Samsung UE40F6470 geht an aber dann wieder aus. - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Samsung UE40F6470 geht an aber dann wieder aus.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Samsung UE40F6470 geht an aber dann wieder aus.

    Hallo,

    Es geht um diesen Fernseher: Samsung UE40F6470
    Der Fernseher ist 3 Jahre alt, wurde am 05.09.2013 gebaut und ging ohne Probleme und Optisch erkennt man keine Beeinträchtigungen. Der Stand die ganze Zeit auf einem Tisch und der lief sonst immer, mit dem wurde auch gespielt auf der PS4.

    Er geht zwar an aber dann wieder aus und es kommt ein kurzes Bild, die Leuchte Funktioniert auch und mit der Fernbedienung lässt der sich einschalten aber geht nach 1 Sekunde wieder aus. Man hört hinten auch ein klickendes Geräusch.

    Ich habe dazu mit meinem Smartphone ein kurzes Video gemacht: Samsung UE40F6470 Fehler - YouTube

    Woran kann das liegen? gehen die Fernseher einfach kaputt oder wie? weil der Stand wie geschrieben immer auf der selben Stelle wie vor 3 Jahren auf einem Tisch und ging bisher immer!

    Ich habe hinten mal aufgemacht und habe nichts gemacht, nur ein Foto habe ich gemacht, vielleicht erkennt jemand was euch da auffällt? Kabel stecken alle wie man sieht: https://img5.picload.org/image/raicpcac/hilfe.jpg


    Ich hoffe hier kennen sich welche mit Fernseher aus.

    Viele Grüße
    CVietz

  • #2
    da vermute ich mal ein defektes netzteil...und natürlich können defekte jederzeit und völlig ohne vorwarnung auftreten, das ist sogar imho der verbreitetste fall der fälle
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam


    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

    Kommentar


    • #3
      Natürlich kann ein defekt einfach so auftreten ohne Vorwarnung. Ich kann ja mal schauen ob ich ein neues Netzteil bekomme weil Netzteile gehen gerne mal kaputt.

      Kommentar


      • #4
        Ein solches Symptom kann auftreten, da Alkali-Batterien aufgrund ihrer charakteristischen Entladungseigenschaften während des Gebrauchs plötzlich stark an Kapazität nachlassen können.

        Kommentar


        • #5
          Der Monitor läuft doch mit Strom aus der Steckdose und nicht mit Bakterien...
          Gruß Mav
          Spoiler

          Kommentar


          • #6
            Weder mit Batterien, noch mit Bakterien 😉
            Zitat von Bertrand Russel
            "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."



            MfG
            madwursd


            Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

            Kommentar


            • #7
              Das kann evt. auch sein, das der Fernseher zu heiß ist, zuviel Strom - das Trafo macht also schlapp. Bei mir war das Problem, Fernseher geht erst nach 10 Minuten an, nachdem ich geklickt habe, (Das lag bei mir am Trafo).

              Kommentar

              Lädt...
              X