Bitte um Meinung. RAM defekt ? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bitte um Meinung. RAM defekt ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte um Meinung. RAM defekt ?

    Hallo,

    ich habe seit ca. 2 Monaten ein Problem mit meinem Rechner. Vielleicht auch schon länger. Undzwar kommen sehr sporadische Blue Screens (Auf Windows ist ein Problem aufgetreten usw.). Meistens beim Zocken aber auch beim Schreiben in Word oder YouTube schauen. Der PC lief immer sehr stabil, da er auch noch relativ neu ist mit 2 Jahren Laufzeit. Anfang September 2020 habe ich dann meinen RAM von 16 auf 32 GB erweitert. Jetzt seit ende November / Dezember kommen diese Blue Screens, vobei die Windowsfehlermeldung immer eine Andere ist. Ich habe bereits Windows schon zwei mal neuinstalliert. Mittlerweile schließe ich einen Softwarefehler aus. Ich habe danach verschiedene Tests zum Überprüfen der Komponente gestartet. Hierbei zeigte sich beim RAM mit den Programm Memtest86 Error Test zwei und zehn. Daraufhin habe ich die Neueren RAM-Platinen ausgebaut und teste jetzt die stabilität des Systems. Es handelt sich bei allen vier, um 8 GB GSkill DDR4 3200.

    Das Komplettbuild

    Mainboard: Rog strix b450-f gaming
    Netzteil: Bequiet pure power 11 500w
    Grakka Rx vega 56 as rock
    RAM Gskill dimm 4x 8 GB ddr4-3200 -> laufen auf 2100 mhz
    Prozessor Ryzen 7 2700x
    Festplatte SSD san disk plus 1tb

  • #2
    Hallo und wilkommen im Forum,

    dein Problem liegt wohl an der Vollbestückung. Das heisst, dass der Speichercontoller(CPU) in der Kombi Ram(Vollbestückung) und Mainboard auf 3200MHz zu sehr ausgelastet wird und deshalb zur Instabilität führt.

    Einzige Lösung wäre den Ramtakt zu senken. Versuche mal über XMP auf 2933MHz zu takten. In der Regel sollte es dann stabil laufen. Der Leistungsverlust ist kaum Spürbar eher nur messbar.

    Kommentar

    Lädt...
    X