Ersatzfrontblenden in Klavierlackoptik 3,5" für Thermaltake - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ersatzfrontblenden in Klavierlackoptik 3,5" für Thermaltake

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ersatzfrontblenden in Klavierlackoptik 3,5" für Thermaltake

    Für ein aktuell geplantes Projekt suche ich noch 3,5" Frontblenden in Klavierlackoptik. Passen sollten diese für die Frontblende eines Thermaltake V3 black edition Gehäuses.

    Kennt jemand dafür eine Bezugsquelle ?
    Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

    Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

  • #2
    huhu,
    ich nehme an, du hast selbst schon etwas gegooglt und bist nicht fündig geworden.
    hast du denn irgendeinen passenden deckel gefunden? klavieroptik würde sich nämlich mit so einer dekor-klebefolie herstellen lassen. oder halt selbst lackieren, das wäre dann aber mit mehr aufwand verbunden.^^

    ich sehe gerade, so ein deckel ist in dem Gehäuse schon verabut, oder ist es keiner? falls doch schreib doch einfach thermaltake an und frag
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: Seasonic Focus Plus 550W Gold 80; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Wissensdurstiger Beitrag anzeigen
      ich sehe gerade, so ein deckel ist in dem Gehäuse schon verabut, oder ist es keiner?
      Ja, eine entsprechende Blende. Da ich aber vorhabe, ein entsprechendes Gehäuse etwas zu modifizieren, hätte ich gerne mehrere Blenden. Aber scheinbar gibt es die leider nicht einzeln.
      Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

      Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

      Kommentar


      • #4
        wenn dann findest du sowas nur über den hersteller. da baut so ziemlich jeder was anderes und wenn man die originalteile verwenden will ohne bastelei, dann kommt man nur über den hersteller weiter bzw über entsprechende kanäle um einzelne blenden von entsprechenden käufern des cases zu erwerben
        Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

        Kommentar


        • #5
          Leider scheinen keine einzelnen Blenden verkauft zu werden. Habe auch schon eine Antwort auf eine Anfrage vom Samstag bei einem großen Fachhändler erhalten.

          Also muss ich mal weiter suchen, ob ich irgendwas passendes finde, oder mir eine andere Lösung überlegen. Eine bereits überlegte Alternativlösung scheint auch nicht mehr angeboten zu werden...
          Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

          Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

          Kommentar


          • #6
            Habe auch schon eine Antwort auf eine Anfrage vom Samstag bei einem großen Fachhändler erhalten.
            Verstehe offen gestanden die Rangehensweise nicht! Thermaltake hat doch ein Büro in Deutschland, das wäre doch meine erste Anlaufstelle!?

            Kommentar


            • #7
              Da habe ich ja auch schon angefragt, nur noch keine Antwort erhalten. Da waren andere schneller.
              Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

              Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

              Kommentar


              • #8
                Um das Thema zum Abschluss zu bringen: Zwar habe ich seitens Thermaltake keine Antwort per Mail erhalten, dafür wurden heute die benötigten Blenden kostenfrei per Post geliefert, ohne vorherige Ankündigung.

                Thema kann daher geschlossen werden.
                Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

                Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

                Kommentar


                • #9
                  wie gewünscht: /closed

                  du kannst gern ein feedback hinterlassen: https://forum.mindfactory.de/t76704-...fahrungen.html
                  Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X