MT-02 - grigi spielt in der öffentlichkeit mit sich selbst. - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-02 - grigi spielt in der öffentlichkeit mit sich selbst.

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • spieluhr
    antwortet
    Zitat von DerTiger Beitrag anzeigen
    lol, grade erst drauf aufmerksam geworden.

    Habt ihr mitbekommen dass SchwurbelKen von Youtube gesperrt wurde und von der Medienaufsicht geprüft wird?
    War das nicht diese geistesgestörte QAnon Jokerbratze oder gibbet noch mehr von diesen geistigen Fehlgeburten??

    ..so dumm wie der Honk ist, glaube ich kaum das dem seine Erzeuger menschlichen Ursprungs waren.
    Aber nöch dämlicher sind alle die Lemminge, welche dem seinen Crap auch noch für voll genommen haben.
    Bei einem hier im Forum kann ich mir ja gut vorstellen, dass der sogar für eine "großzügige Spendenschenkung" einen handsignierten Kupferstich vom dem auf seinen Nachttisch stehen hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Wetterchaos in den USA: Millionen in Texas weiter ohne Strom - Lebensmittel werden knapp | Panorama
    Durch den Wintersturm im Süden der USA müssen Millionen Menschen frieren und ohne Strom ausharren. Supermärkte werden indes leergekauft. Mindestens 30 Leute sind ums Leben gekommen. Über vier Millionen Menschen in Texas sind noch immer ohne Strom. Auch Lebensmittel werden nun knapp.

    Nachdem Millionen von Menschen plötzlich ohne Strom und zuverlässiges Wasser leben mussten, folgen nun die Lebensmittel. Die Gefriertemperaturen und die damit verbundenen Stromausfälle haben die Versorgungskette in Texas schwer getroffen. Da den Kühlschränken der Strom fehlt, verfallen frische Lebensmittel schnell. Das ist auch in den Supermarktketten spürbar. Der „Texastribune“ zitiert eine Anwohnerin aus Austin: „Es gab kein Fleisch, keine Eier, und auch fast keine Milch mehr, als ich den Markt verließ. Auch Kartoffeln gab es keine mehr.“
    Die unmittelbaren Folgen waren
    • Ausfall der Wasserversorgung, platzende Rohre, die ganze Häuserblocks unter Wasser (Eis) setzen
    • Ausfall der Stromversorgung
    • Ausfall der Heizungen
    • Verkehrschaos, zusammenbruch der Versorgung
    • Teilausfall Notrufsysteme und med. Versorgung
    • Massensterben Tierwelt - Fische, Schildkröten, etc.
    • Benzin-Dieselknappheit

    Zum Glück wird das Wetter jetzt wieder besser, zum Wochenende 20 Grad.

    Bilder des Schreckens
    Spoiler

    Die im Golf von Mexico heimische Schildkötenart verfällt in dem zu kalten Wasser in eine Art Schock. Die Tiere treiben zu tausenden bewegungsunfähig vor den Küsten und sind dem Tode geweiht. Tierschützer versuchen einige zu retten, sind aber mit der Masse überfordert. Ebendso ergeht es Fischen und vielen anderen Tieren. Selbst Aquarienfische muss man zu den Opfern zählen, im Spoiler ist ein entsprechendes Foto zu finden. Das Hauptproblem war der Ausfall der Stromerzeuger. Ohne Strom fällt jede hochzivilisatorische Gesellschaft buchstäblich von einem Tag zum anderem in die Steinzeit zurück.
    ----------------------------------------------
    Professor sicher: „Corona kam doch aus einem Labor in Wuhan!“ -Gesundheit -Bild.de
    Für ein Virus aus dem Labor spräche, dass die SARS-CoV-2-Viren erstaunlich gut an menschliche Zellrezeptoren ankoppeln und in menschliche Zellen eindringen können. Zwei besondere Eigenschaften machten dies möglich. „Beide zusammen waren bislang bei Coronaviren nicht bekannt und weisen auf einen nicht-natürlichen Ursprung des SARS-CoV-2-Erregers hin“, so der Wissenschaftler.
    Eigentlich ein alter Hut, der auch nicht weiter führt. Denn niemand wird sich mit den Chinesen anlegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet

    Movie
    Spoiler

    Nagelneuer Plug-in-Hybrid Golf 8 GTE explodiert während der Fahrt. Die Batterie zu löschen ist fast unmöglich. Fahrzeug muss in einen Spezialcontainer gehoben werden.

    Die Insassen fuhren stolz mit ihrem neuen 40k Euro teuren VW in Hessen herum. Glücklich mit reinem Ökogewissen und wohlwissend einen aktiven Beitrag gegen die Erderwärmung zu leisten. Die Fahrerin schaut auf den Kilometerstand (300km) und lächelt ihren Beifahrer an. "Schatz, wir sind keine Umweltsäue mehr"
    Der Mann grinst, plötzlich gigantischer Knall, blauer Blitz, Brille fliegt vom Gesicht, Qualm, quietschende Reifen, Schreie, harter Schlag gegen den Kopf. Kilometerweit ist die Explosion zu hören. Fahrerin und Beifahrer torkeln geschockt aus dem Auto raus, rennen über die Straße und sehen ihr neues Auto im Vollbrand stehen. Straße ist jetzt auch kaputt.
    Das Fahrzeug wurde anschließend zum Betriebshof des Abschleppers nach Remsfeld gebracht. Dort wird das komplette, total ausgebrannte Fahrzeug, in einen Spezialcontainer geladen. Diesen Container hat das Abschlepp- und Bergungsunternehmen erst vor wenigen Wochen, speziell für Brände mit Elektrofahrzeugen angeschafft. Damit die nach wie vor reagierenden Batterien nicht wieder zu brennen anfangen, wird der Container mit Wasser geflutet. Hier drin muss das Fahrzeug dann mehrere Tage stehen, bis keine Gefahr eines Wiederaufflammens durch die Reaktionen der Zellen in den Batterien mehr besteht. Die Polizei, die ebenfalls vor Ort war, geht von einem Gesamtschaden von 45.000 Euro aus. Davon entfallen allein etwa 40.000 Euro auf das Fahrzeug. Ursache ist vermutlich ein technischer Defekt in den Batterien. Durch die hohen Temperaturen, die bei dem Brand entstanden sind, wurde auch die Teerdecke der Raiffeisenstraße sehr stark beschädigt.
    Was ist denn da explodiert? Die Explosionswelle hat sogar die Scheiben rausgedrückt. Die Insassen hatten riesen Glück und können den 13 Februar zukünftig als zweiten Geburstag feiern. Offensichtlich braucht es auch eine Technologie solche Fahrzeuge zu löschen. Kann ja nicht sein, das man jedes mal einen Flutungs-Spezial-Container braucht.



    Spezialcontainer mit Flutmöglichkeit
    Spoiler
    Zuletzt geändert von grigi; 18.02.2021, 14:04. Grund: Bilder zugefügt

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerTiger
    antwortet
    lol, grade erst drauf aufmerksam geworden.

    Habt ihr mitbekommen dass SchwurbelKen von Youtube gesperrt wurde und von der Medienaufsicht geprüft wird?

    Corona-Schwurbler: YouTube sperrt KenFM – Ermittlungen gegen Hildmann | MOPO.de
    „KenFM“ und „Flinkfeed“: Medienaufsicht geht gegen rechte Online-Medien vor

    Einen Kommentar schreiben:


  • Grummthater
    antwortet
    Und wenn man nicht den Unterschied zwischen "Wetter" und "Klima" kennt, sollte man mit seinen Ausdünstungen vorsichtig sein. Aber klar, Langzeitmessungen lügen alle, weil ein singulärer Zeitpunkt einen Ausreißer produziert - btw. seit wann kommen solche Eiswirbel bis nach Texas? Merkste was? Wahrscheinlich nicht ...

    Und ja, +5 EUR in den Alukrötenpott, ich weiß

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet

    Wer trägt die Schuld an den Stromausfällen im US-Bundesstaat Texas? In den USA wird nun heftig über die Windkraft debattiert. Fakt ist: Mehrere Menschen starben, Millionen Haushalte sitzen ohne Elektrizität in eisiger Kälte.
    Der Eisregen vor den sinkenden Temperaturen habe einige Windkraftanlagen buchstäblich festgefroren. Dies bedeutete, dass „zu dem Zeitpunkt, an dem er am dringendsten benötigt wird, nicht genügend Strom erzeugt wird“, schreibt Sal Gilbertie und schlussfolgert: „Dies ist das Problem bei erneuerbaren Energien: Sie sind nicht immer da, wenn es schwierig wird.“
    Der ausgefranste Polarwirbel hat die Amis buchstäblich kalt erwischt. Und die Klimatologen drucksen rum. Denn diese Kältewellen passen nicht so recht zur apokralyptischen Aufheizungsaprologie in deren Beschreibung alles mögliche passiert, nur eingefrohende Windräder nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Momentan baut sich Empörung gegen diese Buschcombo und deren Label Warner Music auf.
    Spoiler

    Gebuehrenstreit bei "Jerusalema-Challenge": Werden Mutmacher-Taenzer jetzt abkassiert? | Blick - Sachsen
    Trotz viel Kritik in den Sozialen Medien hält Warner Music an der Forderung von Lizenzgebühren für die "Jerusalema Challenge" fest. "Unsere Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass unsere Künstler*innen eine faire Vergütung für die Nutzung ihrer Musik erhalten", teilte eine Sprecherin am Montag mit.
    Die Frage ist, ob sich für Warner Music der finanzielle Ertrag bei der Rechteausübung lohnt, setzt man den negativen Beigeschmack und die öffentliche Empörung entgegen, die sich daraus ergibt, denn die vielen Jerusalema Challenges sind ja nicht aus werblichen Aspekten entstanden, sondern sehr emotional und situationsbedingt durch Corona.

    Eine an einem „Jerusalema“-Video-Beteiligte kritisierte das Vorgehen des Musikkonzerns. „Erst wir haben das Video ja so richtig bekannt gemacht. Dafür jetzt auch noch zahlen zu dürfen ist schon ein starkes Stück. Wir fühlen uns verarscht“,
    Der springende Punkt ist, das dieses erfolglose Gejaule 2019 keinen intressiert hat. Eine faire Vergütung bestand also in einen Handgeld.
    Erst durch die Challenge von Cov Rettern wurde das Gekrächze bekannt. Die Warner Argumentation läuft komplett Leer wenn sie Cov Retter abmahnen. Wer Retter abzockt ist moralisch ganz unten angekommen, da gibts keinen sprachlichen Ausdruck mehr. Der erfolglose NoName Künstler möchte fair bezahlt werden, von Leuten die täglich an der Cov Front ihr Leben riskieren und ihn überhaupt erst bekannt machen, bzw, ihm erst zu seinem Marktwert verholfen haben.

    Neuste Kommtare unter dem Song.
    Spoiler
    Zuletzt geändert von grigi; 17.02.2021, 02:31.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Safe erst 7 Tage nach zweiter Impfung. Also grün ab 22-2-21.
    ------------------------------------
    Wintereinbruch in den USA: Rekordkaelte und kein Ende in Sicht | tagesschau.de
    Über 70 Prozent der USA liegen unter einer dicken Schneedecke, teilweise wurden über 100 Jahre geltende Kälterekorde gebrochen. Über fünf Millionen Menschen in elfBundesstaaten sind ohne Strom - vier Millionen allein in Texas. Normalerweise rutschen die Temperaturen in Texas selten unter den Gefrierpunkt. Doch jetzt ist es dort mit stellenweise bis zu -16 Grad Celsius kälter als in Alaska. "
    Ein Grund für die massiven Stromausfälle: Viele Oberleitungen sind durch die Eislast eingeknickt oder gerissen. Über die Hälfte der Windräder in Texas stehen still - Windenergie macht dort sonst ein Viertel des Energiemixes aus. Dazu kommt: Gas- und Kohlekraftwerke kommen mit der Nachfrage nicht hinterher, zum Teil gibt es sogar Lieferengpässe beim Gas. Viele Ölraffinerien im Süden der USA mussten den Betrieb einstellen - die Ölpreise schossen entsprechend in die Höhe.
    Klimawandel und Energiewende schlagen ja voll zu.
    ------------------------------------
    Trigger
    Spoiler
    Zuletzt geändert von grigi; 16.02.2021, 22:37. Grund: Pics zugefügt

    Einen Kommentar schreiben:


  • spieluhr
    antwortet
    Update: Meine Ma hat gestern ihre 2te Impfung bekommen, ist also somit SAFE!!

    Morgen hat meine Frau den Test und geht sie dann besuchen, nächste Woche mache ich dann den Test und nehm die Weihnachtsgeschenke mit.
    Christmas im Februar, hat auch was.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Herbert Reul an Corona erkrankt: NRW-Innenminister hat mutiertes Virus | Regional | BILD.de
    Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (68, CDU) hat sich mit der besonders ansteckenden britischen Variante des Coronavirus infiziert.
    Wie ein Ministeriumssprecher am Dienstag sagte, hat Reul nur „leichte Erkältungssymptome“. Er befinde sich weiter in Quarantäne und führe seine Amtsgeschäfte von zu Hause aus.
    Uiii ...... na dann Daumen drücken das es bei leichten Symtomen bleibt. Der Mann ist 68, also Virustechnisch angreifbar.
    Das Trump Antikörper Medikament könnte helfen, Spahn hat ja reichlich eingekauft. Anti-Corona-Medikament: Das hat es mit dem Trump-Stoff auf sich - Panorama - Stuttgarter Nachrichten

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Karl Lauterbach: „Das ist eine neue Dimension der verbalen Brutalitaet“ - WELT
    „Aber ich muss sagen: Der Hass, der derzeit auf mich einprasselt, stellt alles in den Schatten, was ich bisher erlebt habe.
    Das ist eine neue Dimension der verbalen Brutalität, eine neue Sprache, die mich wirklich verstört“, sagte der 57-Jährige.
    Der Ton wird rauher. Nerven liegen blank. Wut und Hass brechen sich Bahn.
    Wäre ja mal intressant zu erfahren wer den armen Herrn da so massiv bedroht. Welches Spektrum dahintersteht. Wir würden staunen.
    Denn bei Faschos würde man es ja sofort sagen, da es dem "Kampf gegen Rechts" dienlich ist.
    ------------------------
    Grenzkontrollen: Staus an den Grenzen – Autoindustrie befuerchtet Lieferausfaelle - WELT
    Die deutsche Autoindustrie befürchtet wegen der Grenzkontrollen zu Tschechien und Österreich zum Wochenstart weiter Lieferprobleme. Viele Zulieferprodukte „werden direkt ans Band geliefert, und das ist der Druck“, Bereits am Freitag hatte der VDA vor einem „Abriss der Lieferkette“ gewarnt ...... „Erste Produktionsbänder werden bereits nach wenigen Stunden stehen, wenn die Materialversorgung ausbleibt“, hatte VDA-Präsidentin Hildegard Müller erklärt.
    Wie soll die Pandemie jemals besiegt werden, wenn jeder sein Extrasüppchen kocht? Dann stehen die Bänder eben mal ne Woche still! Ist halt so wenn man sein Lager auf der Straße hat und das Virus dazwischenfunkt. Die ganzen Ausnahmen und Extrawürste sind das Problem. Seit Monaten drückt man sich davor, keiner will Verantwortung übernehmen. Mal sehen wie schnell Söder, Seehofer und Kretschmar wieder einknicken. Kennt man ja.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Biden - Executive Order 13988 "Preventing and Combating Discrimination on the Basis of Gender Identity or Sexual Orientation“,
    Biden’s trans order undoes decades of feminist progress
    For instance: Institutions that receive Title IX funding must allow biological males who identify as female to compete in women’s athletics. “Children should be able to learn without worrying about whether they will be denied access to . . . school sports,” the order states.

    Biden avoids the inconvenient topic: how the bone density, muscle mass and lung capacity of female-identifying biological males give them an unfair advantage over biological females, allowing them to unjustly claim titles, trophies and scholarships.

    A few years ago in Connecticut, male high-school track-and-field athletes Terry Miller and Andraya Yearwood began competing — and consistently winning — as women. In 2020, three female track athletes filed suit against the conference policy permitting this. “My daughter would have qualified for the New England regionals in the 55-meter dash in Spring 2019,” one plaintiff’s mother wrote. “But instead, the top two spots went to biological boys who identify as girls.”
    zwei weitere Beispiele
    Gut gemeint aber schlecht umgesetzt.
    Im Prinzip müsste es eigne Transgender Ligen geben wo männliche Athleten die sich als Frau fühlen gegeneinander antreten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Twitter - ManuelaSchwesig SPD Ministerpräsidentin Mecklenburg Vorpommern
    Stell dir vor, du versuchst dein Land fast ein Jahr gut durch die #CoronaPandemie zu steuern,
    mutest allen sehr viel zu, wirbst für Zuversicht und dir fehlt der wichtigste Schutz & die wichtigste Motivation: #Impfstoff
    Achja, Kritik dazu ist unerwünscht.

    Spoiler
    Ja stell dir vor, dein Kind ist krank. Du entwickelst ein Medikament und gibst das Rezept der Regierung. Die verramschst es dann an über zwanzig andere Staaten.
    Nur du bekommst nichts ab. Wenn euer Kind dann stirbt, nimm deine Frau in den Arm und tröste sie.
    "Schatz, dafür wurden ganz viele andere Leben gerettet und keiner kann uns vorwerfen böse Fascho Medikamentennationalisten zu sein."
    ------------------
    Impfstoffmangel: Neun Tote in Koelner Pflegeheim -News - Bild.de
    Mangels Impfstoff hatte der Impftermin im Heim verschoben werden müssen. Bettina Levy vom Vorstand der Synagogen-Gemeinde Köln zu Bild am Sonntag: „Wir haben am 4. Februar geimpft. Wir hatten einen deutlich früheren Impftermin erwartet und wir, der Vorstand, haben uns mit Nachdruck dafür eingesetzt, dass die Bewohner des Elternheims schnellstmöglich geimpft werden.“ Vergeblich.
    Nun sind neun der 71 Bewohner gestorben. Zudem 58 Bewohner und 20 Pflegekräfte infiziert.
    Da ist quasi das ganze Heim durchseucht inkl. der Mitarbeiter.
    Wohlfahrtszentrum – SYNAGOGEN-GEMEINDE KOELN
    Unser Haus verfügt über zwei Wohnbereiche mit insgesamt 71 Pflegeplätzen, welche in Einzel- und Doppelzimmern aufgeteilt sind.

    71-9-58= 4. Also ganze vier Bewohner hat es nicht erwischt. Zwanzig Ampullen zur rechten Zeit hätten Wunder gewirkt.
    So bleibt den Betroffenen zumindest der tröstliche Gedanke den Amis, Briten, Serben und Israelis moralisch überlegen zu sein.
    Zuletzt geändert von grigi; 14.02.2021, 01:42. Grund: Heimgeschichte Köln zugefügt

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Melania Trump: neuer Twitter-Account! Was plant die ehemalige First Lady? -Politik -Bild.de
    Apropos: Unter dem ersten Twitter-Post ihres Büros wird die ehemalige First Lady vor allem von politischen Gegnern ihres Mannes attackiert und beleidigt – zum Teil massiv frauenfeindlich.
    In Ermanglung eines Trump Account zieht die gelangweilte Hatermeute nun über die Ehefrau her.

    https://twitter.com/OfficeofMelania
    Ein Hassmob tobt sich auf dem neuen Konto der Ehefrau aus.
    Spoiler

    -----------------------
    „Ich werde dich zerstoeren“: Der erste Skandal in Joe Bidens Weissem Haus - WELT
    „Ich werde dich zerstören“ soll der Vizesprecher des Präsidenten einer Journalistin gedroht haben. Für Biden und seine Sprecherin ist der Fall extrem heikel. Der Präsident hatte an seinem ersten Tag im Weißen Haus hohe moralische Standards für die Zusammenarbeit seiner Mitarbeiter formuliert.
    Das Umfeld des Präsidenten bemühte sich am Freitag um Schadensbegrenzung.
    Die Revolution frisst ihre eignen Kinder.
    ---------------------------
    Endspurt im Amtsenthebungsverfahren gegen Trump - Arcor.de
    Die Demokraten forderten mit Nachdruck, dass Trump, der keine Reue gezeigt habe, zur Rechenschaft gezogen werden müsse. «Donald Trump hat den Mob herbeigerufen, er hat den Mob versammelt und er hat das Feuer entfacht.

    Trumps Anwalt Michael van der Veen wies die Vorwürfe zurück. Es handle sich um ein ungerechtes, verfassungswidriges und politisch motiviertes Verfahren, sagte er. Die kritisierten Äußerungen in Trumps Rede seien «gewöhnliche politische Aussagen» gewesen, die vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt seien, sagte van der Veen. Trumps Anwälte argumentierten zudem, dass auch Demokraten häufig zum «Kampf» gegen Trump aufgerufen hätten, was stets vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt gewesen sei. Die Verteidiger hätten zwei Tage Zeit gehabt, auf die Argumente der Ankläger zu antworten, schlossen am Freitag aber schon nach rund drei Stunden ab.
    Die Ankläger sitzen im größten Glashaus der Welt. Von daher brauchten die Trumpanwälte nur drei Stunden um die Anklage zu zerlegen.
    Abschluß des Verfahrens wahrscheinlich noch heute.
    Zuletzt geändert von grigi; 13.02.2021, 15:16. Grund: Beispiele Hassbeiträge Melanie Konto zugefügt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Grummthater
    antwortet
    Auf zum ATOM!


    übrigens gibt's da auch gerade hier in der Ecke ne Diskussion ... Fachkonferenz zur Endlagersuche | Brandenburg hat Potential fuer atomares Endlager | rbb24

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X