlich gutes und praktisches Gehäuse. Ist mMn wesentlich besser als der BQ. Zudem ebenfalls gedämmt und mit Staubfilter. Allerdings von hinten Luft anzusaugen find ich eher befremdlich und unsinnig. Besser wäre es vorne Luft ansaugen und Hinten+Oben rauspusten.
        Und gegen nen Aufpreis von ca 8-10¤ auch mit Fenster erhältlich.
        Da hast Du mich auf etwas gebracht Beim Define S kann ich mein BlueRay LW nicht mehr einbauen. Beim großen Bruder, dem R5, geht das und ich könnte den 120er sowie den 240er gut verbauen. Ich denke das werde ich mir gleich mal näher ansehen.
        Zuletzt geändert von lebensform; 08.02.2016, 10:31. Grund: doppelpost im Text entfernt
        Es grüßt: eine Lebensform

        Mein System:
        CPU & MB: Intel i7 6700k @ ASUS ROG Maximus VIII Ranger
        CPU Kühler: Enermax Liqmax II 240 (bisher Noctua NH-D15)
        RAM: 32 GB DDR4 G.Skill Ripjaws V CL16
        GPU: Gigabyte GeForce GTX 980Ti Xtreme OC WaterForce
        SSD: 2x 128 GB Crucial M4 SSD @ Raid 0 (OS)
        HDD: 1x 3TB Toshiba Datengrab für Games usw. gepuffert mit einer 60 GB Samsung 830 SSD
        OD: LG Bulk Blue Ray
        PSU: Corsair AX860i
        Housing: Fractal Design Define R5 black
        TFT: 27" QHD Dell S2716DG

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
          Geld sparen und den 120er Radi unten einbauen?
          @Ralf1963: gesagt, getan. naja, eigentlich nur versucht: Festplattenkäfig ausgebaut und... ...es wird ganz schön eng. Die Schläuche der 980ti sind recht kurz. Ich kann den Radi maximal mit einer Schraube am Boden befestigen. Bis nach vorne reichen die Schläuche nicht. Das Gitter und die Bohrungen am Boden des CM 690 II sind außerdem definitiv auf einen 240er Radi ausgelegt. Den 120er bekomme ich da nicht vernünftig befestigt. Die Schläuche des 240er Enermax sind leider auch zu kurz, die reichen nicht bis zum Boden. Langsam düngt mir dass eine Modulare WaKü wohl die bessere Lösung wäre...

          ...bzw. doch eine neues Gehäuse her muss.

          Edit: Habe mich für das R5 von Fractal Design entschieden. Danke für den Hinweis mit dem "Define S" @blubb01
          Zuletzt geändert von lebensform; 08.02.2016, 14:07. Grund: Kaufentscheidung getroffen.
          Es grüßt: eine Lebensform

          Mein System:
          CPU & MB: Intel i7 6700k @ ASUS ROG Maximus VIII Ranger
          CPU Kühler: Enermax Liqmax II 240 (bisher Noctua NH-D15)
          RAM: 32 GB DDR4 G.Skill Ripjaws V CL16
          GPU: Gigabyte GeForce GTX 980Ti Xtreme OC WaterForce
          SSD: 2x 128 GB Crucial M4 SSD @ Raid 0 (OS)
          HDD: 1x 3TB Toshiba Datengrab für Games usw. gepuffert mit einer 60 GB Samsung 830 SSD
          OD: LG Bulk Blue Ray
          PSU: Corsair AX860i
          Housing: Fractal Design Define R5 black
          TFT: 27" QHD Dell S2716DG

          Kommentar


          • #6
            Das was du da gekauft hast ist auch eigentlich überhaupt keine Lösung. Entweder eine richtige Wasserkühlung verbauen oder bei Luft bleiben.
            2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

            Kommentar


            • #7
              das r5 ist top bsoders da die käffige komplet modular sind einfach den mittleren käffig am boden bauen ssds auf die rückseite packen und den radiator der GTX in die front pappen andere möglichkeit wäre noch ein NZXT H630 =D
              MfG Nino
              Game PC (Codename: Cyberdesk)
              Peripherie
              Streaming- PC
              | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
              | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
              | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
              | 2x EK D5 Revo |
              | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
              | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
              | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
              | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
              | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
              | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
              | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
              | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
              | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
              | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |

              Kommentar


              • #8
                Beim Define S kann ich mein BlueRay LW nicht mehr einbauen. Beim großen Bruder, dem R5, geht das und ich könnte den 120er sowie den 240er gut verbauen.
                Wie ist denn da Dein Plan, was wo einzubauen? Beide in den Deckel- das geht nur, wenn Du den Laufwerkskäfig ausbaust (und wieder beim Define S wärest)?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
                  Wie ist denn da Dein Plan, was wo einzubauen? Beide in den Deckel- das geht nur, wenn Du den Laufwerkskäfig ausbaust (und wieder beim Define S wärest)?
                  120 hinten und 240 oben.
                  Es grüßt: eine Lebensform

                  Mein System:
                  CPU & MB: Intel i7 6700k @ ASUS ROG Maximus VIII Ranger
                  CPU Kühler: Enermax Liqmax II 240 (bisher Noctua NH-D15)
                  RAM: 32 GB DDR4 G.Skill Ripjaws V CL16
                  GPU: Gigabyte GeForce GTX 980Ti Xtreme OC WaterForce
                  SSD: 2x 128 GB Crucial M4 SSD @ Raid 0 (OS)
                  HDD: 1x 3TB Toshiba Datengrab für Games usw. gepuffert mit einer 60 GB Samsung 830 SSD
                  OD: LG Bulk Blue Ray
                  PSU: Corsair AX860i
                  Housing: Fractal Design Define R5 black
                  TFT: 27" QHD Dell S2716DG

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X