World of Tanks - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

World of Tanks

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • World of Tanks

    Laut Forensuche gibt es hier keinen World of Tanks Thread.

    Mit Version 8.1 ist das Game recht nett anzuschauen.
    World of Tanks
    Einfach auf "Kostenlos spielen" klicken und der Installation Zeit geben.
    Das kann mehrere Stunden dauern, lohnt sich aber.

    Auch für Anfänger stellen sich relativ rasch Erfolge ein.
    Bin gestern mit so einer 38 Tonnen Sardinenbüchse über die Karten gekurvt - Spaßfaktor ist enorm.
    Dann kam ein Gegner aus dem Gebüsch gefahren - intinktiv den Abzug durchgezogen und erster Abschuss war geschafft. Ist alles sehr Aktionlastig, auf Spass getrimmt.
    --------------------------------------------
    Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
    Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

  • #2
    Ist das wie in jedem "free to play" titel, dass man zusätze entweder freispielt, oder mit barem kauft? bzw. die spielwährung mit baren erkaufen kann? und das dann wie z.b. bei hdr-online nicht alles zur verfügung steht, wenn man nicht zahlender kunde ist?
    Das weiße Ross (Quader):
    Core i5-6600K @ 3.50 GHz | 8,00 GB Corsair Vengance LPX XMP 2.0 DDR-4 2666 MHz | MSI Z-170-I Gaming Pro AC | MSI GeForce GTX 970 | Corsair Hydro H75 |
    Corsair CX500-M | Samsung SSD 850 EVO 250 GB | Samsung HD103UJ 1000 GB | Samsung HD204UI 2000 GB | WD 4003FZEX 4000 GB | Corsair Carbide AIR 240

    Kommentar


    • #3
      mein kollege spielt das schon eine weile und war ebenfalls sehr angetan. du kannst mit harter währung auch zusätliche aufwertungen beschleunigen
      Zitat von Bertrand Russel
      "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."



      MfG
      madwursd


      Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

      Kommentar


      • #4
        imho ist das wieder mal eins der games, wo man auf längere zeit nur erfolgreich sein kann, wenn man dafür zahlt. somit: gestrichen
        Mit freundlichen Grüßen
        Ihr Moderatorenteam


        Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

        Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
        ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

        Kommentar


        • #5
          So, noch paar Infos und Eindrücke zum Game.

          world-of-tanks-30 Millionen registrierte Spieler
          World of Tanks

          Grafik; Landschaft, Maps und vor allen die Panzermodelle sehen bei meiner GT9800 schon sehr gut aus.
          Spiel wird ständig weitereintwickelt, jetzt Version 8.1.
          Sind immer ausreichend Spieler online.
          Keine lästigen Wartezeiten, Balance wird bei den Zufallsgefechten vom Server gut ausgewählt. .
          Gut entwickelte Technikbäume, = hohe Motivation.

          Hab mal paar Bilder gemacht.

          wot01.jpg

          Als Anfänger muss man zuerst mit kleinen Blechbüchsen rumkurven.
          Nach vier Stunden Spielzeit konnte ich mich schon von einem Traktor (heißt wirklich so) zum 38 Tonnen Panzer hochballern. Das Ding ist voll ausgeforscht mit einer winzigen 4 Pak Kanone trotzdem zu rein garnichts zu gebrauchen. Mit so kleinen Panzern kann man mit dritter Motorstufe aber wertvolle Aufklärungsarbeit für das eigne Team leisten. Man hängt sich an die schweren Kisten ran, und prescht gelegentlich vor um das Feuer der feindlichen Panzer auf sich zu ziehen. Idealerweise lockt man die Gegner dann in den Wirkungsbereich der eignen schweren Tanks.

          wot02.jpg

          Blick in die Garage. Hier kann man seine Panzer aufrüsten und reparieren.
          Mit der Zeit sammeln sich ein Haufen Panzer an. Die kann man wieder verkaufen oder hochrüsten.
          Mehrere Panzer im Besitz hat den großen Vorteil das man bei laufenden Gefechten nicht gezwungen ist bis zum Ende des Kampfes zu warten, wenn man früh abgeschossen wurden. Man geht dann einfach in die Garage, schnappt sich einen anderen Panzer und springt zum nächsten Zufallsspiel. Richtig gut gelöst.

          wot04.jpg

          Auftrag Basis verteidigen.
          Mit der schwachen Blechbüchse verkrümelt man sich hinter einen Berg und sieht das Unheil auf sich zukommen.
          Noch hält das eigne Team die Stellung aber das mehrere Gegner gleichzeitig durchbrechen hab ich mehrfach erlebt.

          wot05.jpg

          Anvisieren, nach Möglichkeit zuerst die Ketten zerschießen.
          Nach den ersten Schüssen, sofort die Stellung wechseln. Wer mit so kleinen Panzern stehen bleibt ist Sekunden später tod, weil der Standort dann nicht mehr geheim ist. Es geht auch nicht darum selber möglichst viele Abschüsse zu machen, sondern als Team den Sieg zu erringen. Also aufklären, ablenken, unterstützen oder auch mal das Kanonenfutter - sprich den Köder spielen.

          wot03.jpg

          Als Belohnung winkt der Sieg. Hier wird Geld und Erfahrung verteilt.
          Das Geld steht dem gesamten Fuhrpark der Garage zur verfügung. Erfahrung nur für den jeweiligen Panzer.
          Der Forschungsbaum endet immer mit dem nächsthöheren Panzermodell, bis man irgendwann bei den ganz schweren Kisten angekommen ist. Aber das dauert seine Zeit.
          Ersteindruck in jedem Fall - Prädikat - Ausgezeichnet.
          --------------------------------------------
          Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
          Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
            imho ist das wieder mal eins der games, wo man auf längere zeit nur erfolgreich sein kann, wenn man dafür zahlt. somit: gestrichen
            Woran machst du das fest? Selber Erfahrungen gemacht?

            Ich spiel das mittlerweile seit knapp 3 Monaten, bin mittlerweile kurz vorm ersten Tier VIII JagdPanzer und Tier VII Schwerer Panzer, Tier X ist die höchste Stufe. Hatte bisher keine Situation, wo ich dachte, dass das doof ist ohne Premium etc.
            Klar mit nem PremiumAcc bekommt man glaub +10% mehr Erfahrung und Kohle. Oder man kauft sich eben Panzer etc.
            Mir machts als Free2Play Spaß. Hat nen guten Strategiefaktor drin, aber ist nicht zu komplex.

            Sicherlich haben Leute die sich bspw. für ~29€ nen KV-5 Heavy Tank, der sehr gut gepanzer ist, ne größere Chance. Aber der Panzer alleine macht keinen guten Spieler.
            Nihil verum, omnia licita.
            4 8 15 16 23 42

            Kommentar


            • #7
              Hab jetzt nach 600 Gefechten den

              - mittleren PzKfw IV mit Option auf VK3001P oder VK3601H (fehlen noch 10 000 Forschungskosten).
              - Hetzer mit Option auf StugIII (fehlen noch 14 000 Forschungskosten)
              - PzKfw 38na = Aufklärer mit Elite Status.
              - Britischen Forschungsbaum mal testweise angefangen. A13 MKII gestern erreicht.

              Beste Ergebnis mit einem MarderII = 4 Abschüsse in einem Gefecht.
              Von solchen Gefechten zerrt man Stundenlang.
              Oder wenn man mit 1% Struktur waidwund mit einem lahmen Hetzer auf dem Zahnfleisch kriechend doch noch den letzten entscheidenen Punkt für das Team machen kann.
              Ja, die Programmierer haben auch ein Herz für Anfänger, das man nicht gleich von den Pros niedergemacht wird. Und mit jedem Gefecht steigt die Erfahrung, man kukt sich einiges von den alten Hasen ab, versucht es umzusetzten und freut sich wenn es klappt. Mit der Zeit kennt man auch die Karten und fährt nicht mehr blind in die Gegnerrudel rein.
              Ansich hat man schon ein schlechtes Gewissen, das man soviel Spielspass kostenlos geboten bekommt.
              Wenn ich mir überlege welche Entwicklungsarbeit dahinter stehen muss, die Server und die ständigen Updates.
              Für Diablo 3 hab ich grad 30 Euro bezahlt und das liegt erst mal unbeachtet rum, weil mich World of Tanks momentan mehr fesselt als jedes andere Bezahlspiel.
              Insofern würde ich persönlich auch nichts verwerfliches daran finden, den Entwicklern ein entsprechendes Honorrar zukommen zu lassen, sprich auch mal Premiumzeit kaufen. Fängt glaub ich bei 5 Euro an.
              Aber muss jeder selber wissen.
              --------------------------------------------
              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

              Kommentar


              • #8
                Sicherlich haben Leute die sich bspw. für ~29€ nen KV-5 Heavy Tank, der sehr gut gepanzer ist, ne größere Chance. Aber der Panzer alleine macht keinen guten Spieler.
                bringt dir trotzdem vorteile, die du als freeplayer nicht hast. ergo um ganz nach oben zu kommen, muss man dann bezahlen. das mag bei dir evtl noch nicht so weit sein, aber das wird noch kommen nehm ich an

                Woran machst du das fest? Selber Erfahrungen gemacht?
                gelesen, da ich sowas nicht anfassen werde
                Mit freundlichen Grüßen
                Ihr Moderatorenteam


                Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

                Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
                ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
                  bringt dir trotzdem vorteile, die du als freeplayer nicht hast. ergo um ganz nach oben zu kommen, muss man dann bezahlen.
                  Nicht um sondern wann macht den Unterschied. Leute die bezahlen, bezahlen nicht für was besseres, sondern um das gleiche schneller zu erreichen. Den oben erwähnten KV-5 Heavy Tank kann man 100%ig bekommen auch ohne dafür zu bezahlen, dauert einfach nur länger. Du zahlst letztlich nicht für mehr Player Power, sondern für gesparte Zeit. Davon abgesehen das man zwar für Geld eine tolle Ausrüstung kaufen kann, man aber dann automatisch in einem höheren Match-Up Ranking landest wo du dann u.U. auf Leute triffst die sich ihr Zeug erspielt haben und dementsprechend bei gleichem Ausrüstungsstand, dir Erfahrungsmäßig weit voraus sind.

                  Eine ganz andere Frage ist die: Ist das "ganz nach oben kommen" denn die ultimative Kulmination deines Spielspasses? Ich behaupte mal ein Haufen Leute spielt einfach nur, "um mal Abends ne Stunde Panzer in die Luft zu jagen". Natürlich muss der Sinn für Progress und ein Belohnungssystem in diesen Spielen erhalten bleiben, aber von vornherein auf die Spitze der Leiter zu blicken, zu sehen das einige dank finanzieller Unterstützung schneller klettern als andere und daraufhin die Leiter als schlechte Leiter zu verteufeln, halte ich auch nicht für sinnvoll. ^^
                  Et ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
                    bringt dir trotzdem vorteile, die du als freeplayer nicht hast. ergo um ganz nach oben zu kommen, muss man dann bezahlen. das mag bei dir evtl noch nicht so weit sein, aber das wird noch kommen nehm ich an
                    Nen Bekannter der das seit zwei Jahren spielt hat einen Tier X Panzer und soweit ich weiß nicht einen Groschen dafür ausgegeben.

                    Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
                    gelesen, da ich sowas nicht anfassen werde
                    Wo denn? Würde mich mal interessieren, weil ich eben imo nicht den Eindruck habe zwingend Geld investieren zu müssen.

                    Zitat von Dingo3000 Beitrag anzeigen
                    Den oben erwähnten KV-5 Heavy Tank kann man 100%ig bekommen auch ohne dafür zu bezahlen, dauert einfach nur länger.
                    Ist nen Premium-Panzer den gibt es nicht so zum erspielen.

                    Zitat von Dingo3000 Beitrag anzeigen
                    Du zahlst letztlich nicht für mehr Player Power, sondern für gesparte Zeit. Davon abgesehen das man zwar für Geld eine tolle Ausrüstung kaufen kann, man aber dann automatisch in einem höheren Match-Up Ranking landest wo du dann u.U. auf Leute triffst die sich ihr Zeug erspielt haben und dementsprechend bei gleichem Ausrüstungsstand, dir Erfahrungsmäßig weit voraus sind.
                    Genau. Ist zwar toll, wenn ich direkt mein drittes Gefecht in der höchsten Klasse ausführen kann, aber wenn ich kein Plan von Taktik, Panzerklassen und Verwundbarkeit habe, dann bringt mir das auch nichts.

                    Zitat von Dingo3000 Beitrag anzeigen
                    Eine ganz andere Frage ist die: Ist das "ganz nach oben kommen" denn die ultimative Kulmination deines Spielspasses? Ich behaupte mal ein Haufen Leute spielt einfach nur, "um mal Abends ne Stunde Panzer in die Luft zu jagen".
                    Unterschreibe ich so.
                    Ich spiele mittlerweile auch überwiegend mit meiner SU-100, ist komplett erforscht, und es macht mir Spaß. Ist ja letztlich wie ein Rennspiel, wenn das Auto voll aufgetunt ist, geht eig. erst richtig die Sause los.

                    @grigi ich heiß übrigens Horscht369
                    Nihil verum, omnia licita.
                    4 8 15 16 23 42

                    Kommentar


                    • #11
                      Ist nen Premium-Panzer den gibt es nicht so zum erspielen.
                      katsching

                      Wo denn? Würde mich mal interessieren, weil ich eben imo nicht den Eindruck habe zwingend Geld investieren zu müssen.
                      das war als das game damals veröffentlicht wurde. köntne 4playyers oder sowas gewesen sein...ist lange her und wenn ich sowas lese, ist das projekt für mich eh gestorben

                      aber dank kurzer google-befragung hab ich das mal dazu gefunden: nichtmal die eigene community ist sich da so sicher

                      Is World of Tanks Pay-to-Win? - Gameplay Discussion - World of Tanks official forum
                      Mit freundlichen Grüßen
                      Ihr Moderatorenteam


                      Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

                      Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
                      ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

                      Kommentar


                      • #12
                        Interessant.
                        Also wie gesagt das da oben ist meien Meinung udn die vertrete ich aktuell.
                        Da meine Killzahl auch weiterhin okay ist.

                        Ich denke mal der Großteil der Spieler bezahlt nichts und da die Spieel immer gemischt werden, vertuen sich die paar Premium Leute in der Masse.
                        Nihil verum, omnia licita.
                        4 8 15 16 23 42

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von FastkeineAhnunghaber Beitrag anzeigen
                          Ist nen Premium-Panzer den gibt es nicht so zum erspielen.
                          Mmmmmk, das find ich persönlich auch nicht so prall ^^ Mein Aussage bezog sich im großen und ganzen auf HdrO und SWTOR wo man eben keine direkte Player Power kaufen kann bzw, sie eben genauso für F2P Kunden zu Verfügung steht und man nur länger braucht um sie zu erreichen. Premium Inhalte die ausschließlich zahlenden Kunden zu Verfügung stehen und in ihrer Mächtigkeit auf keine Art und weise ingame zu bekommen sind (auch nicht in ähnlicher Form, also in diesem Fall, anderer Panzer, gleiche Stärke) widersprechen gewissermaßen dem F2P Gedanken.
                          Et ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

                          Kommentar


                          • #14
                            Mich störts insofern nicht, da es trotzdem vergleichbare Panzer gibt und ich es einfach krank finde ~29€ für etwas auszugeben, was ich nichtmal wirklich besitze. Ich mein für 29€ gibts sehr gute komplette Spiele und es ist aj nicht so, dass man auf Premium Panzer angewiesen ist.
                            Nihil verum, omnia licita.
                            4 8 15 16 23 42

                            Kommentar


                            • #15
                              Ein Freund von mir spielt es auch schon ziemlich lange und hält sich immer mal wieder im Premium Bereich auf. Das aber nur über zeitschriften die er sowieso kauft oder aber über WoT Aktionen die es ja auch immer mal wieder gibt. Ich kenn mich da nicht aus aber er maht das schon seit Ewigkeiten so und ist glaube auch schon sehr weit. Aber ganz pohne KOhle machts vielen wohl einfach nach ner Zeit keinen Spaß mehr. Und wenn man eben nen halbes oder ganzes Jahr dran gespielt hat ist der "Wert" für einen auch so hoch das man eben mal 10, 20 oder 30€ zahlt. Ich finde das völlig OK denn die Entwicklung kost ja auch Geld. Würde keiner etwas zahlen wäre das Game wohl schnell weg von der Bildfläche. Das Spiel ist nen schönes Beispiel wie es funktinieren kann (nicht muss). Ich persönlich mag das Siel einfach nicht. Beim zuschauen erscheint es mir immer sehr langsam obwiohl das Genre mich eigentlich anspricht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X