MT-08: Wenn der August .... - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-08: Wenn der August ....

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Joar, ich bin auf die weiter integrierte Linux-Funktionalität gespannt, mal gucken, wie performant die das umsetzen und mich würde interessieren, ob sie jetzt noch mehr Telemetrie einbauen und den M$-Konten-Zwang noch mehr verstärken. Ist ja mittlerweile bei Win 10 richtig nervend, wenn man einfach mit lokalem User unterwegs sein will.
    Merkmale des Ur-Faschismus:
    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

    Kommentar


    • #77
      Testet ihr die Beta gerade alle schon fleißig ?

      Ist Mav jetzt auch noch geflüchtet ??? :'-(
      CPU: Intel i7 3770K | Kühler: Xigmatek HDT-S1284 | RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo| PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Speedlink Reticos & Speedlink Accusor | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro

      Kommentar


      • #78
        Zitat von Kaki Beitrag anzeigen
        Testet ihr die Beta gerade alle schon fleißig ?

        Ist Mav jetzt auch noch geflüchtet ??? :'-(
        ich hatte das hier testweise auf ner virtuellen Maschine laufen aber momentan schläft es - hab keine Zeit zum Spielen und war halt auch 4 Wochen im Urlaub.
        Mav hat ja ne wichtige Diskussion unter "Eure Meinung" angestoßen, von daher denke ich, dass er noch nicht ganz weg ist, aber scheint auf dem Sprung zu sein.
        Merkmale des Ur-Faschismus:
        Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

        Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

        Kommentar


        • #79
          Ich teste da erst einmal nix. Hab nen Asus Board, da ist man schon mit Betatesting genug mit beschäftigt.

          Win11 kommt mir erst auf die Kiste wenn es die "guten" Tools dazu gibt, um MS das schnüffeln zu erschweren und viel unnötigen Ballast zu entsorgen.
          Wer Win10 und Win7 in der Urversion einsetzt, gehört in meinen Augen an die Wand gekettet und den ganzen Tag gepeitscht.

          Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

          Kommentar


          • #80
            Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen

            Mav hat ja ne wichtige Diskussion unter "Eure Meinung" angestoßen, von daher denke ich, dass er noch nicht ganz weg ist, aber scheint auf dem Sprung zu sein.
            Genau daher frage ich. na mal abwarten. Wir sollte eindeutig mehr Optimismus versprühen. :-D

            CPU: Intel i7 3770K | Kühler: Xigmatek HDT-S1284 | RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo| PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Speedlink Reticos & Speedlink Accusor | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro

            Kommentar


            • #81
              ..in Bezug auf was?

              Das Forum? Das das Wetter besser wird um mal wieder ne Tour zu stromern? Das endlich ES Teil III raus kommt?

              Apropos Movies. Hat von euch schon wer die Serie "Them" geschaut? Bischen abgedreht und teils verworren aber auch richtig krank irgendwo. American Rasism pur. Wäre die deutsch, wäre die verboten.

              Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

              Kommentar


              • #82
                Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                Apropos Movies. Hat von euch schon wer die Serie "Them" geschaut? Bischen abgedreht und teils verworren aber auch richtig krank irgendwo. American Rasism pur. Wäre die deutsch, wäre die verboten.
                Deswegen ist die auf Deutsch beim großen Fluss verfügbar, weil sie sonst verboten wäre? Häh? Versteh' die Aussage dahinter nicht ...
                Merkmale des Ur-Faschismus:
                Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                Kommentar


                • #83
                  Wäre das eine deutsche Produktion mit "diesen" Thema auf deutsche Verhältnisse umgemünzt, dann wäre die verboten und würde so nie hier in DE kommen. Jetzt verstanden?
                  So etwas wird, wenn überhaupt auch nur ansatzweise in DE immer von irgend welchen Filmförderungs-Kachemen unter sehr strengen Einheitsregularien gesponsert und was dann dabei heraus kommt..
                  ..naja, da kann man dann im Gegenzug die Lindenstraße als Hardcore Uncut FSK18 Version ggü. stellen. Hätte ein höheres Herzinfarktpotential und wäre moralisch diffuser.

                  Bin aber schon auf die 2te Staffel gespannt. Jede Staffel soll ja ein anderes Thema haben. Staffel 1 war halt die black Family, obwohl mir da Tag 10 (also letzte Folge) gar nicht gefallen hat.
                  Ende war übertrieben kitschig und ich hätte eher gedacht, die rasten nun aus und mähen eher "die liebe Nachbarschaft" nieder.
                  Zuletzt geändert von spieluhr; 17.08.2021, 14:00.

                  Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                  Kommentar


                  • #84
                    Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                    Wäre das eine deutsche Produktion mit "diesen" Thema auf deutsche Verhältnisse umgemünzt, dann wäre die verboten und würde so nie hier in DE kommen. Jetzt verstanden?
                    So etwas wird, wenn überhaupt auch nur ansatzweise in DE immer von irgend welchen Filmförderungs-Kachemen unter sehr strengen Einheitsregularien gesponsert und was dann dabei heraus kommt..
                    ..naja, da kann man dann im Gegenzug die Lindenstraße als Hardcore Uncut FSK18 Version ggü. stellen. Hätte ein höheres Herzinfarktpotential und wäre moralisch diffuser.

                    Bin aber schon auf die 2te Staffel gespannt. Jede Staffel soll ja ein anderes Thema haben. Staffel 1 war halt die black Family, obwohl mir da Tag 10 (also letzte Folge) gar nicht gefallen hat.
                    Ende war übertrieben kitschig und ich hätte eher gedacht, die rasten nun aus und mähen eher "die liebe Nachbarschaft" nieder.
                    Ich denke nicht, dass das passieren würde und es wäre durchaus spannend, so eine Serie auf deutsche Verhältnisse gemünzt zu sehen - z.B. das Verhältnis zu den Gastarbeiter:innen über die Generationen hinweg von der Anwerbung in den 50er/60er über Solingen hin zu den Morden durch den NSU und die Problematik der Ehrenmorde bzw. der Parallelgesellschaften oder die strukturelle Diskriminierung, wenn die Bewerber:innen für eine Wohnung Ayshe oder Ahmed anstatt Nina oder Paul heißen.
                    Zweite Staffel dann über entsprechende Vertragsarbeiter:innen in der ehemaligen DDR und im jetzigen Ostdeutschland. Das wäre bestimmt spannend und ich glaube nicht, dass das aus irgendwelchen Gründen verboten werden würde oder was schwebt dir da als Begründung im Kopf, warum das nicht möglich sein sollte? Sind ja durchaus spannende Themen, die bis in die aktuelle Zeit reichen und hineinwirken.
                    Szenisch wahrscheinlich auf nem ganz anderen Niveau als in den USA, wo diese Konflikte ja auch auf einem gänzlich anderen Niveau und unter ganz anderen Bedingungen ausgetragen werden.
                    Merkmale des Ur-Faschismus:
                    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                    Kommentar


                    • #85
                      Tja, da sind wir vollkommen unterschiedlicher Meinung. Ich würde mir so eine Adaption gar nicht anschauen wollen. Schon alleine vom Unterhaltungswert her.

                      Wer soll denn da zb. den Tap Dance Man (der im übrigen die beste schauspielerische Leistung abgelegt hat) spielen? Uwe Ochsenknecht? Jan Josef Liefers?

                      ..wer den nicht kennt, ist der hier:



                      Genial!


                      Zu deiner Frage warum so etwas in dieser Form auf deutsche Migrationsverhältnisse nicht ummünzbar wäre: Ganz einfach, weil solche Film generell immer über irgend welche Filmförderungsmechanismen produziert werden und deren Regularien solche Inhalte wie in Them grundsätzlich ausschließen. Ich habe vor kurzem noch eine Doku über diese verharzte und teils korrupte Filmförderungsmafia gesehen, kann aber nicht mehr genau schreiben wo das nun war (ZDF event.?) und es dürfen nur genau bestimmte Inhalte und Filmenden enthalten sein, die im grunde genommen alle aber dafür sorgen, dass egal wie gut das Drehbuch nun sein mag, die dann letztendlich dem Zuschauer zu offenbarende Inhalte so dröge und langweilig werden, dass man sich das gar nicht mehr anschauen möchte. Erst dann gibts den Stempel der Filmförderung. Alles andere muss privat finanziert werden und landet auf den Index!
                      Zuletzt geändert von spieluhr; 17.08.2021, 14:40.

                      Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                      Kommentar


                      • #86
                        Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                        Tja, da sind wir vollkommen unterschiedlicher Meinung. Ich würde mir so eine Adaption gar nicht anschauen wollen. Schon alleine vom Unterhaltungswert her.

                        Wer soll denn da zb. den Tap Dance Man (der im übrigen die beste schauspielerische Leistung abgelegt hat) spielen? Uwe Ochsenknecht? Jan Josef Liefers?

                        ..wer den nicht kennt, ist der hier:



                        Genial!
                        Was hat das jetzt mit deiner Aussage: "sowas würde auf deutsche Verhältnisse gemünzt sofort verboten werden"? Ich versteh' nicht, worauf du hinaus willst. Dass die Umsetzung der "deutschen Adaption" schwierig ist, hatte ich ja schon geschrieben, weil die Bezugsrahmen und historischen Hintergründe komplett unterschiedlich sind. (siehe letzten Satz vorheriger Post)
                        Zumal dein Vergleich auch etwas hinkt, denn wenn ich das richtig sehe, ist der Schauspieler des Tap Dance Man Afroamerikaner. Sprich, das deutsche Pendant müsste dann - je nach sozialem Milieu, das dargestellt wird - aus dem migrantischen Milieu stammen.
                        Wenn wir korrekt bei der Analyse bleiben wollen
                        Merkmale des Ur-Faschismus:
                        Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                        Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                        Kommentar


                        • #87
                          Dann beantworte mir mal eine Frage: Warum produzieren deutsche Regisseure richtig gute Filme nur im Ausland und nur sehr sehr selten mal hier in DE?

                          edit: Warum müsste man dort einen Schauspieler mit Migrationshintergrund nehmen? Die Story kann ja auch sein, dass zb. ein Ur-Berliner nach Neu-Kölln zieht. Wäre zumindest mal eine Story entgegen dem Klischee.

                          Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                          Kommentar


                          • #88
                            Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                            edit: Warum müsste man dort einen Schauspieler mit Migrationshintergrund nehmen? Die Story kann ja auch sein, dass zb. ein Ur-Berliner nach Neu-Kölln zieht. Wäre zumindest mal eine Story entgegen dem Klischee.

                            Ich kenn da genug Urberliner:innen Diese Vorstellungen kommen halt immer von Menschen, die Berlin nur aus den Medien kennen Zumal ja die Zuschreibung "Urberliner" wieder sehr ungenau ist. Sind die Kids der Kinder derer, die seit den 50er Jahren in Berlin wohnen, jetzt keine Urberliner:innen? Wie sieht es mit den Menschen aus, deren Nachname aus -ski endet, sind das auch keine Urberliner:innen, weil der polnische Familienursprung klar zu erkennen ist? Bin ja auch nur "Zugewanderter" aber das halt auch schon mein halbes Leben lang (und ein Teil meiner Urgroßeltern kommen aus Berlin ^^) ... Und wenn wir hier eine deutsche Version der von dir vorgeschlagenen Serie besprechen, finde ich es ziemlich befremdlich, dass du auf einmal auf eine wie auch immer geartete Diskriminierung der Mehrheitsbevölkerung hinaus willst. Keine Ahnung, wieso du gerade damit um die Ecke kommst. Aber hab die Serie nicht gesehen, kann nur von den Trailern ausgehen ... und der von dir gezeigte Ausschnitt lässt jetzt nicht darauf schließen, dass da auf irgendwelche "Urweißen" in Amerika angespielt worden wäre. Von daher ist dein Vergleich meiner Meinung nach ziemlich an den Haaren herbeigezogen.
                            Merkmale des Ur-Faschismus:
                            Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                            Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                            Kommentar


                            • #89
                              Operation "Donnerschlag"
                              Zero line plan


                              Bericht an Genossen Xi - bitte per PM!


                              Sehr gute Arbeit!...........Kampfesgrüße .......... Respekt! schick PM!


                              --------------------------------------------
                              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                              Kommentar


                              • #90
                                Also dieses DirectStorage von Win 11 scheint eine geniale Nummer zu werden.

                                So schaut der normale/bisherige Weg aus wie Daten vom Laufwerk zur Graka übertragen werden:
                                • HDD/SSD/NVMe --> Flaschenhals CPU (komprimiert) --> Arbeitsspeicher (dekomprimiert) --> GPU
                                ..und so soll der Weg sein via DirectStorage in Windows 11:
                                • NVMe (PCIe3.0/4.0) --> GPU
                                Vorteil:
                                - CPU wird entlastet und stellt nicht mehr den limitierenden Flaschenhals da.
                                - Die Geschwindigkeit der zu übertragenden Daten wird halt nur durch PCIe Anbindung limitiert, dass würde nun auch PCIe4.0 NVMe "sinnvoll" machen, AlderLake's PCIe5.0 Support umso mehr.
                                - Es werden nur noch Daten direkt von der NVMe abgerufen die auch wirklich benötigt werden, rest übernimmt wie bisher die CPU.

                                Nachteil:
                                - geht nur via NVMe, da SSD dafür zu langsam ist.
                                - DX12 Ultimate fähige Graka der nVidia Turing/Ampere Serie bzw. AMD RDNA-2 Serie.

                                nVidia hat das mal mit einer DX12 RTX30xx durch gespielt: NVMe/CPU/GPU (Decompression): 4.87sek. -vs- NVMe/GPU (Decompression): 1.62sek.

                                ..beachtlich! Satte 66,67% flotter!


                                edit: ich prognostiziere mal, mit offiziellen first Release von Windows 11 wird der richtige Run auf Highend Grakas so wirklich los gehen.
                                Daran ist dann dieses mal nicht Bitcoin schuld, denn die Nerds, Gamer & Poser sind viel viel schlimmer.
                                Denn die würden schon für 5% Leistungszuwachs ihre 2000€ teure Pixelschleuder durch eine 3000€ teurere ersetzen.
                                Und dann gleich 66,67%? Alter Falter, die müssen doch einen Blutrausch in der Hirnrinde bekommen und sämtliche Körperflüssigkeiten sabbernd den W11 Doomsday entgegen schnaufen.
                                Zuletzt geändert von spieluhr; 18.08.2021, 14:03.

                                Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X