TT 16.11.2015 - Wir schaffen das! - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TT 16.11.2015 - Wir schaffen das!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TT 16.11.2015 - Wir schaffen das!

    Abend liebe Leute!

    Kurz nach 0:00 beim Versuch einzuschlafen, fiel mir die Kinnlade runter als ich dieses Video sah.

    http://youtu.be/aBgNaEIz3YE

    Bitte beachtet dass das weder eine politische Einstellung, noch meine eigene Meinung oder einen sonstigen Standpunkt meinerseits darstellen soll.

  • #2
    *Hatschi*
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    Kommentar


    • #3
      Sleepless.. boah ich hasse sowas. Bin vor 3 Stunden ins Bett und immernoch wach nur um dann morgen saumüde zu sein.. das ärgert mich jetzt schon
      Also ungewollt wach.


      Hatte jemand von euch schonmal nen Mausarm?
      Nihil verum, omnia licita.
      4 8 15 16 23 42

      Kommentar


      • #4
        Zitat von FastkeineAhnunghaber Beitrag anzeigen
        Sleepless.. boah ich hasse sowas. Bin vor 3 Stunden ins Bett und immernoch wach nur um dann morgen saumüde zu sein.. das ärgert mich jetzt schon
        Also ungewollt wach.


        Hatte jemand von euch schonmal nen Mausarm?
        Ich kann auch immer von Sonntag auf Montag nicht schlafen !

        Und einen Mausarm hatte ich auch schon ! Das äussert sich in sehr unangenehmen Schmerzen an der Innenseite des Unterarms (an den Sehnen) und im Ellenbogen !
        Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
        "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
        Danke für den Beweis !

        Daddel-Kiste
        Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
        MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
        Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
        SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
        Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

        Kommentar


        • #5
          Ich hab heute Nacht irgwndwie auf meinem Arm gelegen und konnte ihn dann nach dem aufwachen überhaupt nicht bewegen das war schon etwas gruselig...
          Gruß Coaster

          Mein Cube
          CPU: Intel Core i5 6600K 4x 3.5 GHz So.1151
          CPU-K
          ühler: Corsair Hydro H75

          Mainboard: MSI Z170I Gaming Pro AC

          RAM: 2x4 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666
          Grafik: MSI GeForce GTX 970 OC (Referenz Kühler)
          Netzteil: Corsair CX500M
          SSD: 250 GB Samsung 850 Evo
          HDD: 4 TB WD Black
          Gehäuse: Corsair Carbide Air 240

          Kommentar


          • #6
            moin!
            was hier schon wieder von statten geht... ein ereignisreiches Wochenende... na ja...

            joa, das we war wettertechnisch nix. fand ich echt nicht schlimm. auf dem Sofa lässt es sich auch prima aushalten. wenn man nicht raus MUSS, dann kann es draußen sein, wie es will aber, dass es heute wieder trocken ist, finde ich einfach nur fies. hätte nichts dagegen mit dem Auto gefahren zu sein :P

            einschlafprobleme hatte ich schon länger nicht...

            @coaster: ein mal ist es mir auch passiert, wurde mitten in der nacht wach und spürte meinen linken arm von der schulter ab überhaupt nicht mehr. null. erst nach und nach kam das gefühl wieder, als das blut wieder rein konnte. war in der tat etwas erschreckend.

            angenehmen start in die neue Woche!
            CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: Seasonic Focus Plus 550W Gold 80; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

            Kommentar


            • #7
              TT 16.11.2015 - Wir schaffen das!

              Geschlafen hab ich heut genauso wie viele von euch wohl richtig schlecht... Aber das heitert doch gleich wieder auf:
              http://www.computerbase.de/2015-11/b...mit-10-kernen/

              Kurz hierzu ne Frage an Ralf da ich hier keinen Durchblick habe:
              Würde die Mehrleistung an den Kernen bei der neuen CPU im Vgl zum Haswell E noch wesentlich mehr rausreißen? Sind ja dann 20 Threads was schon ein kleines Ungeheuer ist. :S

              Da ich selbst heut nen Kaffee mal wieder schlürfe gibts von mir auch gleich Kaffee (bei Bedarf mit Milch) und Kakao (ja heut gibts sogar Kakao) mit extra kühler Schlagsahne (für madwursd) dazu

              Kommentar


              • #8
                ja.

                Mag jemand Marshmallow im Kakao?
                2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

                Kommentar


                • #9
                  Würde die Mehrleistung an den Kernen bei der neuen CPU im Vgl zum Haswell E noch wesentlich mehr rausreißen?
                  Ja natürlich, wir sind mittlerweile an einem Punkt angelangt, wo bei ersten codecs (h.264) das encoding von 1.080p50-Material in quasi-Echtzeit erfolgen kann. Zum Vergleich: ein 5820k schafft bei H.264 das encoding von knapp 15-20 Bildern/s. Die ersten Doppel-Xeon 2699 (also 18-Kerner) bei uns encodieren in Echtzeit (ziemlich exakt 50 fps).

                  Kommentar


                  • #10
                    Hmm dann wäre eben nur noch das pl verhältnis interessant

                    Kommentar


                    • #11
                      Hmm dann wäre eben nur noch das pl verhältnis interessant
                      Im gewerblichen/ professionellen Umfeld stellt sich die Frage heute (fast) nicht mehr. 2 x Xeon 2699 + anständiges board macht ca. 10k ¤ (Ausstattung RAM usw. bleibt ja identisch).
                      Bei uns liegt die Amortisationszeit bei geschicktem Einsatz (Server für Proxy-Schnitt) bei unter 6 Wochen!!! Das Problem beim Videoschnitt ist heute in Zeiten der Renderfarmen (mit kostenlosen Lizenzen) ja nicht mehr das encoding zum Endprodukt, sondern die immer größer werdenden frameraten und Auflösungen, selbst bei cams im Consumerbereich. Multicam-Geschichten zu schneiden, ohne die vorher zu transcodieren, ist bei der heutigen Rechnergeneration UNMÖGLICH. Da sparen uns die heute erstaunlich preiswert zu erstehenden CPUen beim transcoding so extrem viel Zeit und haben einen feinen Nebeneffekt: sobald über Proxy geschnitten werden kann, kannst Du als client irgendeine billige Krücke als PC einsetzen, wenn ich das noch mit einrechnen würde, amortisiert sich ein einzelner Server für Proxyschnitt schon 'vor der Bestellung'.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
                        Mag jemand Marshmallow im Kakao?
                        Ich mag keine Marshmallows.. also hab ichs noch nie im Kakao probiert. Kenne es nur aus amerikanischen Serien.

                        @Matti Naja dann ist es kein Mausarm bei mir.
                        Nihil verum, omnia licita.
                        4 8 15 16 23 42

                        Kommentar


                        • #13
                          10 Kerne :o oha.. ^^

                          Wie es aussieht hat Witala die Wahl gewonnen, aber warten wir nochmal das offizielle Ergebnis ab bevor wir frühzeitig beglückwünschen
                          Gruß Coaster

                          Mein Cube
                          CPU: Intel Core i5 6600K 4x 3.5 GHz So.1151
                          CPU-K
                          ühler: Corsair Hydro H75

                          Mainboard: MSI Z170I Gaming Pro AC

                          RAM: 2x4 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666
                          Grafik: MSI GeForce GTX 970 OC (Referenz Kühler)
                          Netzteil: Corsair CX500M
                          SSD: 250 GB Samsung 850 Evo
                          HDD: 4 TB WD Black
                          Gehäuse: Corsair Carbide Air 240

                          Kommentar


                          • #14
                            Aber nur ganz knapp.
                            Vielleicht macht er dann ja ein paar mehr Bilder und schreibt ein bisschen was zum Würfel, nicht so wie du :P

                            Wie zufrieden bist du mit dem Headset?
                            Nihil verum, omnia licita.
                            4 8 15 16 23 42

                            Kommentar


                            • #15
                              Hab meine Stimme in letzter Minute strategisch klug vergeben.
                              --------------------------------------------
                              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X