Leise PC Konfig für Gaming für ca. 1000¤ OHNE Grafikk. - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leise PC Konfig für Gaming für ca. 1000¤ OHNE Grafikk.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leise PC Konfig für Gaming für ca. 1000¤ OHNE Grafikk.

    Hallo liebe Community,

    ich bin gerade dabei mir eine PC zusammenzustellen. Da momentan Grafikkarten nicht so richtig verfügbar sind, werde ich zunächst meine alte verwenden, bis es wieder welche gibt. Wenn der Markt sich beruhigt hat, würde ich dann gerne eine mittelklasse Grafikkarte dazukaufen.

    Die Konfig. sollte nicht weit über 1000¤ kosten. Das System sollte leise sein. Der PC wird hauptsächlich für Musikproduktion verwendet. Aktuelle Spiele sollten aber bei 1080p und mittleren bis hohen Grafikeinstellungen laufen, damit gelegentliches Gaming möglich ist.

    Komplette Anforderungen aufgezählt:

    - System ohne Grafikkarte ca. 1000¤
    - eine SATA SSD für mehr Flexibilität (bei Verwendung in anderen Rechnern) für größere Daten wie Fotos/Musiksamples/Videos/Dokumente etc.
    - eine Festplatte für das System (Spiele, Programme, ...)
    - Möglichst leise
    - WLAN und Bluetooth
    - Netzteil sollte ausreichend Leistung für eine Grafikkarte (Zukunft) haben
    - RAM passt unter den Lüfter, falls spätere Erweiterung auf 32GB benötigt wird
    - Gelegentliches Gaming auch aktueller Spiele -> 1080p

    KEINEN Wert lege ich auf:
    - RGB oder besondere Ästhetik
    - Übertakten

    Ich habe mal Komponenten zusammengestellt, und würde mich sehr freuen, wenn ihr einmal drauf gucken könntet um eventuelle Pitfalls/Inkompataibilität/Geldverschwendung zu identifizieren:

    Mainboard (Weil WLAN & Bluetooth integriert ist)
    - MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
    Netzteil (550W ausreichend?)
    - 550 Watt be quiet! Pure Power 11 FM Modular 80+ Gold
    CPU (ordentliches Preis/Leistungsverhältnis + Relativ geringer TDP -> Leisere Kühlung)
    - AMD Ryzen 5 5600X 6x 3.70GHz So.AM4 BOX
    Lüfter (sehr Leise?!)
    - be quiet! Dark Rock Pro 4 Tower Kühler
    RAM (16 GB erstmal ausreichend) + passt UNTER DEN LÜFTER -> Alle Steckplätze Nutzbar
    - 16GB Corsair Vengeance LPX LP schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    M.2 SSD (Gutes Preis/Leistung?! + Kompatibel mit Mainboard?)
    - 500GB WD Blue SN550 NVMe M.2 PCIe 3.0 x4 3D-NAND TLC (WDS500G2B0C)
    Sata SSD (Flexibel, Zuverlässig?)
    - 1000GB Samsung 860 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (MZ-76E1T0B/EU)
    Tower (Schlicht und Funktional, Komponenten sollten gut reinpassen)
    - be quiet! Pure Base 600 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil silber

    Warenkorb:
    Warenkorb | Mindfactory.de

    Vielen Dank für eure Einschätzungen und beste Grüße,
    rob

  • #2
    Hallo.

    Mainboard:
    Es geht auch etwas günstiger und bietet die gleichen Voraussetzungen wie. zb. Wifi/BT:
    MSI MPG B550 Gaming Edge WIFI AMD B550 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail - AMD Sockel AM4
    Sehr solides Mainboard mit Wifi/BT 5.1, USB-C usw.

    Netzteil:
    Weisst du bereits was als zukünftige Graka dein System schmücken soll? Wenn es sich zb. um eine RTX 3070(und aufwärts) handelt, dann ist das Netzteil etwas knapp bemessen. Hier bietet es sich dann einfach an, eine viel größere zu nehmen. Sonst besteht die Gefahr, dass du dir auch noch ein weiteres Netzteil zulegen musst. Hierbei würde ich auch auf Qualität achten.
    Beispiel:
    750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold - Netzteile ab 700W | Mindfactory.de

    Kühler:
    Als Alternative gibt es den EKL Brocken 3 als Kühler, was etwas günstiger wäre.
    EKL Alpenföhn Brocken 3 Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de
    Sehr starke Kühlleistung und unter Last kaum hörbar. So aufgebaut(Asymetrisch) das kein Ramblock verdeckt wird.

    Ram:
    Die HyperX, sind momentan die günstigere Wahl und dennoch sehr solide. Alle Ramriegel in der gleichen Kathegorie unterscheiden sich von der Performance nicht.
    16GB HyperX FURY schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 (PC4-25600U) | Mindfactory.de

    SSD:
    Sehr gute Aufteilung. Man Könnte es so belassen oder auch zu eine günstigere Alternative ausweichen.
    1000GB Crucial MX500 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (CT1000MX500SSD1) - SATA 2.5 Zoll SSDs
    Top SATA SSD, die dem Samsung kaum nachstehn. ich verwende diese selber und bin mehr als zufrieden damit.
    ggf für die M.2 NVMe SSD:
    500GB-Crucial-P5-M-2-PCIe-3-0-x4-3D-NAND-TLC
    Ein wenig günstiger und laut Angaben schnellere Schreib-/Lesegeschwindkeit als die M.2 NVME WD Blue.

    Gehäuse:
    Da du ja ein Silent System bevorzugst, würde ich dann direkt zum Silent Base greifen.
    be-quiet--Silent-Base-600-gedaemmt-Midi-Tower

    mögliche Konfig:
    Warenkorb

    Kommentar

    Lädt...
    X