Schlacht um Mittelerde II o. Rücker des Hexenkönigs - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlacht um Mittelerde II o. Rücker des Hexenkönigs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlacht um Mittelerde II o. Rücker des Hexenkönigs

    moinsens liebe gemeinde,
    ich zocke mit meinem schwager regelmäßig abends mal nee lockere partie SuM II und eben das add-on zum entspannen, jedoch werden die computer gegner langsam langweilig, obwohl die KI diesbezüglich deutlich besser geworden ist.

    wir beide haben zwar die kompletten original versionen, aber wollen diese nicht patchen, da wir dort kein bedarf sehen, sprich, wir haben die absoluten original versionen.

    spiele starten wir über hamatchi, internetspiele mit unbekannten in dieser form halte ich für nonsens, da die meisten dann grundsätzlich das spiel quitten oder gar cheats nutzen. daher frage ich mal hier an ob es hier auch nen paar gelangweilte spieler gibt die keine bock auf quitter oder doch eintönige KIs haben
    prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz 1333MHz
    mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3
    Grafikkarte: 4870er Palit 1024 mb GDDR5
    Speicher: DDR2 2x2048MB Kit OCZ XTC Vista Upgrade Edt. Black 1066MHz
    Festplatten: S-Ata Samsung, 2x 160GB, Samsung 1x 500GB
    CD-Rom: LG 52x
    S-Ata DVD-Rom: LG 16x
    S-Ata DVD-Brenner: SH-223F
    Netzteil ATX be quiet! 650 Watt
    Gehäuse: Big Tower Chieftec Mesh
    HID1: Logitech G15 Rev. 2007
    HID2: Logitech G5 Rev. 2007

    Betriebssystem: Windows Vista Business 64bit

  • #2
    hmmm entweder spielt es niemand, oder niemand hat bock oki dann weiss ich bescheid das wir die cheater etc die online kursieren abschlachten müssen
    prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz 1333MHz
    mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3
    Grafikkarte: 4870er Palit 1024 mb GDDR5
    Speicher: DDR2 2x2048MB Kit OCZ XTC Vista Upgrade Edt. Black 1066MHz
    Festplatten: S-Ata Samsung, 2x 160GB, Samsung 1x 500GB
    CD-Rom: LG 52x
    S-Ata DVD-Rom: LG 16x
    S-Ata DVD-Brenner: SH-223F
    Netzteil ATX be quiet! 650 Watt
    Gehäuse: Big Tower Chieftec Mesh
    HID1: Logitech G15 Rev. 2007
    HID2: Logitech G5 Rev. 2007

    Betriebssystem: Windows Vista Business 64bit

    Kommentar


    • #3
      Ich hatte ständig Schwierigkeiten mit dem Kopierschutz, weshalb ich das Spiel wieder verkauft habe. An sich ist das Spiel ja echt klasse und ich würde es gerne mal wieder zocken... aber leider nicht möglich.

      Kommentar


      • #4
        in wie fern mit dem kopierschutz? wenn du es meinst das die dvd`nicht im brenner erkannt wird weil er meint die wird kopiert, dieser fehler besteht nicht mehr.

        wenn du meinst das du die "sicherung" nicht zum laufen bringst, mit dem neuen damon kein problem.

        das spiel kostet nurnoch 10 euro, dazu das add-on nochmal 10 euro und ab gehts
        prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz 1333MHz
        mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3
        Grafikkarte: 4870er Palit 1024 mb GDDR5
        Speicher: DDR2 2x2048MB Kit OCZ XTC Vista Upgrade Edt. Black 1066MHz
        Festplatten: S-Ata Samsung, 2x 160GB, Samsung 1x 500GB
        CD-Rom: LG 52x
        S-Ata DVD-Rom: LG 16x
        S-Ata DVD-Brenner: SH-223F
        Netzteil ATX be quiet! 650 Watt
        Gehäuse: Big Tower Chieftec Mesh
        HID1: Logitech G15 Rev. 2007
        HID2: Logitech G5 Rev. 2007

        Betriebssystem: Windows Vista Business 64bit

        Kommentar


        • #5
          Die DVD wurde manchmal in beiden Laufwerken nicht erkannt, wenn ich mich recht dran erinnere.

          Diese 20€ ist mir das Spiel aber eh nicht mehr wert...

          Kommentar

          Lädt...
          X