MT-02 - grigi spielt in der öffentlichkeit mit sich selbst. - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-02 - grigi spielt in der öffentlichkeit mit sich selbst.

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • spieluhr
    antwortet
    ..tsts..

    ..da "hatte" meine Mutter doch tatsächlich Corona.

    Historie:

    02.01.: Impfung (erste Dosis) durch Ärzteteam des Gesundheitsamtes.
    04.01.: Anruf bekommen, dass wir am 06.01. nach Schnelltest vor Ort meine Mutter besuchen können.
    05.01.: Anruf bekommen, dass bei meiner Mutter bei der Nachtestung Corona fest gestellt wurde. Muss also den Erreger schon vor Impfung gehabt haben.
    18.01.: Angerufen was es neues gibt, eine weitzere Nachtestung hat ergeben das sie den Erreger noch hat - allerdings keinerlei Krankheitssymptome (82 ist sie immerhin).
    25.01.: Weiteren Anruf bekommen, mehrere weitere Bewohner haben sich -trotz Quarantäne und Besuchsverbot- infiziert. Besuchsverbot bleibt bestehen.
    30.01.: Anruf des medizinischen Dienstes bekommen, dritter Test PCR hat ergeben, meine Mutter hat kein Corona mehr!!

    Heute nun einen weiteren Anruf bekommen, dass wir meine Mutter nun nach Schnelltest vor Ort besuchen können. Allerdings, nur max. immer 1 Person und Schnelltestung ist immer Mittwochs.
    Ok, kein Thema. Nächsten Mittwoch geht meine Frau dann hin, danach den Mittwoch dann ich und bring gleich die Weihnachtsgeschenke aus 2020 mit.

    Was ich mich jetzt allerdings frage: Ist sie nun Imun? ..bekommt sie die 2te Impfung trotzdem? Der Impfstoff ist ja on mass in NRW da, wird halt nur nach Priorisierung verimpft
    Das kann man natürlich nicht wissen wenn man abgekapselt vom Rest der Welt wohnt und seine Fehlinfos aus der Blöd-Zeitung bezieht. Aber wayne.. .
    In der Residenz ist kein Bewohner an Corona verstorben, zwei lagen im KH, die anderen hatten nur milde bzw. keine Verläufe die man mit Paracetamol behandeln konnte (Kopfschmmerzen usw.)

    ps: ..die einzigen Nebenwirkungen, laut Pflegebereichsleitung, die meine Mutter wohl hat - sie hat einen gesteigerten Appetit und seit Dezember knapp 5kg. zugelegt.
    Ok, entweder ist das Frust weil kein Besuch kommen durfte oder halt Ex-Corona. Diese "Nebenwirkung" sei ihr jedenfalls dann gegönnt.
    Zuletzt geändert von spieluhr; 03.02.2021, 18:02.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Corona: 9705 Corona-Neuinfektionen und 975 neue Todesfaelle gemeldet - WELT
    USA: 3.406 Todesfälle geteilt durch Bevölkerungsfaktor 4 = 851.

    Weiterhin gilt - siehe
    Spoiler
    • Germany Dead 7 Tage Mittelwert 768
    • USA Dead 7 Tage Mittelwert 3061 (765)

    Infektionszahlen sinken - die Deadkurven müssten bald abflachen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Corona-Hotspot Tirschenreuth: "Situation fuer alle belastend" | BR24
    Der bayrische Landkreis Tirschenreuth hat am Dienstag laut Robert-Koch-Institut mit 322 die höchste Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland (Stand: 02.02.). Landrat Roland Grillmeier (CSU) führt das diffuse Infektionsgeschehen auf Mutationen des Virus zurück, aber auch auf die tschechischen Grenzpendler.
    Im Söder Seppelland sollen tschechische Grenzpendler die Inzidenzert nach oben treiben? Das glaubt doch keiner!
    Schuld sind doch bestimmt die Tirschenreuther AfD und Quer-Covidioten.
    --------------------------
    Merkels Worte zum Impfen: Banal, unterkomplex, duerftig - WELT
    Doch bei diesem ARD-Auftritt fällt es einem schwer zu glauben, dass sich Merkel an erwachsene Menschen richtet. Auch kann sie nicht überzeugend erklären, warum andere Länder das Impfen so viel besser machen. Bisweilen fühlte man sich bei Angela Merkels Auftritt ian ein anderes Format des Senders erinnert: „Die Sendung mit der Maus“. Das ist keine Kritik an der Maus oder ihrem befreundeten Elefanten; ihr kinderfreundliches Format will mit einfachen Erklärungen ja Menschen beeindrucken, die noch nicht so viel begreifen oder verstehen und denen man auch nicht so viel zumuten darf. Aber Merkel richtet sich an die Nation. Und dann kommen solche Sätze wie „Im großen Ganzen ist nichts schiefgelaufen
    Immerhin ist sie nicht zu Will. Die beiden Ersatz ARD Reporterhupen sitzen allerdings genauso unterwürfig da und stellen hoheitsvoll ihre handverlesenden Fragen
    Spoiler

    -----------------------------
    Neuer Rassismusskandal
    Tirol: Schulamt verbreitet rassistische Lernvorlage -News Ausland -Bild.de
    Spoiler

    Mein Gott ......

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    Was gibts neues von der Rassismusfront?
    Dumbo fliegt: Disney+ beschraenkt sein Filmangebot
    Dschungelbuch, Susi und Strolch, Peter Pan, Aristocats und „Dumbo (der fliegende Elefant) bald nur noch heimlich im Darknetz abrufbar?
    ----------------------------------------------------
    Spiegel am 29 August 2020
    Corona in den USA: Wie Donald Trump die Chance auf einen rettenden Impfstoff verspielt - DER SPIEGEL
    Am Montag, nach dem "Financial Times"-Artikel, hatte Fauci seine Warnung in aller Öffentlichkeit wiederholt und sich damit, mal wieder, gegen Trump gestellt: "Das Einzige, was Sie bei einem Impfstoff nicht sehen möchten, ist eine Notfallzulassung, bevor Sie Belege für die Wirksamkeit haben", sagte der Wissenschaftler.

    Die Politisierung ist der Tod der Wissenschaft. Und ohne gute Wissenschaft wird es keinen guten Impfstoff geben. Sollte Trump also angesichts der schlimmsten Pandemie seit 102 Jahren die Chance verspielen, einen sicheren und wirksamen Impfstoff zu finden, riskiert er Menschenleben, sehr viele Menschenleben.

    Deren Leichen liegen dann aber allesamt bei ihm, im Weißen Haus.
    Spoiler
    Nun Trump hat doch einen guten Impstoff gefunden. Einen sehr Guten sogar. Das Zeug wurde freundlicherweise mit unserem Steuergeld in Deutschland von einem türkischen Wissenschaftler entwickelt und wird seither millionenfach in Puurs (Belgien) produziert. Trump und sein Kumpel Johnson brauchten nur dankbar zugreifen.

    Also, -> ausreichender Einkauf & Notzulassung des eignen Impfstoff = Impfnationalismus (Pfui- igitt!). Da schmeißen wir lieber Trump und Johnson Millionen Dosen hinterher, während in Germany bis zu 6k Menschen pro Woche sterben. Und diese Leichen liegen jetzt aber nicht (nach Spiegellogik) allesamt vor dem Kanzleramt, sondern im weißen Haus?
    ----------------------
    Versagen beim Impfstoff-Einkauf - Gefaehrdet von der Leyen Merkels Erbe? -Politik Inland -Bild.de
    Die politische Erzählung, dass zwei deutsche CDU-Spitzenpolitikerinnen sich anschickten, Europa gemeinsam von der Seuche zu befreien und eine Wirtschaftskrise zu verhindern – sie dürfte Merkel und von der Leyen gefallen haben. Schließlich zahlte sie ein auf ihren Ruf als herausragende Europäerinnen.
    Doch mit dem missratenen Impfstoff-Einkauf unter von der Leyens Verantwortung ist von dieser Erzählung nichts mehr übrig.
    Was muss das für ein Gefühl sein, wenn du direkt am Impfstoffwerk wohnst und jeden Tag die prall gefüllten Impfstofflaster an deinem Haus vorbeirollen. Währenddessen sitzt du am Telefon und versuchst verzweifelt einen Impftermin für deine betagten Eltern zu bekommen, aber immer wieder sagt man dir, das nicht genug Impfstoff da ist, während draußen Millionen Dosen vorbeidonnern. Ziel - England/USA.

    Spoiler
    Zuletzt geändert von grigi; 02.02.2021, 14:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • grigi
    antwortet
    „Zigeunersauce“-Debatte: Jetzt spricht Hallaschka ueber Rassismus-Vorwuerfe - WELT
    In der Talkrunde von Moderator Hallaschka hatten die Gäste Micky Beisenherz, Thomas Gottschalk, Janine Kunze und Jürgen Milski aktuelle gesellschaftliche Themen diskutiert, darunter auch die Frage: „Das Ende der Zigeunersauce: Ist das ein notwendiger Schritt?“ Die Gäste konnten mit einer grünen Karte zustimmen und mit einer roten Karte dagegen stimmen. Alle vier Gäste hielten die rote Karte hoch.
    Die linke Twitter Empörungsblase wieder.
    Gottschalk, Kunzem Miliski, Beisenherz, Hallaschka -> alles Rassisten.

    Was ist eigentlich mit dem Nigerianer Andrew Onuegbu?
    Spoiler

    Einen Kommentar schreiben:


  • Grummthater
    antwortet
    Naja, hat trotzdem Gründe ^^ - btw. die Monatsgutscheine sind diesmal echt gut verteilt worden (finde ich)

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerTiger
    antwortet
    Ach, der Hund schläft nicht wie man ja gesehen hat. Der bellt auch gerne für sich selbst. Muss ja keiner lesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Grummthater
    antwortet
    hab's angepasst - ich werde, wie gesagt, später spenden, allerdings aus persönlichen Gründen hier den Empfänger nicht posten (man muss ja keine schlafenden Hunde wecken)

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerTiger
    antwortet
    Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
    Ich sammel noch ne Weile, wobei sich da nicht mehr viel tun wird. Hab nicht wirklich Interesse mir nen uckerbraunes Tagebuch reinzupfeifen und bin dann doch lieber in Bereichen des Internet unterwegs, wo noch ein vernünftiger Austausch möglich ist.

    P.S.: Pott aktualisiert
    Ich bin wieder bei 0.
    Spoiler


    Darfst noch mal aktualisieren. :P

    Ansonsten: Zustimmung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • madwursd
    antwortet
    Ich werde meine Spende aufstocken und an Sea Shepherd senden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Grummthater
    antwortet
    Ich sammel noch ne Weile, wobei sich da nicht mehr viel tun wird. Hab nicht wirklich Interesse mir nen uckerbraunes Tagebuch reinzupfeifen und bin dann doch lieber in Bereichen des Internet unterwegs, wo noch ein vernünftiger Austausch möglich ist.

    P.S.: Pott aktualisiert

    Einen Kommentar schreiben:


  • MT-02 - grigi spielt in der öffentlichkeit mit sich selbst.

    Spoiler



    So, nachdem wir 01.2021 ja überstanden haben lös ich mal meinen Pott ein und werd an die Ballonfabrik spenden.
    Wo gehen eure Beiträge hin?
    Zuletzt geändert von DerTiger; 01.02.2021, 14:10.
Lädt...
X