Gehäuse Be quiet Silent Base 600 oder Thermaltake Urban S31 - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gehäuse Be quiet Silent Base 600 oder Thermaltake Urban S31

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gehäuse Be quiet Silent Base 600 oder Thermaltake Urban S31

    Hallo und schöne Weihnachten
    Auf der Suche nach einem neuen Gehäuse bin ich auf die 2 Modelle gestossen
    habt ihr mir noch ein paar anregungen oder Vorschläge

  • #2
    hi shaza83
    habt ihr mir noch ein paar anregungen oder Vorschläge
    wie soll das gehen ohne Info?

    Zu den gefundenen:
    Das Be quiet ist ansich nicht schlecht nur die verbauten Lüfter sind nicht so berauschend. Da sollte man sich darauf einstellen, dass die eher früher als später rausfliegen oder man hat ein Silent Gehäuse, das ziemlich laut ist.

    Das UrbanS31:
    Wie das Be quiet erst mal sehr solide, mit in meinen Augen einen ganz entscheidenden Nachteil.
    Es passen nur Lüfter bis 155mm rein.
    Wenn das für dich passt, dann ist auch das Gehäuse nicht verkehrt.

    Kommentar


    • #3
      Danke erstmal
      Info
      das Board ist ein Asus Maximus VIII Hero und ein Be quiet Dark Rock Advanced Tower
      Grafikkarte EVGA SSC 970 GTX
      rein vom Optischen hat das Thermaltake was schlicht gut aussehend mit guten Features aber auch das Be quiet (das auch bei MF gelistet) ist sind ein paar Vorteile

      Kommentar


      • #4
        Preislich etwas unter dem Base 600 liegt das Nanoxia Deep Silence 3 gedämmt Midi Tower
        In derselben range das altbewährte aber immer noch sehr gute Fractal Define R4 gedämmt Midi Tower
        Und etwas über dem Preis wäre dann das Fractal Define R5 gedämmt Midi Tower
        Gruß Mav
        Spoiler

        Kommentar


        • #5
          kann man bei dem Fractal Define R5 einen Käfig ausbauen oder reicht der Platz für die Graka?
          Darf man fragen warum Thermaltake nicht mehr geführt wird?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von shaza83 Beitrag anzeigen
            kann man bei dem Fractal Define R5 einen Käfig ausbauen oder reicht der Platz für die Graka?
            Ja kann man...

            Zitat von shaza83 Beitrag anzeigen
            Darf man fragen warum Thermaltake nicht mehr geführt wird?
            Ja, darf man!
            Gruß Mav
            Spoiler

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
              Ja kann man...


              Ja, darf man!
              ja und was ist der Grund?

              Kommentar


              • #8
                Den wirst du nicht erfahren, da es bei solchen Entscheidungen noch nie ein öffentliches Statement seitens MF dazu gab !
                Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
                "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
                Danke für den Beweis !

                Daddel-Kiste
                Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
                MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
                Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
                SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
                Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

                Kommentar


                • #9
                  ja aber grundlegend macht man bei Thermaltake nichts falsch oder?

                  Kommentar


                  • #10
                    Nein im Prinzip nicht, auch wenn "die Nähe" zum Fractal R5 offensichtlich ist !
                    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
                    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
                    Danke für den Beweis !

                    Daddel-Kiste
                    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
                    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
                    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
                    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
                    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

                    Kommentar


                    • #11
                      ja das stimmt
                      das be quiet im Vergleich? was spricht dafür dagegen?
                      lauter Lüfter und angeblich höhere CPU temp beschweren sich einige?

                      Kommentar


                      • #12
                        ja aber grundlegend macht man bei Thermaltake nichts falsch oder?
                        Doch natürlich.
                        Habe ich doch erwähnt. In das Gehäuse passen nur Kühler <155mm
                        Der BeQuiet hat aber 166mm
                        Also solange du nicht vorhast die Seitenabdeckung auszuschneiden oder auf ein anderes Thermalright Gehäuse ausweichst wird das nicht funktionieren.

                        Preislich etwas unter dem Base 600 liegt das Nanoxia Deep Silence 3 gedämmt Midi Tower
                        Auch das wird platztechnisch eng. Es werden 165mm angegeben also passt es erst mal nicht und ich würde es auch nicht auf gut Glück versuchen.
                        Wenn dann würde ich mich nach diesem hier umsehen:
                        Deep Silence 1 Rev. B Dark Black | Deep Silence 1 Rev. B | Cases | Products | nanoxia (EN)
                        Bei MF gibt es das nur in weiß wenn das kein Problem ist: 63869 - Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B gedämmt


                        Ansonsten halt als Alternative zum Base600 die beiden Fractal die dir Maverik schon genannt hat.

                        Kommentar


                        • #13
                          Kann man die Standfüsse am Silent Base 800 abschrauben?

                          Kommentar


                          • #14
                            Also sind die Füsse demontierbar oder nicht?

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn keiner das Case irgendwo mal verbaut hat, kann man das nicht beantworten. Daher eventuell die fehlende Antwort auf deine Frage.
                              Gehäuse: Fractal Define R4 PSU: 480W be quiet! Straight Power E9
                              Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-D3H CPU: Intel Core i7 3770K
                              CPU-Cooler: be quiet Dark Rock Pro 2 GPU: MSI GTX 970 4GB
                              RAM:
                              32GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600
                              SSD:
                              256GB Samsung 840 Pro HDD: 6TB WD Black
                              LW:
                              LG BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
                              Monitor:
                              23" iiyama ProLite X2377HDS-B1

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X